Wayne interessiert’s //
Die Short News der Woche

16.10.2014 Allgemein

short news

… die hier bisher keine Erwähnung fanden, aber trotzdem unter keinen Umständen verpasst werden sollten: Mit Stine Goyas schöner Sommerkollektion, einer zauberhaften Iris Apfel, der Love, Rosie-Schauspielerin Lily Collins und einem Textilbündnis der Bundesregierung.

TASCHEN //
Building Block für den Winter 2014

Hach, Building Block schon wieder. Kann es in Berlin nicht endlich einen store geben, indem ich mir die hübschen Taschen mal genauer ansehen kann? Ich hadere nämlich noch immer mit einem Kauf. Hier seht ihr mehr von den neuesten Designs.

TEXTILBÜNDNIS //
Hess Natur unterzeichnet Bündnis

Bobby-Kolade-Manu-WashausBobby Kolade.

„Die Bilder der eingestürzten Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch“ gingen vergangenes Jahr um die Welt. „1127 Frauen und Männer in den Trümmern des neungeschossigen Betonbaus ums Leben.“ Und nun wird langsam gehandelt. „Die Bundesregierung will Modehändler zu strengen Richtlinien für die Produktion im Ausland verpflichten. Hess Natur tritt dem geplanten Textilbündnis bei – die Manager der Adler Modemärkte in Haibach bei Aschaffenburg aber zögern.“ Mehr Infos gibt’s bei der FAZ.

STYLING STORY
Iris Apfel für & other Storries

MA-14-32-MI-02

Ari Seth Cohen hat sich Stilikone Iris Apfel geschnappt und sie für & other Stories fotografiert. In ihren liebsten Stücken, versteht sich. Ihre Auswahl gibt’s hier. Alle Bilder hat Style.com.

OPENINGS IN BERLIN
MONKI, lala Berlin, Carhartt WiP

carhartt-reopening-event-berlin-7

Während wir vergangene Woche in Hamburg weilten, haben in Berlin gleich drei Stores ihre heiligen Hallen geöffnet: MONKI, lala Berlin und Carhartt. Damit ihr allerdings trotzdem genauestens wisst, wo ihr demnächst unbedingt mal vorbei schauen solltet, schieben wir euch einfach rüber zu den hübschen Mädels von Style.de – die haben am Marathon-Donnerstag nämlich gleich überall vorbei geschaut.

INTERVIEW //
Erlend Øye & sein Soloalbum

Adobe Photoshop PDF

Wir wollen euch an dieser Stelle gar nicht schon wieder mit unserem lieben Erlend vollschwafeln, sondern euch einfach flott zum Interview Magazine rüberlotsen. Dort wurde nämlich entspannt gequatscht!

PREVIEW //
Stine Goya für den Sommer 2015

Stine-Goya_SS15-980x695

Erik A. Frandsen ist Stine Goyas neuester Partner in Crime: Inspiriert von seiner Malerei entwickelte unsere dänische Lieblingsdesignerin nämlich so außerordentlich schöne Prints, dass selbst einfachste Kreationen zum absoluten Knaller werden. Während Trine sich die Stücke zu „Les Lumières Changeantes“ bereits vor Ort angesehen hat, gibt’s bei Jessie die passende und ebenfalls außerordentlich schöne Kampagne dazu.

LABEL LAUNCH //
Esprit launcht „every day counts“

gallerybig-179655-org

Clean, reduziert, auf Alltagsstücke fokussiert: Der Modekonzern Esprit geht mit „every day counts“ heute in eine neue Runde – mit neuem Label, neuem Online Shop und neuer Ausrichtung. Unter dem Titel „every day counts“ werden tasächlich Teile für jeden Tag präsentiert. Die graue Skinny-Jeans. Die orversized Strickjacke. Der Hülllenmantel. Die lässige Jogg-Pant. Das schlichte Shirt. Teile, die sich im Markt bereits jetzt gut behaupten. Die Textilwirtschaft weiß mehr und hat bereits erste Bilder für euch.

ONLINE MAGAZIN //
Lily Collins für THE EDIT

5355075_instagram_lilysam_9

Diesen Monat kommt Love, Rosie in die Kinos – und in den Hauptrollen: Sam Claflin und die 25-jährige Lily Collins, Schauspielerin, Model und Tochter von Phil Collins. Passend dazu hat sich Net-a-Porter die beiden Schauspieler geschnappt und sie für das Inhouse Magazin THE EDIT fotografiert. Das Ergebnis seht ihr hier.

WANGxHM //
Livestream

In wenigen Stunden geht’s los: Dann wird in New York hochoffiziell die neue Designerkollaboration von H&M gelauncht. Via Livestream können wir alle dabei sein (zumindest, wenn wir um 2.15 Uhr aufstehen mögen) und Alexander Wangs Kreationen für den Schweden begutachten.

FRAUENPOWER //
Kate Moss & Stella McCartney mit Lingerie gegen Brustkrebs

stella-mccarntwey-pink-lingerie-x-kate-moss_breast-cancer-month_october-2014

Bevor sich im November die Männer wieder Oberlippenbärte wachsen lassen, um die Stiftung “Movember” zu unterstützen und dabei den ganzen Monat über Spenden für die Erforschung und Vorbeugung gegen Prostatakrebs zu sammeln, steht der Oktober ganz im Zeichen einer verbreiteten Frauenkrankheit: Brustkrebs. Auch Stella McCartney und Kate Moss unterstützen diese Aktion und nutzen ihre Bekanntheit, um Frauen dazu aufzurufen, ihre eigene Gesundheit im Auge zu behalten. Was die zwei nun ausgeheckt haben, erfahrt ihr bei Stylemag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related