Bilder des Tages //
Zu Besuch im Diesel Showroom in Hamburg

01.12.2014 Mode

diesel teaser

Mit 16 gab es für mich kaum eine andere Marke als DIESEL und mein hart erwirtschaftetes Geld aus Nachhilfe-Stunden floss ohne Umwege in Jeanshosen und Pullis. Himmelherrgott, was ich davon alles hätte kaufen können! denke ich mir heute manchmal. Aber lassen wir das einfach. Seit 1978 ist’s nämlich so: Der Irokesenkopf mauserte sich zum ikonischen Markenzeichen und der Treibstoff-Name wurde mit bedacht gewählt und steht für den Antrieb der modernen Welt. Eine Markenbekanntheit von fast 100 Prozent trotzen allerdings nicht darüber hinweg, dass DIESEL irgendwann und für längere Zeit aus unserem Kosmos verschwand – bis, ja bis das Brand uns im vergangenen Jahr ihre Skinzee und das wohl bequemste Jeansmodell, die Jogg Jeans, unter die Nase rieb und sich wieder ganz fest auf unseren Bildschirm manövrierte.

Einen Grund also mehr, der Einladung aus dem Hause DIESEL zu folgen und vergangene Woche nach Hamburg zu pilgern: Dort durften wir nämlich exklusiv einen Blick auf die Sommerkollektion 2015 werfen: Und logisch haben wir sie gefunden, die Lieblinge für die kommende Saison – inklusive Tennis– und Formel 1-Assoziation.

Die Favoriten:

diesel

diesel 1 diesel 7

Der sportliche Einfluss darf natürlich auch bei den „Braves“ nicht fehlen und so gibt’s neben Klassikern um Lederjacken und Flickenteppich-Jeanshosen im Sommer 2015 eine ordentliche Ladung Mesh, 70s Farbkombinationen und ganz viel Björn Borg Bilder im Kopf.

Was wir sonst noch entdeckt haben? Das seht ihr in unseren Bildern des Tages <3 

Sommer, bitte beeil‘ dich doch ein bisschen. Uns ist nicht bloß viel zu kalt – im Sommer ist auch gleich alles viel, viel schöner.

Bilder des Tages //
Zu Besuch im Diesel Showroom in Hamburg

  1. Connü

    Sehr cooler Einblick in deine Teenie Jahre – ich glaube wir haben alle so eine Marke auf die wir fixiert waren (bei mir war es Pepe Jeans). Die Marke hat dann für dich ja wirklich was nostalgisches, egal ob sie sich groß verändert oder nicht. 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related