Musik – La Boum Fatale teilen ihren Amsterdam Soundtrack

La Boum Fatale X Tulpen aus Amsterdam

An einem warmen Abend im April saßen wir gemütlich mit Freunden auf unserem Dach und dachten darüber nach was man mit Amsterdam verbindet… musikalisch. Welchen Sound macht Amsterdam, was muss man hören um sofort mit dem Finger zu schnipsen und laut ‚Amsterdam‘ zu rufen. André Hazes? The Opposites? FS Green? Irgendwie sind wir an dem Abend nicht auf einen gemeinsamen Nenner gekommen. Am Ende hat jeder seine eigne Idee vom Geräusch einer Stadt. Also warum nicht musikalische Menschen fragen, ob sie nicht einfach für uns ihre musikalischen Ideen/Gedanken zu Amsterdam teilen können? Gesagt getan und als Fans seit der ersten Stunde ist uns die erste Wahl nicht wirklich schwer gefallen.

Den Anfang machen La Boum Fatale (Sinnbus) aus Hamburg mit dem Soundtrack, den sie auf der Fahrt nach Amsterdam hören würden. 

Tracklist:
1. Sieren – Tetra
2. Pangaea – Hex
3. Breach – The Key feat. Kelis – (2 Bad Mice Remix)
4. Four Tet x Terror Danjah – Nasty
5. Head High – Hex Factor
6. Evil Nine – Your Girl
7. Sieren – Prism
8. Om Unit – Parallel
9. Breakage – Come With It
10. Fracture – Loving Touch
11. Machinedrum – B Patient
12. Krampfhaft – Toekan
13. Timo Maas – Grown Up (Addison Groove Rmx)
14. DJ Shadow – Six Days (Machinedrum Rmx)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.