In the Mood for //
Tibi Pre Fall 2015 + & Ballerinas

07.01.2015 Inspiration

look tibi

Ach Tibi, auf dich ist Verlass. Seit mehreren Saisons zähle ich das New Yorker Label mit den vier Buchstaben zu meinem geheimen Trendorakel-Kreis: Midi-Röcke? -Tibi wusste es früh. Hutparade und Tennissocken zu schnieken Schuhen? -Pah, das war doch schon lange klar. Und worauf setzt Designerin Amy Smilovic im frühen Herbst diesen Jahres? -Geschnürte Loafer aka Ballerinas. Ein minibisschen traute ich meinen Augen nicht: Teilt da jemand etwa meine neue alte Liebe für zartes Schuhwerk? Machen wir uns nichts vor: Ballerinas hatten’s in letzter Zeit ziemlich schwer, wurden bis von einer treuen Fangemeinde eigentlich von allen Seiten verschmäht und galten irgendwann als urspießig.

Tibi liefert uns heute allerdings den ziemlich eindeutigen Beweis dafür, alte Assoziationen abzuschütteln, kredenzt uns dazu weite Silhouetten und monochrome Lust und ruft damit definitiv ziemlich große Sommersehnsüchte hervor (und das sage ich nicht bloß, weil ich gerade frustriert aus dem Fenster schaue). In the Mood for: Tibi + Ballerinas. Das meine ich bierernst!

Auswahl oben:
Rollkragen-Strick von Equipment.
Rock von MONKI
Schuhe von Chloé.

Ihr braucht noch ein paar Gründe, um bezirzt zu werden? Überhaupt gar kein Problem – und noch mehr Tibi:

Tibi_05_1366 Tibi_16_1366 Tibi_22_1366 Tibi_08_1366

Alle Bilder via Style.com.

2 Kommentare

  1. Fanny

    Haha! GENAU DIE geschnürten, spitzen Flats schlummern in einer Schachtel am Speicher meiner Mutter…seit ungefähr 10 Jahren, mitgebracht aus Italien oder so. Und nie getragen; nur ich liebäugle seither … spätestens jetzt will ch Sie dringend vor ebay bewahren 😉

    Und, hach, diese monochromen Strickoutfits tun’s mir auch an … Aber das ist wieder das Ding mit den „5-Tage-im-Jahr“ tragbaren Outfits 🙁

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related