SHOPPING // Ready?
Die Hochzeits-Saison ist eröffnet!

21.05.2015 um 8.31 – box1 Shopping

wedding

Was darf man – und was darf man auf keinen Fall? Was gilt als unpassend und womit fällt man völlig aus der Reihe? Wie kann ich eigentlich richtig liegen und wann trete ich dem Brautpaar auf den Schlips? Es sind die immer gleich Fragen, die uns in den Sinn kommen, wenn es um das Outfit der Outfits geht: Der Hochzeitsgast-Zwirrn. Naaa, keine Sorge: Natürlich sind die Turteltäubchen des Tages das Allerwichtigste überhaupt, eure Mails zeigen uns allerdings jedes Jahr aufs Neue: Als Gast setzt man sich oft annähernd unter Druck und stellt sich die immer gleich Frage: Was soll ich bloß anziehen?

Zugegeben, genau den machen wir uns gern selbst, aber nun. Sie hängt da einfach fest über unseren Köpfen und vernebelt alles und jeden – diese riesengroße, furchtbar dicke Weiß-nich-Wolke. 

Anlässe und Verkleidungen, werden wir denn niemals warm miteinander? Den allerbesten Tipp gab’s letztes Jahr für mich von einer meiner Freundin – und ich geb‘ ihn an dieser Stelle einfach flott weiter: Wenn du genau wissen willst, was funktioniert, frag‘ einfach das Brautpaar selbst. Denn jede Feierei, jede Location und jedes überhaupt hat seine ganz eigene Kleiderordnung – und wer weiß all das alles am besten? Richtig, die Gastgeber höchstpersönlich. Recht hat sie, die Gute. Drum gibt’s für euch heut‘ gleich eine ganze Armada an Hochzeitsgast-Inspirationen:

Vom Fest im Freien bis hin zum Outfit für die Kirche. Die Handtaschen dazu müsst ihr euch heute allerdings denken – dafür reichte die eigene Geduld heute Morgen nicht mehr.

Collage oben der Reihe nach:
1. Stine Goya Kleid + Mokkassins von Lika Mimika
2. Bodenlanges Ganni Kleid + zarte & other Stories Sandalen
3. Spaghettiträgerkleid mit Troddel + Topshop Sandalen
4. Zweiteiler von Baum & Pferdgarten (Oberteil & Rock) + cognacfarbene Sandalen von & other Stories.

Next:

hochzeitsgast 1

1. Kleid von & other Stories + Sandalen
2. Roter Zweiteiler von Topshop + weiße Pumps von & other Stories
3. Hellblaues Spitzenkleid von Ganni + Sandalen von Isabel Marant
4. Roséfarbenes Kleid von MALAIKARAISS + Wildlederschuhe von Lika Mimika
5. Blumenprint Kleid von Ganni + & other Stories Schuhe
6. Hellblauer Zweiteiler aus Leinen mit Muschelsaum (Oberteil & lange Hose) + Mules von & other Stories

hochzeitsgast

1. Bodenlanges Kleid von Ganni + Schuhe von Ralph Lauren
2. Zweiteiler von Topshop + Schuhe von & other Stories
3. Kleid von Maje + Schuhe von Mango
4. Mintfarbenes Kleid von Cos und puderfarbene Culottes von Cos + silberne Sandalen von Cos.

5 Kommentare

  1. maimaedchen

    Schöne Sachen hast du da rausgesucht, liebe Sarah. Mein Favorit: Das blaue Spaghettiträgerkleid von andotherstories.

    Antworten
  2. ColouClub

    Tolle Zusammenstellung! Ich habe eigentlich viele Favoriten 😉 Das Hellblaue Spitzenkleid von Ganni und die Schuhe von Isabel Marant. Das Kleid von & other Stories, das Goya Kleid, der gestreifte Zweiteiler von Top Shop. Ich glaube mein Geldbeutel wird sich nicht gerade freuen! 😉

    Liebe Grüße
    Borislava von http://www.colourclub.at

    Antworten
  3. kristin

    Schöne Zusammenstellung. Aber was ich mich frage: Wer kommt eigentlich auf die Idee auf einer Hochzeit so ein krasses Feuerwehrrot anzuziehen? Ganz ehrlich: an dem Tag will doch nun wirklich niemand der Braut die Show stehlen, oder?

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *