Happy Heart // 7 Glücklichmacher
– Die Sommeredition

09.06.2015 um 13.34 – Allgemein box1

happy heart

Ich kann es selbst kaum glauben, aber kommende Woche ist es tatsächlich soweit: Ich fliege in den U R L A U B. Whaaaaa

Ausnahmsweise werde ich dieses Jahr allerdings mein Köfferchen packen, statt bloß aufs Handgepäck zu setzen. Der Grund: Nein, kein Übergepäck, sondern das Flüssigkeiten-Dilemma. Sonnencreme und Co in 100ml Fläschchen umzufüllen? Nein, darauf habe ich diesmal keine Lust, stattdessen fliegt großzügigerweise also eventuell mal ein paar Schuhe mehr in den Koffer – welch Luxus. Drückt mir dir Daumen, dass meine Der-Koffer-geht-verloren-Vorahnung sich nicht bewahrheitet und alles heile ankommt, ja?. Was auf jeden Fall mit muss: Eine Handvoll Glücklichmacher, die schon vor dem Urlaub nur nach Urlaub schreien. Und wo geht’s für euch dieses Jahr hin, hmm?

miadilette

Excuse me, wie großartig sind denn die, liebes adidas Team. Ich hab‘ mich beim Auspacken gestern jedenfalls mächtig gefreut. Darf ich vorstellen: Call me MISS JANE!

 

hh1

Vielleicht kann der ein oder andere es nicht mehr hören, ich aber bleibe dabei: Ich liebeliebeliebe Rituals. Und ihre Sonnenschutz-Serie ganz besonders. Die Gesichtscreme zieht ruckizucki ein und das Spray für den Körper macht gleich beim Auftragen Spaß. 

gretasschwestern

Im Urlaub kümmere ich mich auch mal richtig intensiv um meine Schwangerschaft, versprochen! Und das perfekte Geschenk dazu kommt von Nike Jane: Mein erstes Mama-Buch zum Ausfüllen, reinkleben und Erinnerungen aufbewahren. Gibt’s bei Gretas Schwester und könnte nicht hübscher sein.

lalaberlin

Ich gehe nicht mehr ohne Handy-Hülle aus dem Haus – nononono. Sämtliche iPhones habe ich damit zerstört – und damit ist Schluss. Bislang diente das Modell von Apple gegen Brüche, jetzt darf lala Berlin auf mein iPhone 6+ aufpassen, das mit akuter Fallsucht geliefert wurde. Tausend Dank, liebe Leyla Tweezerman und wurde mir von Scalamari Jane empfohlen!

superstay

Auf mehreren Kanälen wurde gefragt – hier ist die Antwort: Mein aktueller Begleiter: Der Maybelline Super Stay 14hrs in der Farbe Continuous Cranberry 560. Hält ewig!

hh

Und der wohl perfekteste Badeanzug, ihr wisst es längst, kommt von Marlies Dekkers und war auch bei mir ein Geschenk. Das perfekte? Die Gute designt nach Körbchengröße und so kann auch ich trotz 2 Körbchengrößen mehr auf dieses wunderbare Modell zurückgreifen. Die elastische Mitte ermöglicht noch ganz viel mehr Bauch. Ich bin also wunderbarstens gewappnet <3

15 Kommentare

  1. lisette

    Wieso eigentlich auf einmal und überall diese (unterbewusste?) Solidarisierung mit Palästina ?
    😀

    Antworten
    1. Sarah Jane Artikelautor

      Liebe Lisette,
      das hat nicht mit Solidarisierung zu tun: Das Muster wird aus seinen politisch orientierten Angeln gehoben. Ich konnte mich lange mit einer jüdischen Freundin darüber unterhalten, was meine anfängliche Sorge genau darüber entkräftete. Aber das muss selbstverständlich jeder für sich selbst wissen – ebenso wie bei anderen Symbolen, markanten Kleidungsstücken und Co.

      Liebste Grüße

      Antworten
      1. lisette

        Find ich auch überhaupt gar nicht schlimm.

        Ich frage mich nur allgemein, wie Mode politische Aspekte aufgreifen kann, die dann bei doofH&M hängen…und somit von Jedem unwissenden getragen werden.
        Ich glaube nicht, dass man eine solche Semantik mal eben aus den politischen Angeln heben kann. Bzw. verstehe ich den Grund einfach nicht. Mode als Kunst und somit vielleicht auch als politischen Ausdruck – Ja. Aber so Mainstreammode… hmm

        Antworten
      2. lisette

        Und vielleicht wollte ich damit auch ein bisschen darauf hinaus, dass ihr als Modeblog und wie ich den Eindruck habe auch sehr coole Frauen, vielleicht ein bisschen weg von der reinen Ästhetik kommen sollten. Vielleicht auch mal was als „Vorbild der reflektierten & schlauen Gedankengänge“ schreiben – und Mode doch in irgendwelche Angeln packen. Oder soll Mode gar nicht in dem Kontext gesehen werden, sondern nur als Lifestyle ?

        Antworten
  2. Fiona

    Oooh der Badeanzug ist der Wahnsinn! Hast du denn irgendwas größer bestellt oder ist das Material einfach so elastisch, dass der Bauch mit reinpasst? Ich hab nämlich auch sowas;)

    Antworten
    1. Sarah Jane Artikelautor

      Liebe Fiona,
      nein, gar nicht. Ich hab‘ bloß meine aktuelle Körbchengröße angegeben. Das Material ist am Bauch so elastisch, dass es trotzdem super sitzt: Bei Wespentaille & bei Plautzi <3

      Antworten
  3. Weltenbummlerin

    Also ich bin großer Fan der Tasche…wo kann man ein solches Prachtstück denn ergattern?

    Antworten
  4. Fräulein Julia

    Hah, diese Der-Koffer-geht-bestimmt-verloren-Angst kenne ich sehr gut, zumal mein Exemplar meistens als allerletztes übers Band zuckelt. Aber eigentlich geht den Airlines selten etwas verloren – vorsichtiger wäre ich allerdings mit den guten Sonnencremes, die haben sie mir nämlich bei meiner letzten Reise (und mehreren Flügen) fast leergedrückt :(
    Viel Spaß!

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *