Insta-Diary // Unser Woche in Bildern

19.06.2015 um 8.30 – box2 Wir

instadiary this is jane wayneManchmal wissen wir selbst nicht mehr, wo uns der Kopf steht, oder ob selbiger überhaupt noch richtig sitzt. Was man hier nämlich nicht sehen kann, sind all die anderen Baustellen, auf denen wir gerade zugange sind. Jane Wayne Consulting wächst und gedeiht, verlangt uns aber auch immer mehr ab – was manchmal gar nicht so leicht zu meistern, aber gleichzeitig ganz wunderbar ist. Wenn man nämlich mit der besten Freundin zusammen arbeitet, ist man im Grunde unantastbar. Ein geht nicht mehr gibt es nicht – es ist ja immer jemand da, der mit Eiswasser um sich wirft, wenns mal brennt, der den Rücken stärkt, wenn man schlapp ist und Zuckerworte findet, wenn die Motivation sich im Keller vergräbt. Ich glaube, das ist Glück.

Aber zurück zur vergangenen Woche: Es gab einen Eiscreme Markt, einen Heimatbesuch, eine Hochzeit, viel Pommes und Nudeln, jede Menge Treffen, die heute gern als „Lunch-Dates“ oder „Meetings“ bezeichnen werden, noch mehr Pläne und ein paar liebe Überraschungen von lieben Menschen. Außerdem: Den lang ersehnten Sarah-Jane-Babybauch – es hat „plopp“ gemacht und ich bin wohl schon jetzt die stolzeste Tante der Welt:

@sarah_jane:11419289_1596506507292394_799805710_n Babybauch im Lacoste-Kleid11327911_890299707675559_1412377520_n Mit Mary von Stil in Berlin bei unserem Icecream Market11312031_1409660112694540_348791003_n Schmuckstücke: Kette via Wald Berlin & ein neuer Ring von Sabrina Dehoff 11355276_777145249072579_1781507787_n Happy first Birthday, lieber Good Store!11352400_663743217059554_1552111610_n Frühstück mit dem liebsten Freunden aus der Heimat11296646_1454567418192537_2005363773_nRingelliebe, Sandalen von COS und Limonade ♥11372394_680761248702604_133692505_n Pause!11357662_1576820239252175_798057397_n Küchen-Klimbim11327920_1131812170178274_768591212_nPommes mit Ketchup, Majo und Feta – immer gut!11421908_484356275073270_1994381268_n Am See im Badeanzug von Marlies Dekkers 11378341_748691495243473_225480621_n Tatort mit Miraculi 11330816_715305295247440_964618998_nDanke, adidas!
10919705_706188119525801_590809819_n

Die sonntägliche Pflanzenwahl in einer Latzhose von Citizens of Humanity. Shirt von H&M

@nikejane:

11379777_908617789197784_1833836137_nBesuch von Martha und Lisa – wie früher im Studium, mit drei Liter Spezi und Polaroids in der weltbesten Pizzeria „Masaniello“
11271153_467918140053182_1289216845_n Papa macht Skateboard-Flohmarkt! 11356995_485966348238427_57022426_n Danke, Kauf dich Glücklich, für mehr Gemütlichkeit an den Füßen!11377925_905571069517572_930322127_nIn der Heimat, in Mamas Mantel, neben dem ersten Maibaum meiner Schwester
11287807_1444442475874909_166399444_n Endlich auch untenrum hübsch! Danke, Lovestories!11267770_1441004642871060_1216716643_n-1 Das Bild, das die Diskussion der Woche auslöste11417352_1041794255845913_10642862_nWelt, du Schönheit!
11258929_1457013194609624_1514473113_nVerrenkungen daheim – eine Schwester fehlt!11373504_462990780526365_1405357138_n Zwischenstop im Espera11357994_870543849648025_1799180546_n Noch mehr aus der Heimat11333400_772051056249959_1235803371_n Das ist Martin Hermann Fritz,100 Jahre alt – eine U-Bahn-Bekanntschaft, die ich ganz bestimmt nicht vergessen werden. Martin kann schneller reden als ich und besitzt offenbar das Herz eines Kindes ♥11427357_782334861879644_960210387_nLandleben daheim – Lio mit Oma und Juppi beim Hühnerfüttern
11428164_846290672116098_402101826_nEs mag hier vielleicht nicht so aussehen, aber der Abend im Dottir war ganz großartig. Danke, Vestiaire Collective, für die Einladung!11376569_864850296927442_1039852722_nDanach gab’s trotzdem noch Pommes mit Ari11410375_103193573355247_1308465470_n Feierabend!11357651_431022470410224_269601772_nDie Ruhe vor dem Sturm! #Icecreammarket
11334560_838110709604095_1724650425_nAuch hier: Tatort, immer Sonntags bis der Sommer kommt11379303_886067174813421_1726075548_n Mittagessen im Parker Bowles – Freunde, ihr könnt doch nicht einfach den vegetarischen Habibi Kebap von der Karte streichen. Mein Herz weint!11311412_121792691487046_1708380500_nThis girl ♥ Man sieht: ich bin ein bisschen verliebt11379037_377189229139670_1046189606_n Late Night Eis – weiße Schokolade!11410398_394706964065719_2042473013_nGlück.

7 Kommentare

  1. Leonie Antonia

    Ihr lieben Janes,
    seit ca. einem Jahr folge ich derselben herrlichen Routine jeden Tag auf euren Blog zu schauen und ab und zu auch zu staunen. Mit dem einem Jahr Leserinnen Dasein bin ich höchstwahrscheinlich sogar recht spät dran. Aber genau deshalb hab ich mich gefragt, gerade weil ihr als Blog und Beratungsunternehmen so wunderbar wachst, ob ihr mal eine Art Rückblick zu den Jane-Wayne-Anfängen zeigen wollt/könnt (: Oder eine Art Timeline. Das fände ich unheimlich spannend! Ich hab zwar schon einmal meine Lieblingsrubrik „Kopfchaos“ von vorn bis hinten durchgelesen, so dass ich einen Eindruck bekommen konnte, was für Themen euch wann beschäftigt haben, aber ein eigens von euch kreierter Rückblick mit den eigenen Highlights und Fotos wäre sicherlich ein Augenschmaus. Das ist wahrscheinlich mehr Arbeit als gedacht, aber vielleicht ist mal irgendwann mehr Luft und eventuell macht euch das sogar auch Spaß <3

    Antworten
    1. Nike Jane Artikelautor

      Liebe Leonie Antonia, das ist eine ganz famose Idee! Sarah ist gerade auf dem Weg in den Urlaub und weil ich sowieso gerade auf der Suche nach Themen bin, um die Sarah-Lücke zu füllen, werde ich mich vielleicht gleich am Wochenende dran setzen! Toll, danke! <3

      Antworten
      1. Teresa

        Super Idee, Leonie Antonia! Würd ich auch richtig gern lesen!

        Und ihr beiden Janes seid einfach entzückend.

        Antworten
        1. Anna

          Oh ja, das fände ich auch ganz famos. Lese auch „erst“ seit einem Jahr Euren Blog und ich finde ihn einfach wunderbar. liebevoll, authentisch, tiefsinnig und lustig/sich selbst nicht so ernst nehmend. Behaltet Euch das!

          Antworten
  2. Katharina

    Oh oh oh. Was sind das für hinreißende Bilder! Fast schon eine perfekte Edition für eine Fotoausstellung. Ihr beide im Schwimmbad – da hab ich fast feuchte Augen gekriegt. Der Tatort mit Miracoli im Vordergrund – fotopreisverdächtig – und es waren noch einige andere Perlen dabei. Dickes Kompliment, in Sachen Fotografie habt ihr gigantische Fortschritte gemacht, ich bin sehr entzückt und bedanke mich :-)

    Antworten
  3. Anne

    Liebe Janes, weil ich ganz vergessen habe, es irgendwo zu erwähnen, aber es mal gemacht werden muss: „euer“ icecreammarket war ganz ganz toll! schade, dass ich euch scheinbar dank unwetter verpasst hab – ich hätte gern ganz fangirlmäßig gequitscht. war aber auch so toll, ich hoffe, sowas kommt öfter (das eis war ein traaaaum!)

    Antworten
  4. Pingback: Wishlist: Last days of summer - ninosy.com

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *