Shopping //
Never Ending Lovestory: Espadrilles

30.06.2015 um 13.46 – box2 Schuhe Shopping

espadrilles

Wer hätte gedacht, dass sich die einstige Strandschluppe noch einmal so durchsetzt, hmm? Ihr Ruf war längst dahin, ihre Qualität nach zwei Wochen sowieso und ihr Schicksal glich der guten alten Strandmatte: Nach spätestens zwei Wochen war Schluss mit der Liaison. Espadrilles wurden in meinem Kosmos tatsächlich erst durch das Berliner Label Lika Mimika wieder so richtig straßentauglich und hochwertig noch dazu – und das hat sich bis heute gehalten.

Die Tage, an denen man die Espadrilles also höchstens zum Strandspaziergang ausführte und traurig und allein im Hotelzimmer zurück ließ, sind furchtbar lang vorbei. Ach was rede ich: erinnert ihr euch überhaupt? Heute wissen auch Stella McCartney, Valentino und Co wie schöne Espadrilles auszusehen haben: Mal mit gutem, altem Wedges-Absatz, mal aufwendig verziert, wieder mal zum Schnüren gut oder als schnittiger Mokkassin getarnt – und dass mein Herz mal so an Espadrilles hängen würde, hätte ich wohl selbst als allerletzte gedacht. Und wenn sogar die Modelle mit Absatz an meinen Füßen auch genauso hübsch aussehen wie an Aris gestern, werde ich wohl nicht umher kommen, im Sale noch mal kurz vor Schluss zuzuschlagen. Die Auswahl an potentiellen Kandidaten jedenfalls ist ganz schön groß:

Der Reihe nach:

Verzierte Espadrilles aus Canvas
Schnürer von Tabitha Simmons.
Schnürer von Lika Mimika.
Leder Espadrilles von Marc by Marc Jacobs.
Espadrilles mit Keilabsatz.
Wedges mit Spitze von Tory Burch.
Sandalen von Tory Burch.
Mein persönliches Valentino-Träumchen.
Verziertes Modell von Castaner.
Und noch einmal in geschlossen.
Von Valentino natürlich.
Mary Janes und Espadrilles in einem: Von Tabitha Simmons.
Mit Leo-Print von Stella McCartney.
Mit Spitze & Wedge-Absatz von Stella McCartney.
Und noch mal Stella McCartney: In Weiß.
Die Schlappen-Version von Miu Miu.
Die junge vegane Linie von Lika Mimika: Mala.
Die Kitty Version von Charlotte Olympia.
Das Fringe Modell zum Schnüren von Saint Laurent.
Graue Schnürer mit Plateau von Balenciaga.

7 Kommentare

  1. Lisa

    Liebe Sarah, kennst du zufällig noch ein paar günstige Alternativen? Diese wunderschönen Espadrilles sprengen leider, leider mein Budget <3

    Antworten
      1. lisa

        Liebe Sarah, danke für deine Antwort. Ich bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach Espadrilles zum Schnüren mit kleinem Keilabsatz, wie Alexa Chung sie eine Zeit lang viel trug. Das ist jetzt natürlich sehr speziell, ansonsten freue ich mich auch über Vorschläge in die klassische Richtung :) danke & genieß die Sonne!!

        Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *