Outfit //
Der schwüle Alltag in blau getunkt.

20.07.2015 um 9.43 – Outfit Wir

sarah outfit

Um ehrlich zu sein, bringt auch mich dieses Wetter so langsam aber sich an meine Grenze: Morgens frisch, mittags brütend heiß und abends so schwül, dass auch ich schnappatmend Richtung Klimanlagenräume krieche. Ich glaube nicht, dass es mir an dieser Stelle in Schwangerschaftswoche 33 schlechter geht als euch – von daher spiele ich diese Karte erst gar nicht. Allerdings müsst ihr mir das körpernahe Vorhaben an dieser Stelle kurz nachsehen: Bereits jeder Schuh droht derzeit zu eng zu sein. 

Ein Glück, dass es Übergangsjacken in meinem Kleiderschrank gibt, die schnell im Jutebeutel verschwinden können, dass dort weite Einteiler liegen, die aus mir eine laufende Tonne zaubern und Turnschuhe rumlungern, die zwar nicht zu den luftigsten Tretern gehören, dafür allerdings Halt versprechen. Das Ergebnis? Ein Alltagslook komplett in blau getunkt. Vielleicht ein bisschen trampelig, dafür wunderbar bequem und genau richtig bei dem Wetterchaos.

Blouson: Thanks to Timberland, Latzkleid: Thanks to MONKI, Schuhe: Converse, Shirt: Velours by Nostalgie, Beutel: Ganni

sarah outfit 2 sarah outfit 7 sarah outfit 4 sarah outfit 3 sarah outfit 6

4 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *