5 Piece Wardrobe //
Well hello, Mary Janes

05.08.2015 um 9.43 – Allgemein box2

repetto

Dass ich mir ausgerechnet jetzt neue Schuhe bestellt habe, ist so ungefähr das Dümmste, was ich gerade tun konnte: Nicht nur, dass meine Schuhgröße dank Schwangerschaft und Hitze weiterhin immer weiter wächst, ein umgeknickter Fuß sorgt optisch ebenfalls für weitere Zentimeter. Es kommt aber auch immer alles zusammen. In weiser Voraussicht wurden die zuckersüßen Repetto Mary Janes also eine gute Nummer größer bestellt – die angeblich auch problemlos nach diesem Chaos passen sollte. Aber ich sage euch: Wenn diese Füße nicht wieder wesentlich kleiner werden, dann habe ich ein ernsthaftes Problem und nahezu kaum noch Schuhe im Schrank. Hoffen wir also mal das Beste.

Sollte ich meinen Booty dann noch in normale Kleidung kriegen, ich würde just nach Eintrudeln der Bestellung zu obigem Outfit greifen: Zur Hochwasserjeans, zum Turtleneck Top, zum Hut und zum Shopper von Mansur Gavriel. Letzteren gibt’s doch tatsächlich gerade bei Net-a-Porter gleich in zwei Farben. Sachen gibt’s. Herbst, ich wart‘ so sehnsüchtig auf dich, du glaubst es ja kaum!

Der Reihe nach:

Lio Mary Janes von Repetto
Shirt von Ganni
Shopper von Mansur Gavriel
Hut von MONKI
Jeans von & Other Stories

4 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *