Now in Stores //
Jeanne Damas for Reformation

11.08.2015 box3, Lookbook, Mode

jeanne damas reformationBloggerin, It-Girl und Model Jeanne Damas ist nicht nur schön, sondern auch schlau, vor allem aber ist sie eine dieser unaufgeregt eleganten Frauen, die Natürlichkeit über Firlefanz stellen, die es schaffen, trotz weltweiter Aufmerksamkeit ganz bei sich zu bleiben, jedenfalls scheint es so. Die Französin, die nur selten ohne rote Lippen das Haus verlässt und in ihrer Freizeit am liebsten Vintage-Fundstücke und Ringelshirts trägt, hat uns mit ihrer sympathisch-verstreuten Art ohnehin längst um den Finger gewickelt, spätestens mit diesem Kurzfilm für & other stories. Heute sind wir aber noch ein bisschen heftiger aus dem Häuschen als sowieso schon, den ab sofort ist die Jeanne Damas Capsule Collection für Reformation erhältlich – gleich zwei Ingredienzien also, denen man ohne schlechtes Gewissen verfallen sein kann. Das amerikanische Label produziert ausschließlich in  eigenen Nähereien mitten in Los Angeles und verwendet, wann immer möglich, nachhaltige oder bereits benutzte Materialien, jede Verpackung ist recyclebar und auf logistische Zwischenschritte verzichtet man sogar gänzlich, verkauft wird nämlich nur online und in eigenen Flagship Stores.

Wie das Ergebnis dieser Traum-Kollaboration aussieht? Eine Prise „parisienne“, ein bisschen Woodstock, viel Jeanne, fertig: „For this collection, I wanted to reflect a season-less approach with a 70’s woman in mind, who’s natural and sexy, strolling and dancing in Arles, on a hot night,“ erklärt Mademoiselle Damas ihre Entwürfe:

Hier lang geht’s zum Shop!

Mehr von

Related