Preview // In Kopenhagen bei Jane Kønig
Von der Startag Collection & Sternzeichen

30.09.2015 um 8.00 – Travel

jane konigDas zweite Mal Kopenhagen, das zweite Mal vollgestopft mit Vorfreude, und zwar genau ab dem Moment, in dem eine Mail aus Dänemark in meinem Postfach aufpoppte: Jane Kønig, Goldschmiedin und Schmuckdesignerin, lud zu einem kleinem Launch Event in ihrem eigenen Shop im Herzen von Kopenhagen ein. Also nix wie hin da. Denn das, was wir bisher von Jane kannten, ist ganz groß – unaufgeregte, schlichte Formen und Materialien, die es vermögen, uns mit kleinen Details wie Perlen oder Zopfmustern um den Finger zu wickeln. Und dann wären da noch starke Symbole, die vor allem an die skandinavischen Wurzeln des Labels angelehnt sind.

Ganz neu in der Reihe: Die Startag Collection, die sich mit Sternzeichen befasst. Es wird hier also gleich ein bisschen mystisch. 

JaneKønig1Aber nochmal kurz zurück zu Gründerin: Jane Kønig ist ein alter Hase ihres Metiers. Voller Erfahrungen, geschöpft aus über 20 Jahren Handwerk, schafft sie es, stetig mit der Zeit zu gehen und mit ihren Designs sogar in sämtlichen Museen Dänemarks aufzutauchen. Das muss ihr erstmal jemand nachmachen.

JaneKønig_StartagCollection-41

Überrascht hat uns das Thema der neue Kollektion trotzdem, in der neuen Startag Collection dreht sich nämlich alles um Sternzeichen:

IMG_2663

So, jetzt alle mal ehrlich sein – wer liest nicht heimlich all diese Wochen- und Monatshoroskpe, wenn sie einem schonmal ganz unverhofft in diversen Magazinen vor die Augen fliegen? Erwischt. Auch, wenn meist mehrere Prognosen auf mich zutreffen, verliere ich mich gerne mal in diesen Zeilen, beim Käffchen mit Freunden oder allein.

Ganz ähnlich geht es Jane Kønig, die selbst nicht wenig fasziniert ist von den Sternen, vor allem aber davon, was sie über uns und unseren Charakter aussagen. Passend zu mir, Ann-Kathrin, geboren am 24.Oktober um 15:05h, ergo Skorpion, durfte ich also einen kleinen Anhänger mit nach Hause nehmen. Der wird seither behütet wie ein Augapfel.

IMG_2588

Wie es sonst noch in Kopenhagen war? Gerade angekommen, müssen wir uns wie immer ein bisschen beeilen. Aber zumindest die Klingelschilder verraten: hier sind wir richtig.

JaneKønig_StartagCollection_1 JaneKønig_StartagCollection-3

Bevor es weiter zu Jane Kønig geht, wird meinen Lieblingscafé noch ein Besuch abgestattet (Kennt ihr vielleicht schon aus unserem Jane Wayne Kopenhagen Einmaleins) – Hallo Atelier Septembre, hallo rettender Kaffee!

JaneKønig_StartagCollection-7 JaneKønig_StartagCollection-8

Weiter geht es Richtung Zentrum, dort warten nicht nur die leckersten Eis-Spezialitäten, sondern auch diese wunderbaren und typischen Kopenhagen-Momente, in denen man einfach nur die feinen Häuser anstarrt, auf uns:

JaneKønig_StartagCollection-4 JaneKønig_StartagCollection-5Kopenhagen_ThisisJaneWayne (3 von 8) Kopenhagen_ThisisJaneWayne (46 von 74)JaneKønig_StartagCollection-14

Nach ein paar Minuten im Bus stehen wir dann schon mitten im Jane Kønig Shop:

JaneKønig_StartagCollection-9 JaneKønig_StartagCollection-11JaneKønig_StartagCollection-15

JaneKønig_StartagCollection-32 JaneKønig_StartagCollection-34JaneKønig_StartagCollection-42

Auch einen kleinen Blick ins Atelier durften wir werfen. Zu viel wollen wir aber nicht verraten, denn Jane hat uns noch ein paar Minuten für ein Interview freischaufeln können – das gibts dann demnächst auf Jane Wayne zu lesen. Vorab aber schonmal ein paar Eindrücke der Kollektion:

JaneKønig_StartagCollection-22 JaneKønig_StartagCollection-20 JaneKønig_StartagCollection-30

JaneKønig_StartagCollection-43

JaneKønig_StartagCollection-51Ein Favorit: Dieser Ohrring:
JaneKønig_StartagCollection-46

Noch mehr Schönes, geradewegs aus dem Onlineshop:

Bis zum Interview!

2 Kommentare

  1. Pingback: Preview // In Kopenhagen bei Jane Kønig Von der Startag Collection & Sternzeichen | LilaFine.com

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *