MIXTAPE // Driving home for Christmas
(without Christmas Songs)

22.12.2015 um 16.08 – Musik

weihnachts mixtapeIch bin wirklich großer Fan von festlich-warmen Traditionen und auch Weihnachtsmusik gehört zum Kekse backen dazu wie der Käse zum Raclette. Manchmal, wenn Heilig Abend quasi schon greifbar ist, dann kann es aber durchaus vorkommen, dass mir sämtliche Zimtstern-Hits – seien sie noch so klassisch, jazzig, schön – zu den Ohren heraus hängen und zwar so sehr, dass meine psychische Konstitution knapp vor Rolf-Zuckowksi-Gewaltphantasien herum brodelt. Um morgen auf der sechsstündigen Autobahnfahrt gen rheinländischer Heimat also erst gar nicht von schlechter Laune eingeholt werden zu können, habe ich kurz vor knapp noch ganz fix meine aktuellen Lieblingslieder in eine Anti-Christmas-Playlist gepackt.

Im Prinzip geht es dort musikalisch relativ langweilig zu, auch nicht wirklich taufrisch, aber so ists mir nur recht. Ruhe trotz Musik. Bloß auf Drake konnte ich nicht verzichten. Obwohl ich auch nach dem 30. Anlauf nicht „Hotline Bling“, sondern „Holla Bing“ höre:

TAGS:

5 Kommentare

  1. Lena

    same here! sitze nur selbst am gate und sitze gleich im weihnachtsflieger nach köln – die playlist kommt mir gerade recht <3 merry merry!!

    Antworten
  2. Sophia

    herzlichsten dank für die playlist. ich mag sie immer so sehr und die hier ist genau richtig. kein weihnachts-wahnsinn und trotzdem vorfreude.
    schöne und ruhige weihnachtstage für euch <3

    Antworten
  3. Ina Nuvo

    Die passt gerade wie die Faust aufs Aug! Gerade den Laptop aufgemacht und mal geguckt was bei den Janes so los ist, und schon gibt´s was feines auf die Ohren :)

    Merci beaucoup! <3

    Schöne Feiertage wünsch ich euch!

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *