Outfit // Gemütlich zurück –
in Lieblingsstücken

04.01.2016 um 10.39 – Outfit

Processed with VSCOcam with a6 preset

Zwei Wochen haben wir in guter, alter Tradition den Laden dicht gemacht, sind in die Weihnachstferien gesegelt, zu unseren Familien in die Heimat getingelt und haben rein gar nichts gemacht, außer uns mit den Liebsten zu treffen und offline einen Gang runter zu schalten. In guter, alter Tradition bin ich während dieser Mission natürlich wieder krank geworden, liege seit Silvester mal mehr, mal weniger diszipliniert im Bett und schmiede mit Schnupfnase schon jetzt den nächsten Auszeit-Plan, um diesmal wirklich alle Viere von mir zu strecken: Weihnachten und entspannte Tage in einem Satz auszusprechen, ist eben doch meist bloß ein Wunschgedanke, der nur äußerst selten so richtig der Realität entspricht. Bevor ich hier aber noch sentimental werde, heißt’s also ins furchtbar aufregende Jahr 2016 zu schauen und sich an die großartigen Neuerungen für 2016 zu machen (dazu später mehr). Ein Vorhaben wird dabei gleich heute in die Tag umgesetzt: Noch mehr in Klassiker investieren und euch in Alltagslooks präsentieren.

Selbstverständlich folgt auch hier in den nächsten Tag unsere persönliche Rückblick-Serie aus dem unfassbar aufregenden Jahr 2015: Mit den liebsten Artikeln und den persönlichen Meilensteinen der kleinen JW Welt. Wir machen uns allerdings erst einmal an die liegengebliebenen Kleinigkeiten hier im Office – und melden uns so flott wie möglich wieder bei euch <3

Jacke: Thanks to Stine Goya, Strickpulli: Stella McCartney, Jeans: Thanks to Closed, Tasche: Chanel, Schuhe: Gucci thanks to Santa Claus.

Processed with VSCOcam with a6 preset

Furchtbar stolz bin ich also nicht bloß, mein selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk auszuführen, sondern auch endlich stolze Besitzerin der Gucci Loafer zu sein. Genau das Modell meiner Träume, Second Hand und völlig unversehrt legte ich mir also on top selbst unter den Weihnachtsbaum. Mit Socken, mit Strumpfhose und ganz bald hoffentlich auch mit nackten Füßen – ihr werdet sie ganz oft sehen müssen, das verspreche ich euch!

Processed with VSCOcam with a6 preset Processed with VSCOcam with a6 preset Processed with VSCOcam with a6 preset
Processed with VSCOcam with a6 preset Processed with VSCOcam with a6 preset

12 Kommentare

  1. lena

    so schön! die Jacke ist einfach ein Traum. doch trotz sale bleibe ich standhaft, es wäre die 7. winterjacke und damit echt überflüssig… ich erfreue mich einfach an deinen schönen looks mit der super Jacke.

    Antworten
  2. Elisa Zunder

    Erstmal noch ein frohes neues, gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr ihr Lieben Janes! <3
    Dein Look ist wirklich toll, super entspannt und genau nach meinem Geschmack. Auf die Loafer bin ich ja fast ein kleines bisschen neidsich. 😉

    Liebste Grüße,
    Elisa

    Antworten
    1. Nina

      Na ja nun, Sarah sagt ja selbst „Noch mehr in Klassiker investieren und euch in Alltagslooks präsentieren.“ Ich finde das gut.

      Antworten
  3. JIL EDG

    liebe sarah, da beginnt der tag doch gleich noch viel bessern, wenn ich von dir (euch) lese. die jeans sieht unheimlich cool an dir aus und ich liebe die stine goya samtjacke. diebe habe ich übrigens im sale anprobiert und ich muss ehrlich zugeben, dir steht sie um weiten besser. super look :)
    alles liebe, JIL EDG

    —> http://jiledg.com/

    Antworten
  4. mia

    ich bin echt fasziniert. ich kann loafers wirklich überhaupt nicht leiden und noch weniger die mit der trense,
    für mich sehen die immer nach einer fiesen paarung aus altbacken und hochnäsig aus.
    aaah. wenn ich nur wüsste, woher diese aversion kommt! ich fühle mich grad ziemlich gemein, das überhaupt niederzuschreiben, denn es sind ja deine neuen schätze! aber geschmäcker sind ja zum glück verschieden und meine meinung kann dir ja eh pupsegal sein.
    worauf ich hinaus wollte: du schaffst es mal wieder, trotzdem ziemlich fabelhaft und stilsicher auszusehen!
    ich hätt gedacht, die schuhe stören mich zu sehr, aber im grunde machen sie das gesamtbild nur noch cooler.
    wie machst du das nur?

    ♥ ♥ ♥

    Antworten
  5. Magda

    Hallo, sag mal welche Größe trägst dz bei der Jacke? Ich bin normalerweise M, würdest du dann L empfehlen? Ich finde sie so etwas größer super schön. Danke

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *