Pre-Fall 2015 //
Suit up mit Wide Leg Power

08.01.2016 um 10.41 – Inspiration Trend

suit up

Ich weiß nicht warum, aber Blazer wollen mir einfach nicht stehen. Genauso wenig wie Ohrringe im Übrigens, aber das ist eine andere Geschichte. Beides verleiht mir einen furchtbar biederen Touch und manövriert mich ohne Umwege in die Schublade spießig, ultra konservativ und leicht angestaubt – ich sehe damit auf einen Schlag einfach gleich zwanzig Jahre älter aus. Eine Ausnahme gibt’s: Longblazer, denn die machen irgend etwas anders, als die gut sitzenden Schwestern, die uns so gern mit einem seriösen Mäntelchen kleiden will. Ein Grund, mich dem Thema jetzt nun doch wieder zu widmen, liefern uns die kommenden Pre Fall 2016 Linien auf dem Silbertablett: Denn die stehen ganz im Zeichen von körperfernen Komplettlooks, die immer eine Nummer zu groß aussehen und dem adretten Zweiteiler so spielend leicht die Strenge mopsen, die wir ihm so oft unterstellen. Das Ergebnis? Unangestrengt schick, ziemlich alltagstauglich und furchtbar nachahmenswert. Ich werde mich dem Thema also erneut widmen, noch mal auf die Suche nach dem perfekten Blazer gehen und meine liebsten Wide Leg Hose mit ihm vermählen. Wäre doch gelacht, wenn’s mit uns nicht doch irgendwann noch einmal was wird, non?

Wie der Look mit der ultraweiten Hose außerdem funktioniert, zeigen uns Tibi, Elizabeth & James, Victoria Beckham und Calvin Klein heute in ihren schönsten Interpretationen. Nachmachen empfohlen!

Tibi

Tibi

Calvin Klein Collection

Calvin Klein Collection

Elizabteh & James

Elizabteh & James

Max Mara

Max Mara

Preen by Thornton Bregazzi

Preen by Thornton Bregazzi

Samuji

Samuji

Carolina Herrera

Carolina Herrera

Escada

Escada

Lanvin

Lanvin

Victoria by Victoria Beckham

Victoria by Victoria Beckham

3.1 Phillip Lim

3.1 Phillip Lim

3 Kommentare

  1. JIL EDG

    schon wieder ein thema, dass mir wie auf den leib geschneidert ist. wunderbare interpretationen besonders mag ich den look von victoria beckham, preen und carolina herrera. 😉 ich warte dann schon mal auf den geldsegen :) JIL EDG

    —> http://jiledg.com/

    Antworten
  2. lenta

    Find ich im Prinzip cool, aber kann ich mir nicht im Alltag vorstellen – eher als „getragen fürs Outfit-Foto“. Um das ganze tragbar zu machen, müsste man die Hosenbeine exakt auf Bodenlänge kürzen und das macht wahrscheinlich niemand.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *