OUTFIT //
Der Work-Life-Spagat

22.02.2016 um 10.54 – Outfit Schuhe Wir

kswiss

Immer wieder Montags, wenn das Wochenende nur ein halbes und der Schlaf ein viel zu kurzer war, dann frage ich mich, weshalb mein Wecker noch nie im Kaffeebecher gelandet ist;  es wäre ja so einfach. Blaumachen ohne Chef im Nacken, Faulsein ohne schlechtes Gewissen, Pizza zum Frühstück und niemanden würde es jucken, es ist ja schließlich niemand da, der ein Auge auf mich hätte, zumindest niemand, der einem garstigen, petzenden Kollegen gleich käme und Sarah Jane, die gute Seele, würde womöglich nur applaudieren.

Klingt paradiesisch – wäre da nicht der eigene Anspruch, der dem heimliche Wunsch sämtlicher Selbstständiger danach, sich ab und zu in spontaner tagelanger Trägheit zu frönen, immer wieder den Garaus macht. Ganz selten wagt man es sich dann doch, ein paar Stunden lang vorm Erdboden verschluckt zu werden. Taucht man dann aber irgendwann wieder auf, überschlägt man sich beinahe vor Nachholbedarf. Schuld daran haben die Hummeln im Hintern, die nicht zu vertreiben sind, wenn das Herz für das schlägt, was man sich mit viel Schweiß, Herzblut und angespanntem Bizeps aufgebaut hat. So ist das wirklich. Was nicht bedeutet, dass die Akkus nicht auch regelmäßig aufgeladen werden müssen –  ihr kennt ja alle den Floskel-Schwein-tauglichen Ausspruch ‚work hard, play hard‘, der aber tatsächlich mehr Wahrheit in sich trägt, als sprachliche Schönheit.

 

Am Wochenende hätte ich persönlich besagtes Schwein üppig füttern müssen, mit mindestens einem kleinen Scheinchen. Nach einer halben Nachtschicht aufgrund einer schönschrecklichen Deadline stand mir der Sinn nämlich noch nach einem kurzen Absacker auf dem Geburtstag eines Lieblingsmenschen, der zu einem ungeplant langen wurde. Das Outfit zum Work-Life-Spagat seht ihr dort oben. Und weil das kalifornische Brand K-Swiss gerade 50. Geburtstag feiert, gratuliere ich den den Damen und Herren im gleichen Atemzug noch zu einem kleinen Meisterstreich: Die sieben beliebtesten Schuhmodelle der vergangenen fünf Jahrzehnte wurden aus gegebenem Anlass aus dem Archiv gekramt und für uns neu interpretiert. Ich durfte mir zum Durch-die-Arbeits-Woche-segeln einen Favoriten aussuchen, der da heiß: Irvine OG.

kswissksiwss geburstag

kswisskswiss

Die 50th Anniversary Kollektion ist übrigens ab sofort in ausgewählten Stores wie z.B. Voo Store, Above x Dost, HHV in Berlin, Afew in Düsseldorf sowie online bei kswiss.com erhältlich. Hier entlang!

stella mccartney poppy flowerkswissstella mccartney flore bag kswissDer Mantel ist übrigens auch geschlossen hübsch anzusehen,
bloß das Gesicht ist mir kurz entgleist:
kswiss

Schuhe: K-Siwss // Mantel: Asos // Jeans: Citizens of Humanity //
Tasche: Stella McCartney // Top: H&M Trend

– In freundlicher Zusammenarbeit mit K-Swiss – 

17 Kommentare

  1. Anja

    Liebe Nike, du siehst super aus! Outfittechnisch ist der Spagat, der sicher immer wieder eine Herausforderung ist, perfekt gelungen!! Liebst, Anja

    Antworten
  2. Madlén Bohéme

    OHHHH TOLL, die Fallabella ist meine absolute Lieblingsdesignertasche und da vegan auch die aller einzige, für die ich diesen Betrag ausgeben würde. Ein nicht ganz so veganes Lookalike hängt zwar ich Schrank aber ist eben kein Original 😉

    Ein ganz traumhafter Look und die Jeans erinnert mich an eine, die ich mit 15 hatte…man sollt eben doch nix wegschmeissen was super funktioniert hat.

    Liebst,

    http://www.madlenboheme.com

    Antworten
  3. Neele

    Das Outfit insbesondere die Tasche ist echt super cool! So beneidenswert es ist, selbstständig zu sein, so schwer stelle ich mir das manchmal vor… Dennoch ist es natürlich ein Traum, etwas EIGENES erschaffen zu haben und seinen Traumjob gefunden zu haben… Neid! 😉 Liebe Grüße, Neele

    Antworten
  4. marie

    Liebe Nike,
    so toll, ich bin so begeistert wie du die Sachen kombinierst und zum Leben erweckst, GROßE LIEBE dafür.
    Unglaublich wie du cih immer mehr findest und so treu bleibst dabei.
    Hut ab und ich freue mich immer wie ein Kind über eure Beiträge.
    Liebst, marie

    Antworten
  5. Sonja

    Die Tasche! So schön und voll gut kombiniert, passt perfekt sogar zu der ganz gegensätzlichen Farbe Dunkelgrün :)!

    Antworten
  6. Swipaholic Magazine

    Sehr cooler Schuh! Er ist zwar einfach und schlicht aber macht sich an jedem Look gut :)
    Wir freuen uns über weitere Beiträge.

    Schau doch auch mal auf unserem Fashionblog vorbei: http://swipaholic.de
    Wir würden uns über dein Feedback freuen!

    Liebe Grüße aus Frankfurt

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *