OUTFIT // Blaumachen.

12.04.2016 um 9.05 – box3 Outfit Wir

IMG_2337Ich war einst eine schreckliche Blaumacherin und eigentlich ist es ein Wunder, dass ich so gut wie nie ertappt wurde. In der Grundschule zum Beispiel, da ging mir bereits der Religionsunterricht, der stets auf die letzte Stunde fiel, so gehörig auf den Senkel, dass das vorzeitige Mittagessen bei Oma mir zuweilen durchaus sinnvoller erschien als Geschichten von Menschen, die übers Wasser laufen. Später in der Oberstufe verbrachte ich die meisten Mathestunden samt Schokocroissant beim Bäcker Brass, es war ja sowieso Hopfen und Malz verloren, nur aus Mitleid gab man mir am Ende noch 8 Punkte und auch deshalb, weil ich durch die geplante Abwesenheit endlich nicht mehr mit verzweifelten Fragen nervte. Weil ich mir das Studium irgendwann aber nunmal selbst ausgesucht hatte, biss ich fortan die Zähne zusammen und auch das Selbstständigsein lässt nur wenig Raum für faule Aussetzer, ich würde mir am Ende ja nur ins eigene Fleisch schneiden. Ein bisschen länger liegen bleiben kommt also höchstens alle paar Monate in die Tüten, so wie gestern, die Nacht zuvor war nämlich ein Babyjungen-Zahnweh-Alptraum und außerdem schrie der über den Winter schwer verwahrloste Balkon am Morgen unüberhörbar laut um Hilfe, ich konnte also gar nicht anders, ganz getreu dem Motto ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss.

Wie ich beim Blaumachen und Pommes essen aussah, seht ihr hier, um die Hüften trug ich ein Objekt, das die Geister bis zum Internet-Mobbing scheidet und eine Entschuldigung für so viel liebgewonnenen Protz habe ich auch nicht in petto, außer: Wenn man mit dem eigenen Geburtstagsgeld nicht mehr machen darf, was man will, womit denn dann? Ich bin jedenfalls ganz heiß darauf, meine ältesten Lumpen künftig zum kirschroten Gürtel meiner Träume zu kombinieren:

gucci belt gucci belt outfitconverse velours redBluse: Étoile Isabel Marant (2015)// Jeans: thanks to Citizens of Humanity (abgeschnitten) // Jacke: & other stories (2015) // Tasche: thanks to Closed // Wildleder-Schuhe: Converse (ähnliche aus Canvas hier, rostoranges Veloursleder hier) // Gürtel: Gucci

6 Kommentare

  1. Maria

    Ohh diese Schuhe haben ja eine tolle Farbe (in der orangen Variante)! Die muss man im Auge behalten. Schade, dass es gerade nur noch die Größe 35 gibt….
    liebe Grüße

    Antworten
    1. Nine

      Jaa, ehrlich ich suche schon seit den Converse aus Nubuk seid du sie hier das erste Mal vorgeführt hast, Nike. Gib uns einen Tipp, wo wir sie noch finden können bzw. wo du sie her hast!

      Antworten
  2. laura

    Du siehst toll aus wie immer.
    Aber möchtest du uns nicht vielleicht noch irgendwann einen kleinen Blick auf deinen neu begrünten Balkon gewähren? Ich liebe euren Interieur-Geschmack.

    Antworten
  3. JIL EDG

    toller look, tolle nike 😉 ich gehörte lange zeit zur hater fraktion, wenn es um solche gürtel ging. an dir find ich das teil richtig lässig und gar nicht protzig. :)

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *