PRESS DAYS Berlin //
Unsere Highlights von Fake PR

02.05.2016 um 11.02 – Event Mode

fake pr

Zwei Tage Press Days können wir hier selbst am allerbesten in unseren kleinen Rückblicken verarbeiten: Während wir mit unserer Kamera alles einfangen, was glitzert und blinkt, mutieren unsere Ohren zu riesigen Muscheln, die im Schnelldurchlauf versuchen, alle dazugehörigen Infos aufzufangen. Der Mund führt dabei das merkwürdigste Eigenleben, schnattert, was das Zeug hält und stößt pausenlos zarte „Ahs“ und „Ohs“ aus. Press Days Wahnsinn Deluxe, sozusagen, der dank euch aber trotzdem noch Ordnung findet. Wer war weshalb großartig? Was sollten wir uns dringend merken und von welchen Labels werden wir ganz bald noch ganz viel mehr erfahren? Fragen über Fragen – und visuelle Antworten in kleinen Häppchen (wie bereits hier bei Prag PR, Closed, Topshop & Agency V)

Bereit für eine weitere Ladung „Herbst/WInter 2016 Schätzchen“? Bei Fake PR versorgte uns A.P.C nämlich endlich mal wieder mit neuen Taschendesigns, wir liebäugelten in Runde 2 mit einem grünen Samtsofa und die schönsten Sommerkleidern gibt’s definitiv im „The Store x Soho House“. Bittesehr: 

A.P.C. 

Processed with VSCO with a6 preset

By Malene Birger

Processed with VSCO with a6 preset

Joseph

Processed with VSCO with a6 preset

Made.com

Processed with VSCO with a6 preset

Marlies Dekker

Processed with VSCO with a6 preset Processed with VSCO with a6 preset

Barbour 

The Store – Soho House

Eine kleine, feine Auswahl aus der hübschen „The Store x Soho House“ Order:

Processed with VSCO with a6 preset Processed with VSCO with a6 preset

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *