Heiraten 2016 // Die schönsten Hochzeits-Etsy Finds – von der Deko bis zu den Schuhen

20.06.2016 um 12.53 – Event Shopping

etsy_thisisjanewayne_teaser

Es gibt Trilliarden Möglichkeiten zu heiraten, wenn nicht noch mehr. Und ich wüsste zum jetzigen Zeitpunkt nicht, für welche Variante ich mich entscheiden sollte. Ich war schon auf so vielen Hochzeiten eingeladen, kellnerte auf noch mehr – und konnte fast jeder einzelnen ein Fünkchen abgewinnen, bei vielen ein Säckchen „Hach“ mitnehmen und in die eigene Inspirationskiste stecken, vehement mit dem Kopf schütteln und wieder heulen vor so viel überschäumender Liebe. Eine Sache habe ich jedes Mal mitgenommen: Umso mehr „Selbstgemachtes“, „Feinfühliges“ und „Liebe“ drin steckt, umso schöner wird’s. Da spielt es keine Rolle, ob ihr im 20. Stock eines riesigen Hotels feiert, irgendwo in Brandenburg am See, in einer rustikalen Scheune, einem schnieken Landgut oder einfach im Garten, mit Papptellern, Würstchen und Kartoffelsalat – die Zutat „Made with Love“ macht alles schön, wirklich wahr.

Weil unsere zwei linken Händchen allerdings manchmal völlig unbrauchbar sind, die Zeit so furchtbar schnell rast und die To-Do-Liste immer länger und länger wird, haben wir uns heute mit Etsy zusammen getan, dem wunderbaren Marktplatz für Handgefertigtes und Vintage, um euch die allerschönsten Hochzeitskreationen, Geschenkideen, furchtbar romantischen Kleinigkeiten, gewitzten Toppings oder hübschesten Accessoires aus den deutschen Stores mal genauer vorzustellen – und selbst völlig im Hochzeitsrausch zu versinken.

etsy_thisisjanewayne

Im Herzen vermählt.

etsy_thisisjanewayne 7 etsy_thisisjanewayne 9 etsy_thisisjanewayne 10

Wir haben uns im Etsy Wunderland direkt in eine ganz zauberhafte Kleinigkeit verknallt – und jetzt schon mal die Brautjungfernfrage gestellt: „Will you be my Bridesmaid?“ – mit Honig im Gepäck. Wer kann da bitte nein sagen?

etsy_thisisjanewayne 4 etsy_thisisjanewayne 3 etsy_thisisjanewayne 5

PomPoms überall:
Über den Tischen, der Tanzfläche, draußen in den Bäumen oder liegend als Deko.

Um nicht ganz die Orientierung in der Etsy Schatzkiste zu verlieren, haben wir uns gleich drei Themen gewidmet – und nur das Schönste für euch herausgekramt.

All eyes on: Die Braut

kranz braut blumenkranz

Vintage-inspirierter Haarschmuck vs Blumenkranz vs Schleier. Vor diesem Artikel stand meine Meinung fest, jetzt kann ich mich nicht mehr entscheiden. Ebenso wenig, ob ich lieber auf hohes Schuhwerk setzen soll, auf diese zauberhaften Ballerinas oder doch am Strand in diesen gehäkelten Schüchchen heiraten möchte. Das Kleid dürfte jedenfalls sehr gern vintage und über und über mit Spitze verziert sein.

Shops, die ihr euch genauer ansehen solltet:

Haarkrönchen: PollyMcGearyAntiques & LaChiaAccessoires 

Blumenkrönchen: Manouche & Saschacreative

Ballerinas: TheWhiteRibbon

Die kleine Fundstückkiste für Accessoires vom Schleier bis zur Haarspange: mignonnehandmade aus Frankreich.

All eyes on: Papeterie

einladung papeterie guestboook

 

Save the Date, Einladungen, Tischordnungsplan, Tischkärtchen, Menuekarten, Danksagungen und ein Gästebuch: Auf einer Hochzeit kommt ganz schön viel zusammen, zumindest dann, wenn man alles mitmachen will: Selber machen, einen Grafiker fragen oder einen Kaligraphen bitten, seine Feder zu schwingen. So viele Möglichkeiten, so viele Stile. Ein paar der schönsten Papeterien bei Etsy haben wir hier für euch zusammen gestellt.

Shops, die ihr euch genauer ansehen solltet:

Der Pinterest-Traum geht in Erfüllung: Bei BonjourPaperShop

Juliahartliebdesign zaubert euch ganz individuelle Karten mit ihrem Aquarell-Pinselchen

Verspielter wird’s bei Designfeder

Bei Adaseide findet ihr grafische Designs und gestempelte Papeterie.

All eyes on: Dekoration

il_fullxfull.947793442_2ed6 dekoration

 

Blumen, Blumen, Blumen: Kornblumen verteilt auf dem Tisch, akkurat gesteckt Rosen im Strauß oder Kräutertöpfe im Jute-Sack – es gibt wohl kaum eine Hochzeit ohne Blumenschmuck. Eure Auswahl steht? Dann ist durchdrehen vollkommen erlaubt. Wie wärs mit Apricot, Rosé und Crème im Trio, Herzkonfetti oder Wimpelketten im ganzen Raum verteilt? Wir sind jedenfalls fündig geworden!

Shops, die ihr euch genauer ansehen solltet:

Von Girlanden, Ringboxen und Torten-Toppings: SignCityHomeDecor

PomPomyourlife ist der wahrgewordene Girlanden- und PomPomtraum.

Keine Hochzeit ohne Dosen am Auto: Von deborina030 – sogar individuell gestaltbar

FräuleinFinefeiert: Mit Wimpelketten, PomPoms und Co.

etsy_thisisjanewayne 1

Und noch mal alles auf einen Blick:

– In freundlicher Zusammenarbeit mit Etsy –

3 Kommentare

  1. Kolonialwaren

    Erst gestern habe ich auf einem Blog total schöne HochzeitsimpressionsSehnsuchtsSchmetteringeimBaucherzeugende Bilder gesehen.
    Das ist schon echt doof, dass man für eine Hochzeit einen Partner braucht und sich nicht selbst heiraten kann.
    Als Single fühle ich mich beim Anblick dieser Bilder diskriminiert. So. 😉

    Antworten
    1. Bibi King

      Wie schön wäre es, wenn man sich selbst heiraten könnte? Eigentlich eine wahnsinnig schöne Idee. Immer zu sich selbst zu stehen, in jeder Lebenslage und für sich selbst da zu sein. Sich um und für sich selbst kümmern bzw. sorgen. Sich selbst mit Liebe zu überschütten (statt mit Kritik und Kummer, wie man es häufiger macht).

      Ich finde ja, dass Getöse um die Heirat wird überbewertet und der ursprüngliche Gedanke „Für uns“ durch immer höher, weiter, exklusiver, teurer, größer ersetzt. Als Gast und auch Beobachter hab ich schon oft gedacht, dass wir Singles zunehmend „diskrimieren“. Sie sollen beim JGA Herzblut reinstecken und blechen, Hochzeitsgeschenke und wehe man zieht zwei Mal das selbe Kleid an. Auch das es der schönste Tag des Lebens ist, finde ich überbewertet. Der schönste Tag im gemeinsamen Leben vielleicht. Aber man existiert doch auch außerhalb der Ehe/Beziehung. Warum nicht also eine große Party schmeißen und sich von seinen Freunden/Familie/Bekannten etc. am schönsten Tag des Lebens feiern lassen?

      Ist natürlich alles etwas überspitzt, aber machmal fühlt es sich genauso an. (Und ich bin kein Single und hab eigentlich fest vor meinen Partner zu heiraten.) Die hier vorgestellten Ideen sind so schön bodenständig. Das gefällt mir gut.

      Liebe Grüße,
      Bibi von http://happyandcity.blogspot.de/

      Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *