Shopping // Bestickte Stücke voller Erinnerungen

03.08.2016 um 9.11 – Shopping

stickerei

Es ist nicht der Blick in den eigenen Badezimmerspiegel, der mir langsam aber sicher vor Augen führt, dass ich steil auf die 30 zugehe, nicht das eigene kleine Kind, das durch die Wohnung turnt – es ist die Summe aus allem. Der Kater schleicht langsamer aus meinem Kopf, man wägt tatsächlich ab, nicht doch um 22 Uhr ins Bett zu gehen und Wochenenden werden zunehmend daheim verbracht. Aber auch im Job konfrontieren die Zeichen der Zeit mich mit dem Alter: So feiere ich selbst bereits das zigste Revival, das ich doch schon mal durchlebte, damals als verrückter Teenie. Und so schmunzle ich beim Anblick von floralen Stickereien in mich hinein, denke an Schulhofzeiten und wirklich wahrhafte Probleme – und feiere meinen persönlichen Flashback dieser Tage voller Stolz. Ja, ich hab‘ sowas schon als Kind getragen und ja, ich werde da ein zweites Mal mitmachen – und vielleicht sogar ein drittes Mal, wenn ich mit mich auch mit 50 noch an zarte Stickereien, bunte Patches und Blumenprints heranwage.

Die persönlichen, modischen Revival zu zelebrieren, sollten wir fortan also nicht mehr mit dem Altern verbinden, sondern mit einem kleinen Reminder ganz wunderbarer Erinnerungen. Und genau davon kann es bekanntlich niemals genug geben, nicht wahr? Und um auch eure „Alles kommt wieder“-Assoziationen heute aufzufrischen, gibt’s hier nun eine ganze Ladung voller gedächtnisauffrischender Stücke für euch. 

Patches aus der Collage: Kolibri & Blume.

Und welche Designer unter anderem für diesen Trend verantwortlich sind, das erfahrt ihr hier.

stickereien-1

2 Kommentare

  1. Laura

    Was für wahre Worte!? Und auch ich mach zum wiederholten Male 😉 sehr gerne mit bei dem Spaß!! Wie kann man denn auch anders, bei all der Blütenpracht?!

    Antworten
  2. Kolonialwaren

    Mir gefällt es richtig gut.
    Ich habe gerade mit der Serie Jordskott angefangen und der Hauptcharakter trägt eine so schöne bestickte, Satin Bomber Jacket. Große Liebe <3

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *