Investment Wish List //
Ganz große Herzenwünsche

10.08.2016 um 7.00 – Mode Shopping

wish list herbst 2016 thisisjanewayne

Ich habe die komplette vergangene Woche in der rheinländischen Heimat verbracht und natürlich regnete es, weil es nunmal immer regnet, sobald ich auch nur leise daran denke, Urlaubsstimmung aufkeimen zu lassen. Statt also Limo-schlürfend im aufblasbaren Donut meiner mittleren Schwester gen Tiefenentspannung zu plätschern, suchte ich im Flur nach einem Schal gegen Halsweh. Und weil das Fieber, das ich mir obendrein eingeheimst hatte, obendrein dafür sorgte, dass ich erst jegliche innere Wärme und dann auch noch den Verstand verlor, fertigte ich folglich eine vom Übermut beschwipste Wunschliste für den nahenden Herbst an, auf der sich unterschiedliche Ausprägungen der finanziellen Unvernunft die Klinke in die Hand geben.

Noch bleibt immerhin Zeit, sich von alten Schätzen zu trennen, um Platz für Neues zu schaffen. Ich mache das immer so. Zu jedem Saisonwechsel darf ein ganz besonders lieb gewonnenes Schnappatmungs-Teil einziehen – aber nur, wenn vorher auch wirklich kräftig ausgemistet wurde. Ich vermute ja, diesmal wird es das marzipanschweinfarbene Taschen-Scheißerchen werden. Oder doch ein regentauglicher Loafer von Acne Studios?

1EEC63-900_E_48Loafer von Acne Studios.

Kleid: Ganni
Schuhe: Stella McCartney
Kleid: Topshop
Jacke: Ganni
Hose: Dries van Noten
Pullover: Acne Studios
Jacke: Stine Goya
Tasche: Gucci
Rock: Gucci

3 Kommentare

  1. Antonia

    Genau so handhabe ich es auch. Zum Saisonwechsel wird kräftig ausgemistet und verkauft, danach darf ein Herzensteil einziehen. Ich liebäugle auch mit einer Tasche von Gucci – die rosafarbene ist aber auch wunderschön.

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *