Short News // Mit H&Ms „She’s a Lady“ Kampagne, Neues von Stranger Things & Pantones Top Farben 2017

20.09.2016 um 14.01 – Allgemein

short news

Alle News der vergangenen Tage auf einen Blick, die unter keinen Umständen verpasst werden sollten – darunter u.a. die Stranger Things Kids performen „Uptown Funk“ während der Emmys, H&M’s neuester Werbespot „She’s a Lady“ sowie noch mehr Bilder zur kommenden KENZO Kooperation, ein Video über Feminismus und Pantones Farbe(n) des Jahres 2017.

EMMYS //
Stranger Things Kids performen „Uptown Funk“

Millie Bobby Brown, Caleb McLoughlin und Gaten Matarazzo aka Eleven, Lucas und Dustin aus Stranger Things sorgten spontan für die beste Performance während der Emmys.

STREET STYLES //
Tommy Ton für BOSS

„See now / Buy now“ ist das Konzept der Stunde – und auch BOSS sprang vergangene Woche mit auf den Zug auf, holte sich Tommy Ton mit ins Boot und lichtete alle weiblichen Gäste ein, die vorab mit der frisch vom Runway zu kaufenden „Bespoke Bag Soft“ ausgestattet wurden. Mit dabei: Toni Garrn, Karlie Kloss, Pernille Taisbaek, Camille Charrière und – huch – wir: Ganz nebenbei erwähnt, durften wir übrigens Head-to-Toe BOSS für die Show tragen. Nike Jane trägt ein handgefertigtes Showpiece, darunter ein weißes Shirt und dunkelbraune Boots. Ich wählte ein grünes Kleid (noch nicht online), ein weißes Shirt mit Schößchen und die gezippten Boots in schwarz. Auf dem zweiten Bild sind wir übrigens in feinster Gesellschaft von FAZ-Liebling Alfons Kaiser und Miriam Amro von der Grazia. (Gruppenbild: © Mia Takahara)

WERBUNG //
H&Ms neuester Coup: She’s a Lady

Im allerneuesten Werbespot des Schweden geht’s um Ladies – um ALLE Ladies! Kurven, Muskeln, Haare – wie Edition F titelt. Die Schönheit der Frau in all ihren Facetten: Eigentlich so normal – eigentlich. Bloß nicht in der hochglanzpolierten Werbung! Entertaining, opinionated, off-beat and fearless. Bad-ass, independent and free-willed. Lauren Hutton, Adwoa Aboah, Hari Nef, Pum Lefebure and Jillian Hervey fronts H&M’s new campaign for autumn 2016, accompanied by a new version of „She’s a lady“. Die Wienerin sieht das Ganze zwiegespalten.

POP-UP SHOPPING //
Metropolitan Circus

Unsere liebe Freundin Schlotti von Metropolitan Circus veranstaltet ab Donnerstag, den 22.09., in Kooperation mit Blackbird /Berlin einen Pop Up Store mit ausgewählten deutschen Designern. Parallel dazu wird’s auch einen kleinen Online Shop geben, solltet ihr es zum Event nicht schaffen oder noch Entscheidungsschwierigkeiten habt, geht’s virtuell für euch weiter. Der Onlineshop wird auch nach dem Event online bleiben – mit dem Ziel, weitere Designer und Brands aus dem Bereich Mode, Beauty & Interior zu gewinnen, um langfristig eine deutsche Design-Plattform aufzubauen. Wer den Anfang macht, seht ihr auf dem Flyer. Der Online Shop geht pünktlich am Donnerstag online. #SupportYourlocalHeroes

POLITISCHES //
#MakeAnAmericanVote

Unter allen acht Millionen im Ausland lebenden Amerikanern haben bei der letzten Wahl nur erschreckende 12 Prozent ihre Stimme abgegeben. Eine internationale Gruppe kreativer Köpfe aus Berlin hat aus diesem Grund eine Social Media Kampagne ins Leben gerufen, um für Aufmerksamkeit zu sorgen und an die Wahl zu erinnern, um den Ausgang der Wahl in Amerika zu beeinflussen: #MakeAnAmericanVote. Die Initiatoren möchten ihren amerikanischen Freunde zeigen, wie wichtig ihre Stimme ist. Die Kampagne ruft dazu auf, ein Selfie im Stile von Uncle Sam unter dem Hashtag #MakeAnAmericanVote auf allen Social Media Kanälen zu teilen. Im Post wird dann einfach der / die amerikanische Freund*in getaggt sowie fünf weitere Freunde, die die Message teilen sollen.

vote

© instagram.com/makeanamericanvote

GEMEINSAME SACHE //
Zana Bayne & Other Stories

& Other Stories haben sich in dieser Saison mit der New Yorkerin Zana Bayne zusammengetan und eine gemeinsame Co-lab exquisiter Lederteile und Accessoires kreiert. Eine kontraststarke Kollaboration, die ab dem 22. September offline und unter stories.com lanciert wird. Zur Feier dieses Launchs haben & Other Stories und das Purple Fashion Magazine gemeinsam eine Dinner-Party im Rahmen der New York Fashion Week organisiert. Gespeist und gefeiert wurde im Narcissa, im Standard Hotel, East Village New York. Dree Hemingway, Chloë Sevigny, Lindsay Wixson, Langley Fox, Ada Kokosar, Hari Nef sowie Nicky und Paris Hilton waren unter den Gästen. Alle Bilder der Koop und des Abends gibt’s hier:

INTERIOR //
Noch mehr Neues von IKEA

Nach dem großen IKEA Update pünktlich zum Herbst, wird beim Schweden jetzt weiter aufgerüstet: Mit neuem Geschirr, neuen Verstauungsmöglichkeiten und sogar mit Wandteppichen. Alle Updates gibt’s hier.

MEINUNG //
Sexismus – brauchen wir Feminismus?

Suzie Grimes hat das Mikro ausnahmsweise aus der Hand gegeben und andere über das Thema Sexismus sprechen lassen. Genauer gesagt, hat sie YouTube Deutschland die Frage gestellt, ob Feminismus 2016 immer noch notwendig ist. Und sogar Gina-Lisa Lohfink hat sich Zeit genommen-

Mit dabei sind unter anderem Nilam (Daaruum), Luna Darko (Kitthey), Mirellativegal, Michael Buchinger, Andre Teilzeit, Tali Quindio, Flo (Vloggt), De Changeman, Kicki Yang Zhang und Anouschka Marlene.

BILDER DER WOCHE //
H&M x KENZO

Und schon wieder H&M: Es gibt aber auch so viel Gesprächsstoff im Moment – und einen nächsten Blick auf die anstehende Designerkooperation on Top: Im Bewegbild und grob skizziert. Ab November online und in ausgewählten Stores. Stay tuned.

kenzoxhm_suboi_animation kenzoxhm_rosario_animation kenzoxhm_chloe_animation kenzoxhm_iman_animation

FARBE DES JAHRES //
Pantones Top 10 Spring 2017 Colors

Bereit für Niagara, Primrose Yellow, Lapis Blue, Flame und Island Paradise? Oder für Pale Dogwood, Greenery, Pink Yarrow, Kale und Hazelnut? Pantone hat die Farben des Jahres 2017 bekannt gegeben und scheint sich nicht länger festlegen zu wollen. Statt einer, oder wie in diesem Jahr zwei Farben, hat das Institut zehn Farben als DIE Farben des Jahres 2017 auserkoren. Mehr Infos hat WWD.

Pantones Top 10 Spring 2017 Colors © WWD

Pantones Top 10 Spring 2017 Colors © WWD

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *