Event & Recap //
KENZO x H&M in New York

20.10.2016 um 11.42 – Event Mode

hmxkenzo

Noch vor ein paar Jahren, lösten H&M Designerkollaborationen noch einen wahren Hype aus: Es gab kaum ein Medium, das nicht nahezu wöchentlich über neueste Updates berichtete – und das bereits rund fünf Monate vor dem Release im November. H&M verstand es auf eine sehr geschickte Art und Weise, solch ein Tamtam zu veranstalten, dass es anfangs nicht mal zur Übersättigung kam, vielmehr schien unser Informationsdurst nicht abreißen zu wollen. Irgendwann aber trat sie ein, die Designerkollektion-Ermüdung, die immer gleiche Maschinerie, die mit immer weniger interessanten Kollaborationspartnern einher ging. Nach Marni und Isabel Marant war tatsächlich auch für uns kein Wow mehr mit dabei, Alexander Wang und Balmain war gar nicht unser Fall, und auch bei Kenzo verdrehten wir anfangs die Augen. Anfangs. Denn nachdem man die Marketingstrategie im Hause H&M änderte, leiser wurde und von Aufdrängen keine Spur zu sein schien, überzeugte die Kollektion von ganz allein:

Folklore Prints, extravagante Muster und Roben, die das starke Lebensgefühl von Kenzo perfekt einfangen, dazu eine Launch-Party mit Tänzern, „Express Yourself“-Remix und Ice Cube auf der Bühne: Hier hat jemand mal wieder gezeigt, wie es richtig geht: Auch ohne Hashtag Mania, Promi-Tohuwabohu und Permanent-Beschallung. 

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: Models walk the runway at the KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Thomas Concordia/Getty Images for H&M)

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: A model walks the runway at the KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Thomas Concordia/Getty Images for H&M)

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: Models walk the runway at the KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Thomas Concordia/Getty Images for H&M)

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: Models walk the runway at the KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Thomas Concordia/Getty Images for H&M)

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: A model walks the runway at the KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Thomas Concordia/Getty Images for H&M)

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: Models walk the runway at the KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Thomas Concordia/Getty Images for H&M)

Beauty //

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: A model prepares backstage during KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Nicholas Hunt/Getty Images for H&M)

NEW YORK, NY - OCTOBER 19: A view backstage of nails being prepared during KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' at Pier 36 on October 19, 2016 in New York City. (Photo by Bryan Bedder/Getty Images for H&M)

KENZO x H&M launch event : directed by Jean-Paul Goude -BACKSTAGE

In einer ziemlich beeindruckenden, von KENZOs Kooperationspartner Ryan Heffington geschaffenen Choreographie, präsentierten die Künstler der Show die KENZO x H&M-Kollektion gestern Abend im New Yorker Pier 36, wie man diese Extravaganz von Verspieltheit, gewagten Prints und starken Farben am besten in Szene setzt. Statt Topmodel-Auflauf, präsentierten Tänzer die Kleider der Kooperation. Im Anschluss an die Show folgte natürlich noch ein Gig: Und zwar der Überraschungsauftritt von Rapper Ice Cube.

Die Gäste //

KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' - Arrivals KENZO x H&M Launch Event Directed By Jean-Paul Goude' - Arrivals

Die KENZO x H&M-Kollektion wird ab 3. November in über 250 H&M-Geschäften weltweit sowie online erhältlich sein. Und, seid ihr dabei?

3 Kommentare

  1. Makaleiska

    Auch mich haben die vergangenen Kollaborationen völlig kalt gelassen. Doch hier sind ein paar Teile dabei, die mir durchaus gefallen würden. Mist, ich bin angefixt…;) Das Video ist einfach zu stark. Bei Tänzer*innen werde ich aber auch immer schwach…

    Antworten
  2. Lena

    Ich finde Einzelteile zwar schön, aber die Zebra-Stücke erinnern mich leider zu stark an billige Polyester-Karnevalskostüme. Da kriege ich schon vom Anschauen elektrische Haare….. nur wenige können diese Sachen tragen und nicht total albern aussehen, finde ich. Lupita Nyongo ist so ein Phänomen, die Frau kann einfach alles anziehen und sieht immer toll aus. Für mich ist das aber alles nix leider…

    Antworten
  3. Esra

    Das ist doch oft so – die Fashion Show ist super – oder die Choreografie – aber die Stücke für sich genommen in real life – neee… Richtig schrill und nicht wirklich hochwertig :( Sorry! Ich liebe Kenzo, aber nicht diese Collaboration.
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *