Outfit Optionen //
The Party Edit feat. Style.com

20.12.2016 Inspiration, Mode, Shopping

style com party edit outfit optionen

Früher dachte ich immer, Weihnachten sei das besinnlichste Fest von allen, eines, das ausschließlich der Familie und Kerzenschein gebührt, aber weit gefehlt! Irgendwann erkannte ich nämlich das mächtige Party-Potenzial des Heiligen Abends, mehr durch Zufall als geplant. Ich war es satt, mich zu später Stunde allein und noch ganz aufgekratzt zu langweilen, während der Rest der Sippe längst vom Festtagsbraten gen Schlafgemach gerafft wurde. Ein, zwei, drei kurze Telefonate genügten, um festzustellen: Den anderen Heimkehrern geht es jedes Jahr aufs Neue ganz ähnlich. Et voilà, seither haben wir ab etwa Mitternacht des 24. Dezembers ein kollektives Date und meist Großes vor. Schön ist das. Auch, weil wir allesamt normalerweise eher zur Turnschuh-Fraktion gehören, bloß während besagter Reunion nicht. Warum weiß niemand, aber das Rausputzen scheint heimlich zu gefallen. Ähnlich ergeht es mir auch, wenn ich an Silvester denke, Natürlich könnte ich in Jeans und T-Shirt Wunderkerzen durch die Luft schwingen, aber 2016 war streckenweise so ein mieser Verräter, dass ich diesmal dreifach funken will, wenn er sich vom Acker macht.

Wie man sich zu Anlässen wie den obigen und natürlich auch anderen, bei denen das Konfetti fliegt, kleiden könnte, haben wir gemeinsam mit Style.com ausgetüftelt. Auf geht’s also zu unserer Outfit Optionen Party Edition, die diverse Szenarien mit euch durchspielt und den passenden modischen Ausweg oder zumindest Inspiration liefert. 

Onkel Werner versteht noch immer nicht, was du mit „diesen Medien“ machst und dass du bloß Freelancerin, aber nicht arbeitslos bist:

style.com outfit party 1Kleid: Solace London // Tasche: Coach 1941

Mama, sagt, du sollst für Oma süß aussehen, aber ER♥ oder SIE♥ kommt nachher auch noch:

style.com party wear 2

Kleid: Chloé // Schuhe: LF‘ Shoes

Das „Ich brauche kein Dekolletee und bin trotzdem ein heißer sexy Feger“- Outfit:

Style com party outfitsBluse: Bruta // Tasche: Mansur Gavriel // Schuhe: Paul Smith

Du freust dich auf die Drinks, aber nicht über die Anwesenden:

party outfitsT-Shirt: Markus Lupfer // Rock: Solace London // Ohrring: Maria Black

Du warst schon immer etwas ganz Besonderes und das könnte jetzt endlich auch mal dein Heimatdorf kapieren:style.com outfit 5

Rock: Mira Mikati // T-Shirt: Olympia Le Tan // Schuhe: L’F Shoes

Immer wenn dich jemand nach deinem Stil fragt, antwortest du nur „Casual Greek Goddess“: six

Top: Solace London // Armband: Sylvia Toledano // Tasche: Dolce & Gabbana

Eigentlich wärst du lieber auf einem Open Air Rave:

sevenKleid: See by Chloé // T-Shit: Café Du Cycliste // Haarband: Gucci //

2016 hat dich 20 Jahre altern lassen, aber du siehst gut aus dabei:

eightKleid: Preen by Thornton Bregazzi // Schuhe: Camilla Elphick // Baskenmütze: Super Duper Hats

– In freundlicher Zusammenarbeit mit Style.com – 

Outfit Optionen //
The Party Edit feat. Style.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related