Interior //
Lieblingsvasen & grüne Pläne.

02.02.2017 Wohnen

vasen pflanzen interieurEs gelüstet mir derzeit so sehr nach Frühling, dass ich sogar gewillt bin, meinem verwelkt-braungrünen Daumen eine weitere Chance auf Besserung zu gewähren. Weil ich außerdem ausnahmsweise wirklich zufrieden bin mit meinen eigenen vier Wänden und kaum wüsste, welcher Klimbim darin überhaupt noch Platz finden könnte, aber eben trotzdem ein kleine optische Frühjahrs-Auffrischung gebrauchen könnte, werde ich mir womöglich ganz einfach ein Beispiel an meinen Freundinnen nehmen. Die schaffen es nämlich immer wieder, durch Grünzeug und ein paar Wenige Handgriffe frischen Wind in ihre Buden zu bringen. Diese Tisch-Planter dort oben links besitze ich sogar schon, fehlt nur noch eine kleine Sukkulente. Der Korb könnte zudem als neues Zuhause für eine Topfpflanze dienen und außerdem wäre eine besondere Vase keine schlechte Idee, für den Ess- oder den Nachttisch. I go Bananas, oder so. Ihr merkt, es brennt mir unter den Fingern. Denn da ist ja auch noch dieser Baumwoll-Print damt Dschungel, der sich an meiner Wohnzimmerwand recht gut machen könnte:

Cotton Print Jungle // House of Dotcity
Geometrische Vase // Ferm Living
Glasvase // Nordstjerne
Schwarzweiße Vase // Tine K Home
Vasen-Set Kegel // Umbra
Korb für Zimmerpflanze // BoConcept
Fisch // Monsieur Carafon
Tisch Planter // BoConcept
Banana Joe // Jonathan Adler
Mexiko Kaktus // Hoff Interieur

Interior //
Lieblingsvasen & grüne Pläne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related