Short News // Von #TurkishAirlineshelpSomalia, Geschlechtervorurteilen & einer neuen & Other Stories Kollektion

22.03.2017 Allgemein

News, News, News – und zwar alle auf einen Blick. Schönes, Skurriles und Verrücktes der vergangenen Woche: U. a. mit #TurkishAirlinesHelpSomalia, einem Video zum Thema „Geschlechtervorurteil“, einem singenden Ryan Gosling, Victoria Beckhams günstiger Linie für Target und einem ziemlich sympathischen Video mit Jemima Kirke.

Uniting for Somalia
#Turkishairlineshelpsomalia

Der YouTuber Jerome Jarre hat seine Power genutzt und etwas ziemlich großes gestartet: Er hat herausgefunden, dass Turkish Airlines, die einzige Fluglinie mit einer Direktverbindung nach Somalia ist und hat #Turkishairlineshelpssomalia aus dem Boden gestampft. Das Ziel: Ein ganzes Flugzeug mit Lebensmitteln zu füllen, um die Menschen vor Ort mit Nahrungsmitteln zu unterstützen. Seine Überlegungen adressierte die Airline direkt – und die antwortete prompt: Turkish Airline versprach, nicht nur ein Frachtflugzeug mit 60 Tonnen Nahrung nach Somalia einfliegen zu lassen, sondern auch bis zum Ende der Hungersnot gewöhnliche Flugzeuge mit Lebensmittel zu füllen. Hier geht’s zur Spendenaktion. Die Vereinten Nationen sprechen angesichts der Hungersnot in Somalia von der grössten humanitären Krise nach dem Zweiten Weltkrieg. Etwa sechs Millionen Menschen brauchen dringend Lebensmittel. SUPPORT!

Video der Woche //
Who’s the Surgeon?

Der beste Beweis dafür, dass noch ganz viel passieren muss und die Diskussion über das Gendering zumindest hier in Deutschland endlich ernst genommen werden sollte.

Neues von & Other Stories:

Als & Other Stories vor ein paar Jahren eröffnete, zeigten sich vier Ateliers für die Designs verantwortlich: Stockholm, Paris, Berlin und New York. Dass irgendwann nur noch die Rede von Paris und Stockholm war, fiel soweit keinem auf, schließlich gab’s auch keinerlei Einbußen bei den saisonal erscheinenden Kreationen. Jetzt allerdings haben wir’s gemerkt – und zwar, weil & Other Stories bekannt gab, dass sich fortan auch das Designatelier in Los Angeles für die Designs verantwortlichen zeigen. Ha!

„Das Los Angeles Atelier von & Other Stories bezieht seine Inspiration aus den viele Facetten der kalifornischen Lebensart. Die Kollektionen bieten die Möglichkeit einen Statement-Look für jeden Anlass zu kreieren, die diese besondere L-A.-Mischung aus Glamour und gelegentlich dunklen Seiten perfekt verkörpert. Manchmal freigeistig und leger, manchmal glatt mit Attitüde,aber stets schick.“

Und so wird am 30. März erscheinende, erste Kollektion aus dem LA Atelier aussehen:

Neues von IKEA //
Der April wird schön!

Keine Short News Ausgabe ohne IKEA? Richtig, im Moment legt der Schwede eine News nach der nächsten nach. Warum wir nach Jassa im April noch mal alle Ohren spitzen sollten? Weil die Stockholm Kollektion kommt (Die Kommode!) und noch ein paar weitere Produktneuheiten auf uns warten. Hier gibt’s mehr Infos.

Gemeinsame Sache //
Henrik Vibskov x Stutterheim

Das schwedische Premium Brand, wenn es um Regenmäntel geht, Stutterheim Raincoats, kollaboriert mit unserem liebsten Dänen und Multitalent Henrik Vibskov. Das Ergebnis: Zwei Unisex Regelmäntel, die es ab sofort hier zu kaufen gibt:

Was passiert in deinem Körper //
„wenn Du Dich bewusst ernährst, ausreichend Wasser trinkst oder die Pille absetzt“
Wir haben Sie alle: schlechte Gewohnheiten. Zu wenig Bewegung, schlechte Ernährung oder Rauchen gehören zu den üblichen und weit verbreiteten Lastern in unserer heutigen Gesellschaft. Doch was passiert eigentlich in unserem Körper, wenn wir diese ablegen? All die positiven Effekte visualisiert diese interaktive Grafik. Gülsüm von Cyclotest sendete uns vergangene Woche diese Grafik – und ihr könnt mit eurer Maus einfach ganz aus Interesse mal dort drüber fahren:

Ryan Gosling sing wieder //
Diesmal mit Lykke Li

Und zwar für Terence Malicks Film Song to Song. Darin spielen die Sängerin und der Schauspieler übrigens ein ehemaliges Pärchen. Mehr über den ende Mai erscheinenden Film erfahrt ihr hier.

Covergirl //
Selena Gomez auf dem Cover der neuesten Vogue

Schauspielerin, Sängerin und Most-liked-Instagram Starlet Selena Gomez ziert nicht nur das Cover der neuesten US Vogue, sondern spricht im Interview auch über die Schattenseiten des Business, über ihre Krankheit, Erschöpfung und Müdigkeit und über die Gründe, warum sie sich für eine Zeit aus dem Rampenlicht zurückziehen musste. Hier entlang.

Budget Buy //
Victoria Beckham für Target

Victoria Beckham bringt eine günstige Linie für Target heraus – und seit vergangener Woche wissen wir auch, wie die genau aussehen soll: Ein paar erste Bilder gab’s nämlich auf ihrem Instagram-Account. Die üppige Victoria Beckham x Target-Kollektion besteht aus insgesamt 200 Stücken: Und die bestechen durch klare Schnitte, Blumenprints und ganz viel schwarz und sind deutlich mädchenhafter als ihre eigentliche Hauptlinie. Neben einer Kollektion für Frauen wird es von der 42-Jährigen erstmals auch Kreationen für Kinder geben. Ab dem 9. April hier zu kaufen.

Life with //
Jemima Kirke

Jemima Kirke ist mal wieder wunderbar ehrlich! Und zwar in der neuesten Nowness Serie „Life with“. Dort zeichnet die Künstlerin und GILRS-Schauspielerin beispielsweise die Geburt ihres ersten Kindes nach, plaudert über ihre größte Angst, verrät uns, warum sie ein Jack Russel wäre und was sie morgens als erstes und abends als letztes sieht.

Kunstprojekt //
Gucci launcht #TWFGUCCI

Pünktlich zum Start der Uhrenmesse „Baselworld“ stellt Gucci nicht nur sein neues Kunstprojekt #TWFGUCCI vor, sondern launcht passend dazu auch die neue Uhrenlinie „Le Marché des Merveilles“. „That feeling when Gucci“ – dafür steht der Hashtag genau – soll eingeladene Meme-Künstler dazu aufrufen, Bilder oder Gifs mit Text zu fertigen und Memes über Gucci-Uhren verschiedener Kollektionen zu erstellen. Die Ergebnisse aller Künstler gibt’s am 23. März auf der oben genannten Schmuck- und Uhrenmesse „Baselworld“.

© JOHN YUYI

Technik //
Neue iWatch Bänder

Und weiter geht’s mit den Accessoires rund ums Handgelenk: Und zwar mit neuen Armbändern für die iWatch. Die Sportarmbänder kommen in Himmelblau, Kamelie und Kiesel daher, während die Modelle aus gewebtem Nylon in Seeblau, Mitternachtsblau, Beere, Rot, Orange und Zitronengelb leuchten. Alle Bilder hat die deutsche Vogue.

Set A Statement //
Margova Jewellery Charity Aktion

Eine Illustration, ein Armband und eine Botschaft: Es geht um unsere Generation und die Macht des Bildes, des Wortes und die Freiheit diese zu äußern! Eines unserer liebsten Berliner Schmucklabels Margova hat ein #SupportGRLPWR Armband für mehr Solidarität und Support entworfen und spendet 50 Prozent des Erlöses an die HeForShe Initiative, die sich für Frauenrechte und die Gleichberechtigung der Geschlechter engagiert. 

3 Kommentare

  1. Julia

    Hello,
    ganz kurz zu & Other Stories: Es gab immer nur zwei Ateliers, nämlich das in Paris und in Stockholm, in denen alle Klamöttchen entstehen. Bei „Berlin“ und „New York“ handelt es sich um die Kollektionen, die es im übrigen auch immer noch gibt, allerdings im Etikett der Bekleidung nicht ausgeschrieben wird.

    Liebe Grüße

    Julia

    Antworten
  2. pat

    Aua. Was Lykkeli da trägt, empfinde ich als unreflektieren Spott gegenüber Schafen/Lebewesen. Bei aller Liebe zu Mode oder Kunst. Aber dieser Fummel von totem Tier irritiert meine Augen. Ich nähe mir ja auch keine Kopfhaut inklusive Haaren dran an meine Jacke und fühle mich „en vogue and so edgy“. Mehr ethical correctness wäre wünschenswert. Go Vegan – for a better World.

    Antworten
  3. Stefanie

    also die neueste nowness-ausgabe ist es nicht, das mit jemima kirke vor mehr als einem jahr schon online gestellt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related