Heiraten 2017 // All eyes on:
Die neue Hochzeitskollektion von ASOS

27.03.2017 um 10.17 – Heiraten Shopping

Wie schwer es ist, drei verschiedene Geschmäcker unter einen Hut zu bekommen und dabei trotzdem irgendwie einheitlich auszusehen, wurde mir erst am vergangenen Wochenende wieder einmal klar, als ich mit meinen drei Freundinnen durch die Fußgängerzone Düsseldorfs stiefelte, um das perfekte Dreiergespann für die Hochzeit unserer liebsten Freundin zu mimen. Gleiche Farbe? Wohlmöglich der gleiche Schnitt? Oder vielleicht ein Muster, das in verschiedenster Version wiederkehrt? Wir hatten so viele Fragen und waren so optimistisch, um nach 5 Stunden Bummelei noch immer mit leeren Händen da zu stehen. Das steht der einen nicht, die andere findet die Farbe schwierig und die Dritte schlägt laut lachend die Hände vor den Kopf. Man kann nur von Glück reden, dass wir irgendwann nicht allesamt piesepampelig in der Ecke hockten, sondern einfach nur noch über uns selber lachen mussten, uns gegenseitig aufs Korn nahmen und unsere Brautjungfernkleid-Suche einfach aufs Web aufschoben. Und so durchforste ich seither die virtuellen Shopping-Destinationen nach Dreier-Kombis, farbverwandten Trios und besonderen Kreationen für den Tag unserer liebsten Freundin.

Nach anfänglichen Augenrollern bin ich heute allerdings endlich auf einen kleinen Lichtblick gestoßen: Und zwar auf das frisch gelaunchte Lookbook der ASOS Wedding Collection, das nicht nur alles für die Braut (und den Bräutigam) für den schmaleren Taler anbietet, sondern tatsächlich auch Outfits für die supportenden Bridesmaids (und Groomsmen), die glücklicherweise nicht nach Glitzerkabinett schmecken und Polyester-Traum duften, sondern ganz schön besonders sind. Ab Ende März online! 

Diese Exemplare gibt’s bereits im Online Shop:

Heiraten 2017 // All eyes on:
Die neue Hochzeitskollektion von ASOS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.