Bilder des Tages // Die volle Ladung Sommer
mit Mango

17.05.2017 um 14.07 – Allgemein

Seit geraumer Zeit sind wir ein klitzekleines bisschen gelangweilt von der Mode und von den immer gleichen Outfits, die wetterbedingt mit sich kommen. Stattdessen zieht es uns wieder mehr in Vintage und Second Hand Läden, die meist ein Sortiment in petto haben, das mit Stücken aus verrückteren Zeiten aufwartet. Bunte Hosen zum Beispiel, die findet man dort am allerbesten. Ebenso wie Blusen, die nur so vor Verzierungen und Details strotzen. Schmuckstücke, opulent und voller Lebensfreude sowie Seidenschals und Tücher, die jedem Outfit das Krönchen aufsetzen. Ein Gang in die sorgsamsten Fundkisten macht uns dieser Tage also manchmal deutlich mehr Spaß, als hier und dort nach neuen Trends zu gieren, die sich sowieso längst dem xte Revival gewidmet haben.

Und für einen weiteren Second-Hand-Reminder sorgt heute sogar einer, der damit eigentlich gar nichts am Hut hat: Nämlich die Highstreet-Kette Mango, die mit ihrem neuesten Lookbook genau in unser Herz trifft: Dank Blusen aus den 70ern und 80ern, Prints, die an Thomas Magnum erinnern und dazugehörige Urlaubsbilder aus Thailand. Ich bin jedenfalls so angefixt, dass der verfrühte Feierabend heute durchaus in Betracht gezogen wird, um doch gleich mal wieder bei den liebsten Second Hand Adressen meines Vertrauens nachzuschauen. 

Für all diejenigen unter euch, die keine Second Hand-Alternative in ihrer Nähe finden, haben wir unsere liebsten Looks aus dem aktuellen Mango-Lookbook natürlich noch mal rausgepickt.

Ich werde jedenfalls mit ziemlich großer Sicherheit gleich kommende Woche mit einem Bild von Model Miranda zum Friseur pilgern und mir wieder einen Topfhaarschnitt zaubern lassen. Ist’s mit der Langeweile auf dem Kopf erst einmal vorbei, kommt die Modelust ganz sicher auch ganz fix wieder zurück!

Alle Bilder zur Inspiration aus dem Lookbook:

4 Kommentare

  1. Renate

    Ich glaube ich bin die einzige der diese Mode Sommer 2017 gar nicht gefällt . Diese schrecklichen Volants, diese Blumenmuster usw. Nein, das wird ein sparsamer Sommer. Ich hoffe, dieser Trend ist bald wieder am abklingen. Natürlich muss man nicht alles mitmachen aber bei Zara, Mango & Co. sieht man nichts anderes. Aber Gottseidank sind die Geschmäcker verschieden

    Antworten
  2. Jana

    Liebe Sarah,
    nun interessiert mich natürlich brennend,was denn deine Berliner Second Hand Lieblinge sind? Ein bisschen was altes neues hätt‘ ich nämlich auch furchtbar gern im Schrank.was hübsches am Leib hält mich dann vielleicht auch davon ab mir angesichts der Temperaturen direkt alles von besagtem zu reißen und die kommenden Tage dezent gerötet unterwegs zu sein.

    Tausend Dank im Voraus
    xx

    Antworten
  3. Marie

    Krass, wie die alles vom französischen Label Rouje abgeschummelt haben, von Korbtasche und der Sonnenbrille bis hin zu den Farben und Schnitten 😎

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.