13 Slipper, für die wir die Urlaubskasse plündern würden

13.07.2017 Schuhe, Shopping

Ich habe, na klar, ganz viele Ticks. Zum Beispiel kann ich es nicht gut haben, wenn die Messerschneide am Tischplatz zum Nachbarn zeigt, wenn sich Mascara-Augenpopel am Tränenwärzchen sammeln (weshalb ich irgendwann einfach damit aufhörte, Wimperntusche zu benutzen), oder wenn jemand konsequent dem Dativ sein Arschgesicht verwendet. Mein allergrößter Tick, das behauptet jedenfalls der Mann, der sich mit mir eine Wohnung teilt, bleibt aber mein nimmersattes Schuhregal. Am liebsten fülle ich es mit Modellen, die niemand außer mir selbst zu mögen scheint – ein fragliches Talent, aber zugleich auch ein sehr lieb gewonnenes.

Und so kam es, dass ich mir Anfang des Monats nur ein einziges, aber überaus vorhersehbares Einkaufsziel setzte: Bestickte, lustige oder bunte Schuhe für den nahenden Sommerurlaub sollen es sein. Vor allem, weil die Füße meiner Meinung nach auch ein wenig Spaß verdient haben. Bei meiner Recherche stolperte ich allerdings über eine ganze Handvoll spitzenmäßiger Slipper, die allesamt sehr gern bei mir einziehen dürften. Geht ja aber natürlich nicht. Und so frage ich mich nun, ob ich demnächst eher auf das Schluppen-Gefühl von gerade herabgesetzten Kunstfell-Schühchen setzten (Favorit!), oder doch lieber mit dem herrlichen Tukan Vorlieb nehmen sollte. Auf Platz 3 befindet sich derzeit die mit Blumen bestickte Pantolette von Mango. Das findet Sarah Jane nur so mittelgut. Sie hat sich nämlich längst entschieden und läuft seit ein paar Tagen mit sandfarbenen Schuhen von Esprit durch die Stadt:

Jeansschuh mit Stickerei // Mango
Bestickte Samt-Slipper // Mango
Leoparden Slipper // Acne Studios
Soulika Mules // Figue
Kunstfell Slipper // Gia Couture
Toucan Slippers // Aquazurra
Graue Pantolette // Office
Orange Slipper // Pretty Ballerinas
Karo-Mules // Sam Edelman
Rote Satin-Slipper // & other stories
Zebra Pointy Slipper // & other stories
Pinke Pantolette // Aeyde 
Sandfarbene Wildleder Slipper // Esprit
Braune Veloursleder Slipper // Paul Andrew

2 Kommentare

  1. Constanze

    Ich bin ca. 73 Mal um die orangenen Savannenhuscher von &other stories rumgeschlichen und ihr habt mich über die Klippe geschubst. Danke. 🙂

    Antworten
  2. Hannah

    Ich möchte mal eine konstruktive Kritik loswerden. Ich finde die Darstellung der Links unterhalb der Fotos mit ungefährer Zuordnung als Leser oft wirklich anstrengend. Könnt Ihr das nicht irgendwie für den „Nutzer“ einfacher gestalten?? Ich habe wirklich null Ahnung von Webdesign, aber ich hoffe auf eine bessere Lösung!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related