Wish List //
Die ersten Herbst-Schätze

23.08.2017 Shopping

Mein Kopf hat es geschafft, sich von seiner starken Herbst-Abneigung geradewegs in große Sehnsucht zu stürzen: Der Sommer-Drops ist eh gelutscht, der Kleiderschrank grundrenoviert und das Vorhaben, meine Moneten nur noch für wirklich herzerwärmende Stücke auszugeben, steht fester denn je. Ich stolpere also geradewegs aus einer waschechten Modemüdigkeit heraus und bin hungriger denn je, meinen Kleiderschrank mit wenigen, dafür umso schöneren Kreationen zu aufzufüllen. Und an dieser Stelle kommt mir der Schwung neuer Herbstware natürlich gerade recht! Und so wird dieser Tage sorgsam überlegt, welche materiellen Dinge denn nun wirklich die Löcher in den leeren Regalen füllen dürfen, Outfits werden zusammengestellt und wieder verworfen und Julias Gedanke, die Neuankünfte auch maximal mit bestehenden Schätzen kombinierbar zu machen, bleibt stets im Hinterkopf.

Mein aktuelles Farbkonzept: Rosa und Rot in Kombination – mal dezent eingesetzt, wieder im Komplettlook vertreten, mit Jeans aufgelockert und mit Braun geerdet. Mal sehen, wohin die Reise auf der Suche nach besonderen Sahnestücken noch hingeht. Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung wäre mit der aktuellen Wunschliste jedenfalls gemacht:

Roter Samtblazer von Mango
Rosa-Roter Pulli von Edited
Rot gemusterter Rock von Baum & Pferdgarten
Gerüschter Pulli von Baum & Pferdgarten
Troddelohrringe von Mango
Rote Ohrringe ebenfalls von Mango
Lackboots von Aeyde
Loafer von Bally
Ein bisschen Sommer im Winter (mit cremefarbenem Rolli drunter) von H&M
Strickpulli von lala Berlin
Jeans mit Streifen an den Seiten von H&M Trend
Rote Wollhose mit Schlitz ebenfalls von H&M Trend
Karierter Mantel von H&M Trend

 

2 Kommentare

  1. Marie

    wenn ich die aktuellen Temperaturen mit den Juli Unwettern vergleiche legt der Sommer gerade erst richtig los. Und der September hat meistens auch noch richtig was parat. Daher habe ich überhaupt keine Lust mich aktuell auf Herbst einstellen zu sollen, auch wenn das die Modewelt sich das vlt wünschen würde.
    Also nichts da mit antreiben lassen. Ich genieße den aktuellen Hochsommer und komme für den Sale dann immernoch super pünktlich.

    Antworten
  2. eli

    ihr macht mich so arm. wenn ihr nicht wäret hätte ich diese tollen aeyde treter nie entdeckt und keine 250 euro von meinem jämmerlichen studentenlohn hinein investiert. 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related