Spotted: DIY-Inspiration //
Der Wintermantel – Schief geknöpft

16.11.2017 Allgemein, Mode, Trend, DIY

Ihr mögt mich jetzt vielleicht für komplett Banane halten, möglicherweise durchaus begründet, aber heute macht mir das nichts aus, denn heute bin ich nur noch froh. Und zwar darüber, endlich eine Wintermantel-Lösung gefunden zu haben. Eine schräge! Im wahrsten Sinne des Wortes. Der Entschluss ist gefasst: Aus Alt wird demnächst Neu gemacht – mit nicht viel mehr als einem mittelgroßen Knopf.

Balenciaga Resort 2018

Ich hätte wirklich schon viel früher darauf kommen können, denn Demna Gvasalia hatte die Idee zur atypischen Knopfleiste schon für die aktuelle Saison über den Balenciaga’schen Laufsteg geschickt, aber da dachte ich noch: Hä? Vielleicht genau wie ihr jetzt. Erst mit dem Lookbook zur Resort Kollektion 2018 machte es auf einmal Klick und ich begriff: Das ist ganz schön aufmüpfig, schön und aufmüpfig! Da wird der modischen Mantel Monotonie ein Schnippchen geschlagen! Und noch besser: Das kann man ja auch selbermachen! 

An dieser Stelle kommt uns nämlich die nicht abebben wollende Liebe zu etwas groß geratenen Mänteln gelegen, ein bisschen mehr Stoff bedarf es zum versetzten Knöpfen nämlich schon. Praktisch ist aber, dass es zum Ausprobieren nur weniger Nadelstiche bedarf, das Original bleibt somit quasi unversehrt, falls es am Ende doch nicht passen oder gefallen will. Der Mantel von Balenciaga jedenfalls lässt sich trotz der zusätzlichen Verschlussmöglichkeit natürlich auch ganz klassisch schließen. Wir haben also nichts zu verlieren! Außer unserer Würde. 

Es wird nämlich ganz sicher passieren, dass irgendjemand bei diesem ungewohnten Anblick denkt oder munkelt oder sagt, dass da was schief gelaufen sei. Sieht schließlich auch ein bisschen so aus. Ich finde bloß, auf eine ganz fabelhafte, irritierende, neue Art und Weise, die alles ist außer langweilig. Und wenn man oft genug hinschaut, wirkt das Ganze plötzlich so stimmig, dass man sich ernsthaft fragt, wer diese Regel mit dem mittigen Knöpfen überhaupt aufgestellt hat und weshalb um alles in der Welt sie bisweilen bloß hier und da und überaus zaghaft durchbrochen wurde. Die Zeiten vom ewigen „Vorteilhaft! Es muss vorteilhaft sein!“ sollten doch nun tatsächlich längst gezählt sein. Achso, bevor ich es vergesse, außerdem ein praktischer Nebeneffekt: Das Revers steht bei Kälte endlich mal nicht offen. Ihr wisst, was ich meine, oder?

Also: Wer macht mit?

Spotted: DIY-Inspiration //
Der Wintermantel – Schief geknöpft

  1. Ann

    Für „komplett Banane“ halte ich dich sicherlich nicht, aber komplett Banane sieht das aus! Bin gespannt auf deine Umsetzung. Berichte mal, ob es verwirrte Blicke gab 😀

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related