Podcast // Jane knows Wayne #20 – Über die eigene Kindheit, den Platz in der Familie & konträre Meinungen

11.04.2018 Podcast

Wir haben es euch versprochen – und wir haben es diesmal auch gehalten: Unser neuer Podcast ist online und widmet sich, wie angekündigt, unserer eigenen Kindheit: Wie sind wir überhaupt aufgewachsen und erfüllen wir eigentlich eine Rolle in unserer Familie? Wie gehen wir mit Konflikten um und wie können wir es schaffen, endlich wieder mehr zu diskutieren und zu streiten und zu verstehen?

Eines jedenfalls haben wir in Folge #20 von Jane knows Wayne festgestellt: Wir könnten unterschiedlicher nicht sein. Vielleicht ist das unser kleines Geheimrezept, warum unsere Freundschaft trotzdem oder gerade deswegen so wunderbar funktioniert. Aber das wäre streng genommen Thema für eine nächste Ausgabe. Ganz so weit sind wir diesmal nämlich leider nicht gekommen, denn das Leben, ihr wisst schon, es kam uns mal wieder dazwischen. 

Achso, und: Unsere Folgen müssten ganz bald hoffentlich auch wieder auf  iTunes und Spotify laufen. Die Daumen sind gedrückt!

3 Kommentare

  1. Svenja

    Ihr lieben, danke für den tollen Podcast 🙂 Mein Sohn hat mir letztens erklärt, dass es Nagellack für Jungs und Mädchen gibt. Jungs tragen blau und schwarz, Mädchen tragen rot und rosa. An sich könnte man sich hier absolut an den Kopf fassen und die „Geschlechterdogmatisierung“ verurteilen, aber ich freue mich so sehr, dass er es als absolut normal ansieht, dass Jungs Nagellack tragen. Liegt vielleicht auch daran, dass wir im schönen Kölle wohnen. Was ich sagen möchte: Ein großer Schritt in die richtige Richtung, und bald sind rosa und schwarz Nagellackfarben für alle 🙂

    Antworten
  2. Zoe

    Spotify hängt wieder so hinterher, dabei liebe ich den Podcast und höre mich gerade durch die alten Folgen! Mach hinne, Spotify, ihr hängt schon zwei Folgen hinterher…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related