Kategorie-Archiv: Event

Designer for Tomorrow //
Der Nachwuchsaward & die 5 glücklichen Finalisten im Schnellcheck

– 26.05.2014 um 12.28 – Berlin box1 Event Mode New Talent

Titel DfT Kopie Designer for Tomorrow // <br/> Der Nachwuchsaward & die 5 glücklichen Finalisten im SchnellcheckNachdem unsere Short News der Woche euch schon zugeflüstert hatten, dass Monsieur Tommy Hilfiger der neue Designer aka der Schirmherr des Nachwuchsaward Designer for Tomorrow sein wird, stellen wir euch heute, wie versprochen, die Top 5 der DfT-Finalisten vor.

Nachwuchsförderung trifft Modehaus – und das schon seit 2009. Und weil wir den Design-Schützlingen gerne besonders viel Aufmerksamkeit widmen, gibt’s nicht bloß einen ersten Blick auf die Kreationen der angehenden Designer, sondern gleich ein Kurzportrait obendrauf – damit ihr auch genauestens bescheid wisst, von wem hier die Rede ist. Nachwuchsförderung gehört groß hinter die Ohren geschrieben:  weiterlesen

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin
– Neuer Standort im Wedding

– 13.05.2014 um 10.19 – Berlin box2 Event Mode

mercedes benz fashion week berlin Mercedes Benz Fashion Week Berlin <br/>   Neuer Standort im Wedding

Da sind die Modewochen gerade vorbei, fangen sie in Berlin auch schon wieder an: Vom 8. bis 11. Juli geht’s modemäßig also nur um die Mercedes-Benz Fashion Week und die hat nach langem hin und her endlich einen neuen Platz gefunden: Im so gar nicht schnieken Wedding, jawohl. Dank der Fußball WM, der Fanmeile und ein paar anderen Problemchem zieht der Modetrubel nun also in das eher wenig glamourös klingende Erika-Heß-Eisstadion. Und um ehrlich zu sein: Es passt. Die großen um Hugo Boss und Rena Lange sind längst woanders hin gezogen und die jungen Designer haben das Zepter an sich gerissen. Da passt der Standort doch wie die Faust auf Auge, non? Ein bisschen reudiger, unperfekter und unkonventioneller – die Location könnte sich zur perfekten Kulisse mausern.

Wir wünschen uns an dieser Stelle bloß, dass der einmalige Standort seinen Charme durch bling bling und Chichi nicht aufgibt – sondern das die Veranstalter bloß fein mit ihm arbeiten. Mercedes-Benz Fashion Week goes Wedding – wir sind gespannt!

Heute // Fashion Revolution Day
– “Who made your clothes?”

– 24.04.2014 um 14.13 – Allgemein Event Gesellschaft Mode

fashion revolution day Heute // Fashion Revolution Day <br/>   Who made your clothes?

Vor genau einem Jahr starben 1.138 Menschen bei einem Fabrikeinsturz in Dhaka, Bangladesch. 25000 Menschen wurden verletzt. Die Angestellten der achtstöckigen Textilfabrik arbeiteten dort unter anderem für Mango, Primark, Walmart und auch Inditex, den Mutterkonzern von Mode-Riesen wie Zara und Forever 21. Wie immer, wenn irgendwo eine Katastrophe geschieht und am heilen Weltbild des gut verdienenden Europäers gerüttelt wird, ging auch am 24. April 2013 ein Aufschrei durch die Medien, alle waren sie bestürzt und beschämt, Fast-Fashion-Konsumenten schworen, ihren Shopping-Pegel zu drosseln und Verfechter der 5-Euro-Shirts gerieten ins Wanken. Seltsam eigentlich, denn im Grunde sollte jeder denkende Mensch schon vorher auf den Trichter gekommen sein, dass sich vor allem Billigprodukte nur schwer mit fairen Arbeitsbedingungen vereinbaren lassen. Aber Verdrängung bleibt wohl eines der größten Talente des Menschen. 

Genau deshalb soll der internationale “Fashion Revolution Day” ab sofort weiter wachrütteln und uns immer wieder daran erinnern, dass es NICHT egal ist, wer unsere Kleidung herstellt. In diesem Jahr lautet das Motto deshalb “Who made your clothes?”. weiterlesen

Verlosung //
Gewinnt Tickets & zwei Taschen
für die Liebeskind Berlin “Handmade Session”

– 17.04.2014 um 12.52 – Accessoire Berlin Event

liebeskind Verlosung // <br/> Gewinnt Tickets & zwei Taschen <br/> für die Liebeskind Berlin Handmade Session

Bevor wir euch hier an dieser Stelle in die wohl verdienten Osterferien entlassen, solltet ihr noch einmal ganz genau die Ohren spitzen, denn Liebeskind Berlin organisiert am 15. Mai zum wiederholten Mal die Handmade Session in ihrem Berliner Atelier, zelebriert Musik und Mode auf ihre schönste Art und Weise und kredenzt uns feinste Live Einlagen von Patrice, Y’akoto, Fetsum und von DJane Eva Be. Warum wir euch das hier alles erzählen? Weil wir euch gern diesmal mit dabei hätten – genauer gesagt: Zwei von euch samt eurer liebsten Begleitung.

Das ist allerdings noch längst nicht alles: Obendrauf spendiert Liebeskind Berlin euch noch den Sahnebaiser-Traum Dania – den Shopper aus Leinen und Leder. Kurzfassung: 2 x 2 Ticket + 2 Taschen*. Und wie genau könnt ihr das alles gewinnen? weiterlesen

Press Days A/W 2014 –
Welcome to Chanel’s Shopping Center

– 10.04.2014 um 18.10 – box1 Event Janes Wir

chanel aw2014 Press Days A/W 2014   <br/> Welcome to Chanels Shopping Center

Press Days bei Chanel – das bedeutet: Taschen voller Bonbons, Armbänder, die nach Dosen ausschauen und Perlen verbergen, Milchtüten-Beutel samt Lait de Coco perlenverzieter Aufschrift, ganz viel Blingbling und noch mehr Ironie – Chanels Shopping Center aka die Herbst/Winter Kollektion für die Saison 2014 ist bis aufs allerkleinste Detail durchdacht, eine geballte Farbexplosion und die wohl perfekteste Antwort auf Fast Fashion und Massenkonsum

Hochwertigste Materialien und Chanels traditionelle Tweedstücke treffen opulenten Perlenschmuck und die größte Überraschung der Fashion Week: die Chanel Turnschuhe. Das Ergebnis? Eine perfekt dosierte Portion Ironie. Karl Lagerfeld schafft es wohl als einziger, Haben-wollen Stücke zu kreieren und uns dabei gleichzeitig so herrlich auf den Arm zu nehmen. Hach, Chanel <3  weiterlesen

Vorgemerkt //
Galeries Lafayette: “Voilà l’été”
– mit Dandy Diary, Journelles & den Janes

– 03.04.2014 um 9.30 – Berlin Event Janes Wir

lafayette1 Vorgemerkt // <br/> Galeries Lafayette: Voilà lété <br/>    mit Dandy Diary, Journelles & den Janes

Voilà l’éte klingt nach Sahneeis am Strand, schmeckt nach Frankreichurlaub an der Riviera und ruft ganz unweigerlich Kindheitserinnerungen mit meiner Familie hervor. Was so sehr nach Sommer klingt, läutet den Sommer auch ein – genauer gesagt: Das Magazin aus dem Hause Lafayette. Und um genau das ein bisschen zu feiern, lädt der deutsche Ableger der Galeries Lafayette euch und uns morgen Abend zum kleinen Get-Together auf die Friedrichstraße ein. Das ist aber natürlich längst nicht alles: Um den Sommer auch anständig mit euch zu zelebrieren, durften die Dandys, Jessie von Journelles und wir Janes uns auf den Etagen des schmucken Kaufhauses mal genauer umsehen und unsere Lieblingslooks der aktuellen Linien für euch zusammenstellen.

Unsere kleine Auswahl steht unter dem Motto “Alice im Tropenland”, featured Lieblinge von Sandro, Maje, The Kooples und Co und findet sich ab morgen auf der 3. Etage. Wir freuen uns auf euch: Vorbeikommen, vorbeikommen!  weiterlesen

Echo 2014 // Die Looks vom lila Teppich

– 28.03.2014 um 13.30 – Allgemein Berlin Event

echo 2014 1 Echo 2014 // Die Looks vom lila Teppich

Gestern Abend trafen sich wieder sämtliche Stars und Sternchen auf der Echo-Verleihung im schönen Berlin, manch einer, um sich selbst zu feiern und zuvor über den lila Teppich zu stolzieren, andere zum mitfreuen, springen und Grimassen ziehen. Große Überraschungen gab es neben einer geballten Ladung Girlpower rund um Kylie Minougue, Shakira, Birdy, Miss Platnum und Leslie Clio aber um ganz ehrlich zu sein nicht.

Trotz aller Vorurteile und Skepsis haben wir uns das Schaulaufen auf der Helene Fischer Show alias Echo 2014 genauer angeschaut und für euch den lila Teppich unter die Lupe genommen. Was eher sonderbar und was dann doch wunderbar war, seht ihr hier: weiterlesen

TAGS:

,

Spotted: Ucon Acrobatics Artist Edition
+ Lookbook & Online Shop

ucon acrobatics ss 14 Spotted: Ucon Acrobatics Artist Edition <br/>  + Lookbook & Online Shop

Jochen Smuda und Martin Fussenegger sind zwei wahre Füchse im Wust des Berliner Modedschungels, das kann man wohl so sagen. Seit 2001 existiert deren Label “Ucon Acrobatics” – seither geht’s immer weiter rauf auf’s Siegertreppchen und keinen Schritt mehr runter. Was die beiden nämlich verstanden haben, ist die Tatsache, dass faire Produktionsbedingungen und eins A Designs längst nicht mehr ausreichen, um potentielle Kunden zu ködern. Wer auffallen will, muss Charakter haben, viel Biss und manchmal kräftig bellen können. Selbiges taten die Ucon Akrobaten am vergangenen Donnerstag, irgendwo auf der Torstraße: Der Launch der Artist Edition wurde offiziell besiegelt – wir waren dabei und wurden ganz verliebt gemacht. 

Das Objekt der Begierde: Joan Modern, ein Shirt samt Print zum Wahnsinnigwerden. Verantwortlich dafür ist neben den Ucon-Jungens das Designstudio HelloMe um Gründer Till Wiedeck.  weiterlesen

Verlosung & Shop Opening //
2 Outfits von “Kauf dich Glücklich”
(samt Ganni & Pop CPH)

– 27.02.2014 um 10.21 – Allgemein Berlin box1 Event Shopping

kauf dich gluecklich shop opening  Verlosung & Shop Opening // <br/>  2 Outfits  von Kauf dich Glücklich <br/> (samt Ganni & Pop CPH) Diesmal quatschen wir nicht lange um den heißen Brei herum, sondern servieren euch gleich zu Beginn die wichtigste News des Tages: Das raketenstarke Team von Kauf dich Glücklich, dem Shopping Paradies mit heimlichem Faible für skandinavische Designerteile (die trotz allem Pipapo erschwinglich bleiben), eröffnet einen neuen Store – den mittlerweile dritten (aber auch größten) in Berlin! Und zwar schon morgen – Ab elf Uhr geht’s in der Rosenthaler Str. 17 rund, so viel dürft ihr euch schon mal hinter die Ohren schreiben.

Wer gerade nicht in Berlin wohnt, feiert oder besucht, der muss trotzdem nicht traurig sein. Erstens gibt immer noch den Onlineshop und zweitens verbergen sich hinter Kauf dich Glücklich ein paar ziemlich liebe Menschen mit ziemlich großen Herzen, die uns zwei komplette Outfits für euch zur Verfügung gestellt haben – damit ihr auch ein Stück vom Kuchen abbekommt. Also: Gehet und gewinnet entweder Sarahs Lieblingsoutfit oder meins! Wie? weiterlesen

Event // 2 x Mädels- & Mädchenflohmarkt in Köln & Hamburg

– 21.02.2014 um 10.18 – Allgemein Event

maedchenflohmarkt Event // 2 x Mädels  & Mädchenflohmarkt in Köln & HamburgIrgendwann hat mich mal jemand gefragt, was man denn tun könnte, um ein bisschen nachhaltiger zu leben, zumindest in Sachen Mode. Und zwar ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Nachdem ich meine Eltern darüber hab sinnieren hören, dass es furchtbar seltsam sei, dass heutzutage jeder alles besitzen müsse, Säge, Riesenleiter und Co, und dass man sich Dinge wie diese auch einfach mit der gesamten Nachbarschaft teilen könnte, fragte ich mich selbst, weshalb meine Freundinnen und ich uns ab und an tatsächlich die gleichen Pullover und Jacken kaufen. Man könnte doch auch tauschen und teilen? Selbiges fällt uns allerdings mehr als schwer – Besitzansprüche und Haben-Wollen-Gedanken haben sich bereits fest in unsere Hirne eingebrannt. Na denn.

Das Tauschen und Verkaufen von Dingen, an denen das Herz längst nicht mehr hängt, ist immerhin ein bisschen einfacher. Und genau deshalb gibt’s seit 2008 den “Mädelsflohmarkt” in Hamburg, Köln hat sich mit dem “Mädchenflohmarkt” inzwischen auch dazu gesellt. weiterlesen

Neu in Berlin // The Boutique –
der temporäre “adidas by”-Store

– 12.02.2014 um 17.14 – Berlin Event

adidas berlin Neu in Berlin // The Boutique   <br/> der temporäre adidas by Store

Die No 74 aus dem Hause adidas gehört in Berlin schon längst zur festen Institution der Torstraße. Der Conceptstore hält nicht nur die feinste Auswahl der beliebtesten adidas-Designerkooperationen bereit, sondern wird auch regelmäßig zur Eventbude umfunktioniert. Jetzt geht’s einen Schritt weiter – und um die Ecke. Auf der Mulackstraße, genauer gesagt im ehemaligen adidas SLVR Store, ist seit Montag die exklusive Zweigstelle aka The Boutique geöffnet. Der ein oder andere wird’s mitbekommen haben: adidas hat sich von seiner Premium-Linie SLVR getrennt und verkauft in der neuesten Adresse nun the very “best of adidas”, the one and only Stella McCartner, Rick Owens und Raf Simons – alle selbstverständlich im Auftrag für den Sportriesen aus Herzogenaurach unterwegs. 

Am kommenden Samstag wird das Ganze im neuen Store gefeiert und ihr sollt unbedingt vorbeikommen, euch selbst von “The Boutique” zu überzeugen und die frisch eingetrudelte Sommer-Kollektion der Designer mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Wiewowaswann?  weiterlesen

Berlinale 2014 // “Yves Saint Laurent” von Jalil Lespert

– 03.02.2014 um 11.30 – Berlin box3 Event Film

Yves Saint Laurent Berlinale 2014 // Yves Saint Laurent von Jalil Lespert

Yves Henri Donat Mathieu-Saint-Laurent, kurz Yves Saint Laurent, galt zu Lebzeiten als Revolutionär der Modewelt. Schon während seiner Anfänge bei Dior und 1961 mit Start seines eignen Labels sorgte er führ Aufruhe im elitären Paris. Designer und Coutouriers gaben zu dieser Zeit den Ton an, legten die Trends der Straße fest und diktierten das Bild von Mode. Der junge Yves sorgte für Brüche und ein neues Frauenbild: Sein Hosenanzug “Le Smoking” wird noch heute als emanzipatorisches Kleidungsstück gefeiert.

Es war dieses Selbstverständnis, die unterschiedlichen Einflüsse verschiedenster Gesellschaften, die Kunst und andere Strömungen zu beleuchten und seine Kollektion als Spiegelbild dessen zu verstehen, die Laurent noch heute ziemlich einzigartig für seine Zeit macht. Ähnlich wie bei Coco Chanel kriegen wir von Herrn Laurents Leben nicht genug – und warten gespannt auf das kommende Biopic von Regisseur Jalil Lespert, der in enger Zusammenarbeit mit Laurents Lebensgefährte Pierre Bergé “Yves Saint Laurent” drehte. Am 7. Februar auf der Berlinale debütiert und am 17. April in unseren Programm-Kinos startet. weiterlesen

H&M Design Award //
Eddy Anemian gewinnt den Nachwuchspreis 2014

– 28.01.2014 um 14.43 – box3 Event Mode

eddy hm design award H&M Design Award // <br/> Eddy Anemian gewinnt den Nachwuchspreis 2014

Statt irgendeiner H&M Designer-Kollaboration hinterher zu eiern, sollten wir uns für 2014 nur einen einzigen Namen hinter die Ohren schreiben: Eddy Anemian. Der französische Nachwuchsdesigner hat sich soeben gegen seine sieben Finalisten durchgesetzt und mit seiner unfassbar detaillierten Kollektion beeindruckt. Für seine Kreationen zerschnitt der belgische Textilien aus den 80ern und setzte sie wieder zusammen. Zack, das Ergebnis: “They can cut all the flowers. They cannot keep Spring from coming” zeigt ein Blumenmeer, das erst auf den zweiten Blick sichtbar wird, formt durch seine Technik neue Silhouetten und ist so experimentell, komplex und detailverliebt, dass wir uns alle einig sind: Davon muss im kommenden Herbst etwas in unseren Kleiderschrank trudeln. Inspiriert wurde Eddy übrigens von Tilda Swinton im Film “I am love” – schöner Film, noch schönere Kollektion!

Auf die Frage, wie H&M Eddys Entwürfe genau umsetzen möchte, antwortete uns Ann-Sofie Johansson heute: “Es ist eine Herausforderung – und wir lieben Herausforderungen. Genau darum geht’s beim H&M Design Award. Es wird spannend zu sehen, wie wir die Balance zwischen erschwinglich und ausdrucksstark managen können”. Ich jedenfalls bin unfassbar gespannt und werde die Kollaboration genauer im Auge behalten. Was Eddy mit dem Preisgeld jetzt macht? – “Ich beende erst mal mein Studium und konzentriere mich auf das 5. Jahr”. Wir drücken alle Daumen <3 weiterlesen

Summer Vibes // Melt Festival 2014
– die ersten bestätigten Acts

– 22.01.2014 um 9.32 – Allgemein Event Musik

melt festival 2014 Summer Vibes // Melt Festival 2014 <br/>   die ersten bestätigten Acts  Hach, Freunde, ist das nicht schön? Kaum friert man mit den Füßen am Boden fest, sorgt eine kleine aber feine Meldung auch schon wieder für ein bisschen Sonne im Herzen. Klingt pathetisch, aber ist ein kleines Bisschen wahr. Gestern Abend erreichte uns die folgende Meldung: 40 von insgesamt 160 Acts haben ihr Erscheinen auf dem Melt! Festival 2014 bereits bestätigt und es hätte durchaus unerfreulicher ausfallen können.

Bisher dabei sind unter anderem Ellen Allien, Dillon, MetronomyRöyksopp & Robyn Do It Again 2014, Portishead (!!!!), Dixon, Mano Le Tough, Kölsch… Alter Falter. weiterlesen

MBFWB Recap // House of Vans im HBC Berlin – Mit Angel Haze, Ausstellung & bester Comfort Zone

– 21.01.2014 um 16.13 – Berlin Event Schuhe

house of vans MBFWB Recap // House of Vans im HBC Berlin   Mit Angel Haze, Ausstellung & bester Comfort Zone

Berlins Modewoche ist bekannt für seine unzähligen, parallellaufenden, eine-ist-wilde-als-die-andere, Pre- und Post-Parties – doch wer arbeiten muss, der lässt sich höchstens eine Bier-Länge blicken oder schläft gar vor dem Losgehen auf der Tastatur ein. Nochmal aufbrezeln, jung und wild und frei sein? -Och, nö, heute nicht. Es braucht schon ein paar gute Argumente, um sich doch noch mal aufzurappeln, in die Bahn zu steigen und nichts zu bereuen: Zum Beispiel Lieblingsschuhe, Angel Haze und Herzmenschen.

Das Komplett-Paket jedenfalls stand: House of Vans ging zum zweiten Mal eine Liaison mit dem Boiler Room ein und sorgte mit Angel Haze im Schlepptau wohl für die begehrteste Party der Modewoche – und das schon lange im Vorfeld. Das House of Vans wäre allerdings nicht das House of Vans, wenn’s an dieser Stelle auch schon wieder vorbei wäre: Denn wo trifft man am nächsten Tag die entspanntesten Leute zum Quasseln, wird mit Rührei und Kaffee geködert und bekommt en Top noch feinste Vans-Geschichte in Mini-Ausstellung sowie designte Sneaker internationaler Künstler, serviert, wenn nicht hier, hmm? Es war vielleicht nicht die Fashion Week der ausgefallensten Modetrends, dafür aber eine der nettesten Menschen, der heimeligsten Stimmung und lustigsten Momente. Jawohl. weiterlesen