Kategorie-Archiv: Inspiration

PFW: Inspiration // Alltime Favorite bei Christian Wijnants: Rosa in Kombination

– 07.03.2014 um 15.40 – Inspiration Mode

Christian Wijnants PFW: Inspiration // Alltime Favorite bei Christian Wijnants: Rosa in Kombination

Ein Blick in den Kleiderschrank verrät: Ich besitze definitiv zu viele dunkle Stücke. Tiefes Grau reiht sich an dunkelblau, Bordeauxrot an Waldgrün und ein paar helle Momenten werden nach kurzem Aufblitzen auch gleich schon wieder von dunklen, schwarzen Löchern aufgefressen. Ich tendierte schon immer eher zu den vermeintlich finsteren Tönen, statt auf Knallfarben und Co. zu setzen – doch langsam hab ich’s satt. Daran soll zukünftig gearbeitet werden!

Schon oft haben wir den wohl meist unterschätzten Farbton überhaupt angepriesen – und trotzdem hat mein Kleiderschrank ihn bis auf wenige Ausnahmen völlig ignoriert: Rosa. Damit ist jetzt allerdings ein für alle Mal Schluss, denn Christian Wijnants bewies während der Fashion Week einmal mehr, dass Rosa sich zum perfekten Verkupplungs-Kandidat mausert und das Barbie-Image völligst abgestriffen hat: Rosa + Himmelblau = √ Rosa + Curry = √ Rosa + Silber/Grau = √

Hach, Rosa, Mensch ♥  weiterlesen

Spring Special:
Buyer’s Choice + Trend Forecast //
Mit Barbara von Wood Wood Berlin

– 06.03.2014 um 16.29 – Inspiration Shopping

Wood Wood Berlin Teaser Spring Special: <br/> Buyers Choice + Trend Forecast // <br/> Mit Barbara von Wood Wood Berlin

Spring, we can smell you! Der Wintermantel ist längst im Keller verstaut, Handschuhe und Co. werden aus Prinzip erst wieder in sieben Monaten rausgekramt und die Kleiderstange unterzieht sich einem radikalen Ausmistungsprozess: Aber wofür sollen wir denn dieses Jahr überhaupt unsere hart ersparten Kröten ausgeben, um nicht schon wieder den ein oder anderen Fehlkauf einzutüten? Herbst/Winter, Pre-Fall, Resort und Co – wir blicken, wie ihr, längst nicht mehr durch. Gar kein Problem, denn ab sofort plaudern unsere Experten aus dem Nähkästchen: Die Einkäufer und Store Besitzer unserer liebsten Läden. Und wer zeigt uns diese Woche seine Spring Essentials und Trends für das Frühjahr 2014?

Tadaa: Barbara Körmendi vom Wood Wood Store Berlin. Die Shop Managerin arbeitet bekanntlich nicht nur in unserem persönlichen Schlaraffenland zwischen dem dänischen Lieblingsbrand, feinem Zeug von Sonia by Sonia Rykiel, Comme des Garçons, Peter Jensen oder Jacquemus, sondern gehört auch zu unseren Herzmenschen der Berliner Shop-Landschaft. Du Liebe, worauf sollen wir denn nun dieses Frühjahr setzen, hmm? weiterlesen

Interior // Und einfach verknallt in alles: Ferm Living

– 06.03.2014 um 9.01 – box2 Inspiration Wohnen

ferm living Kopie Interior // Und einfach verknallt in alles: Ferm Living

Manchmal haben wir das Gefühl, dass sich unser Geschmack Schritt für Schritt zurück entwickelt: Statt Erwachsenen-Kram, stehen wir auf verspielten Firlefanz, statt sich vermehrt für Küchengeräte zu interessieren, würden wir uns lieber ein Tipi ins Wohnzimmer bauen und von Herzen, Vogelhäuschen und Pastellfarben wollen wir gar nicht erst anfangen. Man könnte es auch infantilen Einrichtungsgeschmack nennen oder uns an dieser Stelle vielleicht eine ernsthafte Störung mit der Auseinandersetzung unseres Alters quittieren – ich weiß es selbst nicht so genau. 

Eines aber steht fest: Wir sind nicht die einzigen, denen es so geht. IKEA kopierte erst jüngst ziemlich geschickt, die Skandinavier fahren natürlich wieder längst darauf ab und wir wären bereits komplett daraus eingerichtet, wenn der Geldbeutel da mal wieder mitmachen würde. Die Rede ist natürlich von: Ferm Living – dem wahrgewordenen Pastelltraum für alle Altersgruppen. Ja, das steht da bestimmt irgendwo geschrieben! weiterlesen

Moodboard des Tages //
Von Palmenblättern, Pflanzen & Jürgen Teller

– 05.03.2014 um 11.47 – box3 Inspiration

palmprint Moodboard des Tages // <br/> Von Palmenblättern, Pflanzen & Jürgen TellerMeine Instagram-Abonnenten sind sich einig: Kein Stillleben ohne Grünzeug, bitte. Egal welche hübschen Kleinigkeiten abgelichtet werden, fast jedes Mal ranken dunkelgrüne Blätter ins Bild, sorgen im Anschnitt für die gewünschte Ästhetik und geben dem Bild oft die nötige Portion Lebendigkeit. Auch ich hab’ mich schon daran versucht – und kann den Trend mehr als nachvollziehen. Es hat ein wenig mit Jürgen Teller zu tun, mit seinen Kampagnenbildern für das Haus Céline vor rund 3 Jahren. Und es mag an unserem Wunsch liegen, die Wohnung mehr und mehr zu begrünen, die gute alte Zimmerpflanze (Philodendren sind besonders beliebt) wieder aufzustellen und den hochgradig minimalistischen vier Wänden mal wieder eine Portion Leben einzuverleiben. Schön sieht das aus – und macht auch Sinn: Natur, Nachhaltigkeit und der Grüne Daumen bleiben hip – und kann auch erst mal so bleiben.

Logisch, dass die Designer da auch mit machen. Was in der Wohnung Sinn macht, kann auch auf der Kleidung nicht falsch sein, oder? Dries van Noten und Co. wussten das natürlich schon vor Monaten, jetzt kommt die nächste Invasion der Pflanzen auf unserer Kleidung. Bereit? weiterlesen

Three is a Trend //
Midi-Glockenröcke zu flachen Schuhen

– 04.03.2014 um 12.33 – Inspiration Shopping

midi Three is a Trend // <br/> Midi Glockenröcke zu flachen Schuhen

Als uns Tibi im vergangenen Jahr eine ganze Armada an Glockenröcken in Midi-Länge kredenzte, war der Drops auch schon gelutscht: Wollen wir – und zwar unbedingt! Einzige Sorge im Kopf: Welches Schuhwerk tragen wir eigentlich zur einstigen Unlänge, um nicht wie Omis beste Freundin auszusehen? Flache Herrenschuhe, natürlich! Nike zeigte uns schon vergangene Woche, wie großartig die Kombi ausschauen kann, und Tommy Ton legt heute mit dem schmucken Trio auf obigen Bild noch einen nach: Ausgestellte Midi-Modelle funktionieren in den verschiedensten Varianten. Ganz klar: Three is a Trend – und unsere Scheu vor voluminösen Midi-Röcken ist nun völlig ad acta gelegt. Da macht sogar der einst so sehr gefürchtete Fischerhut Sinn, oder gibt’s irgendwelche Einwände? weiterlesen

Spring Special:
Buyer’s Choice + Trend Forecast //
Mit Dana Roski vom WALD Store Berlin

– 27.02.2014 um 13.23 – Berlin box2 Inspiration Shopping

wald store Spring Special: <br/> Buyers Choice + Trend Forecast // <br/> Mit Dana Roski vom WALD Store Berlin

Nach unserem Girl-Power-Team Nummer aus Hamburg machen wir an dieser Stelle doch gleich weiter in unserer neuen Reihe Buyer’s Choice mit Berlins Power Duo: Dana und Joyce vom WALD Store Berlin. Wer weiß denn auch besser, was im kommenden Frühling in unseren Kleiderschränken soll, wenn nicht diese zwei Ladies aus einem unserer liebsten Berliner Shop, hmm? 

Dana und Joyce tingeln mindestens sechs Monate im Jahr von Modemetropole zu Showroom, von Fashion Week zu Shooting und von Order-Terminen zu Ladenöffnungszeiten – und ihnen geht dabei trotzdem nie die Puste aus. Ihr ganzes Herz hängt am WALD Store, am dazugehörigen Magazin und an den vielen Events, zu denen sie immer wieder einladen. Zeit, sich den Laden mal genauer anzuschauen und Allround-Talent Dana zu entlocken, wofür wir unser hart erspartes Geld demnächst denn nu am besten ausgeben sollten, statt zum x-ten Mal dem nächsten Fehlkauf zu begegnen. 

Was sind die Trends für 2014? Und auf welche Stücke sollten wir setzen? 
Dana gibt uns alle Antworten! weiterlesen

I WISH I’D LOOK LIKE THIS TODAY //
Edie Campbell for Sandro S/S 14

– 25.02.2014 um 10.44 – Allgemein Inspiration Mode Shopping

sandro ss 14 campaign  I WISH ID LOOK LIKE THIS TODAY // <br/> Edie Campbell for Sandro S/S 14Eigentlich passiert es mir relativ selten, dass ich ein komplettes Kampagnen-Outfit gern mein Eigen nennen würde. Na gut, mit Ausnahme von Wood Wood – die Dänen wickeln mich ja wirklich immer wieder um den Finger. Diesmal hat es allerdings zwischen Sandro und mir gefunkt und das, obwohl mir das Pariser Label bisweilen immer ein wenig zu spießig daher kam. Seit meines Schuh-Kaufs im letzten Sommer, bin ich etwas aufmerksamer unterwegs und schwupps war’s auch schon geschehen: Edie Campbell räkelt sich in der aktuellen Frühjahrs-Kampagne so lässig im Bett herum, dass ich nun regelmäßig den Online Shop nach Neuzugängen absuche und auf nicht allzu schmerzende Preise hoffe. T-Shirt, Rock, Söckchen und Turnschuhe- fertig. Schlicht und schön und überhaupt nicht altbacken. Shame on me.

Bis es so weit ist, könnte man durchaus auch noch mal die Sale-Karte spielen – das schwarz-weiße Kleid zum Beispiel, dürfte gern bei mir einziehen. Aber nein, die Vernunft muss siegen. Ich übe mich also weiter in Geduld, aber vielleicht ist für euch ja was dabei: 50% off! weiterlesen

Spring Special:
Buyer’s Choice + Trend Forecast //
Mit Sara Bjarnadóttir vom Mili Store

– 20.02.2014 um 10.06 – Inspiration Shopping

Mili Store Spring Special: <br/> Buyers Choice + Trend Forecast // <br/> Mit Sara Bjarnadóttir vom Mili Store

Die schönste Nachricht des gestrigen Tages: Laut Meteorologen ist der Winter tatsächlich vorbei – und das im Februar. Winterjacken, dickes Schuhwerk, Schal und Mütze – au revoir! Und das wurde auch höchste Zeit: Wir können unsere langen Mäntel, die dicken Pullis und Zwiebellooks nämlich langsam auch wirklich nicht mehr sehen. Frische muss her – nicht nur in die Blumenvase, sondern auch in den Kleiderschrank. 

Bei all dem Wirrwarr um aktuelle und kommende Trends, AW / SS oder Resort-Kollektionen haben wir daher mal bei denen nachgefragt, die wohl am besten wissen müssen, was im Frühling 2014 ausgeführt werden sollte: Unsere liebsten Einkäufer. Und so erwarten euch in den kommenden Wochen ein paar ausgefuchste Tipps und Kaufempfehlungen, um die Vorfreude auf den Frühling noch ein bisschen mehr zu steigern. Den Anfang macht diese Woche die zauberhafte Sara, die mit ihrer Mama Frida im vergangenen Jahr den Hamburger Mili Store eröffnete.

Was sind die Trends für 2014? Und auf welche Stücke sollten wir setzen?
Sara hat für uns alle Antworten!
weiterlesen

Style Battle //
Bustier über Bluse oder Top über Sweater

– 19.02.2014 um 13.11 – Inspiration

top blue bustier sweater Style Battle // <br/> Bustier über Bluse oder Top über SweaterBild: Jasmin Sewell via Style.com & Andy Torres via Instagram.

Wie lautet die Antwort auf den längst etablierten “Sweater über Bluse”-Trend? -Spaghettitop-über-Sweater- oder wahlweise Bustier-über-Bluse-Kombination. Klingt verwirrend und leicht unsinnig, wird von uns allerdings schon seit längerem verfolgt. Das Top funktioniert hier also als Accessoire, soso. Yasmin Sewell und Andy Torres aka Style Scrapbook machen’s nun während der London Fashion Week vor und ihr habt die Qual der Wahl: Wer hat’s besser umgesetzt: Yasmin oder Andy, hmm? weiterlesen

JANE’S FAVES // Caroline Brasch Nielsen in New York – Der Look der Woche

– 07.02.2014 um 12.09 – Allgemein Inspiration Mode

caroline  JANES FAVES //  Caroline Brasch Nielsen in New York   Der Look der Woche

Caroline Brasch Nielsen ist 20 Jahre jung und wuchs auf einem kleinen Bauernhof mitten in der Pampa von Dänemark auf. Irgendwann Anfang 2010 wollte sie sich eigentlich mit Freunden zum Pizza essen treffen – den Heimweg trat sie allerdings mit einem Modelvertrag in der Tasche an. Na gut, fast. 

Schon kurz nach ihrer unerwarteten Entdeckung in der Pizzeria ihres Vertrauens lief sie für Dries van Noten, Givenchy, Balenciaga, Louis Vuitton undsoweiterundsofort. Inzwischen gilt Caroline als dänische Topmodel schlechthin und ist bei Elite Copenhagen unter Vertrag. Dass diese jungen Über-Hüpfer auch privat zum guten Stil tendieren, ist kein Geheimnis und wohl auch diversen Designer-Geschenken zu verdanken – allerdings trifft kaum jemand unseren persönlichen Geschmack so sehr wie die wunderbare Caroline. Fischerhut, Patchwork-Jeans und Sneaker? Trippel-Yesss. weiterlesen

MBFWS // Zwischendurch-Schnappschüsse & schöne Menschen

– 29.01.2014 um 8.44 – box1 Inspiration Menschen

streetstyles2 MBFWS // Zwischendurch Schnappschüsse & schöne Menschen

Die Stockholm Fashion Week war für mich einst vor allem Schauplatz der schönsten Streetstyle-Looks. Neben Kopenhagen gab’s kaum eine andere Stadt, in der so viele selbstbewusst und gut angezogenen Menschen herumliefen wie hier. Doch irgendwas ist anders dieses Jahr und erinnert mehr an die Verkleidungskünste der Berliner Modewoche als an Vorzeige-Stilempfinden – und ich bin ausnahmsweise nicht allein mit dieser Meinung. Während silbrig mattes Haar immer noch zum Dauerbrenner gehört, ist es vor allem der omnipräsente Pelz, der uns auffällt. Bevorzugt echtes Tierhaar kommt zum Einsatz und wird ganz selbstverständlich zu Valentino-Sandalen (Barfuß, versteht sich) ausgeführt. Hej, coolste Stadt der Welt, was ist denn nur hier los?

So ein Pauschal-Urteil ist natürlich gefährlich, wenn man sich nur drei Tage in einer Stadt rumtreibt – speziell dann, wenn die eisigen Temperaturen dafür sorgen, dass die Modemeute nach einer Schau auch ganz flott wieder verschwindet und andernorts nicht mal die Zeit bleibt, Outfits einzufangen. Meine Lieblingslooks konnte ich trotzdem für euch festhalten – auch wenn es diesmal deutlich weniger sind als zuletzt in Kopenhagen: weiterlesen

MBFWS // Cheap Monday Sneak Peak – Unser Traumpaar in Camel & Cord

– 28.01.2014 um 19.31 – box2 Inspiration Mode

cheap monday MBFWS // Cheap Monday Sneak Peak   Unser Traumpaar in Camel & Cord

Endlich hab’ ich ihn gefunden, den Lieblingslook der Modewoche – und den gibt’s sogar im Doppelback: Cheap Monday setzt voll und ganz auf sandige Töne und ihr wisst, dass man mich damit im Moment am besten kriegt. Wenn Ann Sofie Back, Creative Director beim Schweden, dann auch noch auf Breitcord setzt, ist die Sache geritzt. Weg mit der Skinny, her mit dem loose fit. Ich jedenfalls will obige Kombi am liebsten jetzt schon ausführen, nur noch Creme-, Sand, Cappuccino- oder Caramel-Töne tragen und mit dem Partner im Doppelpack rumlaufen. 

Fehlt nur noch die “Margot Tenenbaum“-Gedächtnisfrisur, an der ich ganz nebenbei bemerkt gerade arbeite, und schon ist der Look perfekt für mich. Muss bloß der Liebste noch überredet werden, den Partnerlook auch mit mir durchzuziehen. Wird vom Fleck weg so abgekauft, liebes “Cheap Monday”-Team <3 Mehr Cheap Monday erwartet euch natürlich morgen – obiges Dreamteam wollte ich euch allerdings nicht länger vorenthalten!

Interior //
DiY: Tape deine Bilderrahmen!

– 23.01.2014 um 14.12 – DIY Inspiration Wohnen

tape art Interior // <br/> DiY: Tape deine Bilderrahmen!Jaja, schon klar, die Geschichte mit dem farbigem Tape ist ein alter Hut und Interior-DiY-Künstler werden jetzt müde schmunzeln. Und trotzdem haben wir euch die ziemlich einfache Nummer, seine Bilder und Plakate mit Klebestreifen an die Wand zu bringen, noch nie wirklich richtig mit euch geteilt. Erst Darias Instagram-Bild heute Morgen erinnerte mich an mein lang gehegtes Vorhaben, das ein oder andere Kunstwerk doch nun endlich an seinen richtigen Platz zu bringen, statt weiterhin auf günstige Bilderrahmen-Funde zu hoffen. Tape statt Bilderrahmen – oder gleich beides. Mein Plan für’s Wochenende jedenfalls steht!

Originalbild und Anleitung findet ihr übrigens auf Designsponge. In diesem Sinne: Let’s tape!