Kategorie-Archiv: Kooperation

Es ist offiziell: H&M x Erdem // Wird das die schönste Designerkooperation aller Zeiten?

13.07.2017 um 18.30 – Kooperation Mode

Es ist offiziell: Die nächste exklusive Designerkollektion von H&M entsteht in Zusammenarbeit mit dem Londoner Luxuslabel ERDEM. Und jetzt durchatmen. Mir bleibt an dieser Stelle tatsächlich kaum anderes übrig, als eine einzige ernstgemeinte Lobhudelei, denn höchstwahrscheinlich ist jene stoffgewordene Zusammenkunft, die uns im November diesen Jahres ereilen wird, das Schönste, was dem Schweden je passiert ist. Erdem Moralioğlu ist zweifelsohne einer der romantischsten Modeschöpfer des Planeten, er ist hoch talentiert, ein Träumer und Tausendsassa, dessen Kleider für gewöhnlich Stars wie Emma Stone, Ruth Negga oder Keira Knightley über den roten Teppich tragen, ganz zu schweigen von der magnetischen Wirkung einer Veronika Heilbrunner, die in Moralioğlus Kreationen regelmäßig eine ganze Streetstyle-Fotografen-Schar anzieht. Bekannt für üppige Drucke und Designs, die nicht selten von prunkvollen Reminiszenzen der Renaissance geprägt sind, für Stoffe, die floralen Ölgemälden gleichen und für immer wiederkehrende kleine Elemente, wie etwa Spitze und Rüschen, wird der Sohn eines türkischen Vaters und einer englischen Mutter vermutlich die erste Designerkollaboration H&Ms entwerfen, die rundum von gutem Stil geprägt sein könnte. Wobei: Der Grad zwischen Eleganz und Kitsch ist ein schmaler – bleibt also sehr wohl ein Stück weit zu bangen und hoffen, dass die Dessins dieses noch jungen aber großen Meisters nicht der schlecht produzierten Polyester-Falle auf den Leim gehen werden.

ERDEM x H&M wird nämlich eine komplette Ausstattung seiner berühmten femininen Damenmode, eine Auswahl an Accessoires und, zum ersten Mal überhaupt, auch eine Herrenkollektion umfassen. Viel mehr wird noch nicht verraten. Außer: weiterlesen

Bassistin und Künstlerin Kim Gordon designt für & other stories

19.06.2017 um 12.34 – Feminismus Kooperation Mode

& other stories, einer der mit Sicherheit attraktivsten Ableger des H&M Konzerns, überrascht uns seit der Gründung im Frühjahr 2013 immer wieder mit Kollaborationen, von denen manch eine Modekette nicht einmal zu träumen wagen dürfte: Die Zusammenarbeit mit Rodarte etwa war groß und unkonventionell, jene mit Vika Gazinskaya vor allem unerwartet und zeitgemäß – um nur meine persönlichen Highlights zu nennen – aber jetzt schnappt das Unternehmen wirklich komplett über, im besten aller Sinne: Zwar steht & other ohnehin schon für einen angenehmen Mainstream, der mit einem Bein dennoch relativ regelmäßig scharf an der Kante zur Eigenwilligkeit steht, aber dass man es tatsächlich fertigbringen würde, eine Persönlichkeit wie Kim Gordon für sich zu gewinnen, hinterlässt mich gleichermaßen staunend wie vor Gier auf das Kommende sabbernd. KIM GORDON. Ich, pardon, schnall ab. Die einstige Bassistin und Sängerin von Sonic Youth gilt als die lauteste Frau der Welt. Als Geschlechtergenzen auflösendes Donnerwetter. Als Rockstar. Im Herbst 2017 allerdings dreht sich alles um ihr Schaffen als Künstlerin: Zusammen mit & other stories arbeit sie derzeit an einer von ihrer Kunst inspirierten Mini-Kollektion. weiterlesen

OUTFIT // „Layer Up“ mit Monki
+ 10% Rabatt für euch

22.09.2015 um 9.00 – Kooperation Mode Outfit Wir

monki layer up

Es gibt wirklich viele Dinge, die ich nicht gut kann, rechnen zum Beispiel oder kochen, aber im Zwiebeln bin ich schon allein aus der Not heraus unschlagbar; dieses Berlin wird temepraturtechnisch nämlich irgendwann ein ziemlicher Mistbock, noch dazu ein unentschlossener und zuweilen weiß man kaum, wie viele Schichten man denn nun überwerfen muss, um nicht am Bürgersteig festzufrieren. Umgekehrt gilt Ähnliches: Wenn man meint, der Tag könne eigentlich nur noch grauer werden, sagt plötzlich die Sonne hallo – und dann hat man den Jacken-Salat. Weil das Wetter sich vor allem an der Schwelle zum Herbst in etwa so unentschlossen gibt wie ein hormongeladener Teenager, stopfe ich meine Taschen dieser Tage also gern mit allerlei Stapelmaterial voll.

Unsere Freunde von Monki wissen um diesen Tick, weshalb man mich mir nichts dir nichts zur Layer Up Challenge rekrutierte und ein kleines Interview hinten dran hängte. Gerne, gerne. Soll ja außerdem ziemlich modern sein, diese Trickser-Technik. Die aktuelle Kollektion der Schweden jedenfalls steht ganz im Zeichen des hemmungslosen Zusammenwürfelns, Regeln gibt es so gut wie keine, Hauptsache die Stimmung stimmt. Gefällt mir. Ihr sollt an dieser Stelle natürlich auch nicht komplett leer ausgehen, deshalb gibts zur Feier des Layer-Up-Tages noch den 10%Rabatt-Code „layeruplikeapro“ oben drauf. weiterlesen

TAGS: