Kategorie-Archiv: Shopping

Glücklichmacher // Mit dem Rookie Yearbook 2, Vans und einer Vase.

– 17.04.2014 um 7.52 – Accessoire Shopping Wir

Foto1 Glücklichmacher // Mit dem Rookie Yearbook 2, Vans und einer Vase.Ich hätte tatsächlich meinen Allerwertesten darauf verwettet, dass ich nach jahrelanger Schachbrett-Slip-On-Abstinenz auch weiterhin standhaft bleiben würde, aber nix da. Spätestens seit letztem Jahr haben sie mich wieder, die Schluffi-Treter, die jedes Spießer-Outfit in eine Woge der Bequemlichkeit verwandeln. Ein Riesendankeschön gilt heute also dem Team von Vans, das mit der obigen Bandana-Überraschung gleich doppelt und dreifach ins Blaue traf. 

Was ich endlich geschafft habe: In Basics zu investieren. Fällt mir tatsächlich schwerer als gedacht, weil da nichts ist, das man mit Herzen in den Augen beäugen kann. Ich lerne aber weiterhin dazu und entdecke langsam die Freuden des praktikablen Einkaufens. Jedenfalls besitze ich jetzt nicht nur einen schwarzen Blazer, sondern auch neue weiße T-Shirts. Klingt langweilig, ist es auch, für mich steckt aber eine kleine Revolution dahinter. Was mich diesen Monat noch erfreut, lest ihr hier: weiterlesen

Shopping // Sommerschuhe Teil 1
– Von Slides, Sandalen & Slip Ons

– 16.04.2014 um 10.04 – Schuhe Shopping

sommerschuhe Shopping // Sommerschuhe Teil 1 <br/>   Von Slides, Sandalen & Slip Ons

Hätte mir jemand vor ein paar Jahren prophezeit, dass Adiletten tatsächlich äußerst gut im Alltag funktionieren und im Jahr 2014 nun vollends die Birkis von 2013 ablösen, ich hätte wohl ganz energisch mit dem Finger gegen meine Stirn getippt. Die Badelatsche aus dem Hause adidas hat sich aus dem Editorial und von Schwedens Straßen nun allmählich einen sicheren Platz in unserem Kosmos ergattert und wird dieses Jahr sicherlich endlich ausgeführt – und ausprobiert. Getreu dem Motto: Muss man nicht, kann man aber. Nach den Jellys bleiben wir also trendtechnisch im Badebereich und machen nur für die schniekere Variante, die Slides, eine Ausnahme. Worauf wir sonst noch diesen Sommer setzen?

-Natürlich weiterhin auf Slip-Ons und hochwertigere Espadrilles, auf erdige Töne und auf tiefes Blau. Bereit für ein bisschen Ironie am Fuß, für Zehenwackler-Tage und eine Portion Sportsocken dazu? Wir schon – und haben euch gleich mal ein 21 Modelle rausgesucht! weiterlesen

Nike x Liberty London 2014 //
Patternporn & Rauschzustände in London

– 12.04.2014 um 11.30 – Schuhe Shopping Travel

Liverty London x Nike Nike x Liberty London 2014 // <br/> Patternporn & Rauschzustände in London

Meine Besuche bei dir laufen immer gleich ab: Du verführst mich an jeder Ecke mit allen Sünden, die du zu bieten hast und machst mich mit deiner hektischen Liebe plemplem im Kopf. Höflich, kreativ und traditionsbewusst bist du und dein Akzent ist albern bis anbetungswürdig – London, ich bin dir komplett verfallen. 

Vergangenen Dienstag hattest du mich für einen Tag wieder und ich erlebte dich wie gewohnt. Der Grund der Reise? Nike x Liberty London machen wieder gemeinsame Sache – und ich durfte mir das Ganze vor Ort und aus nächster Nähe mal genauer ansehen.  weiterlesen

Inside Chanel //
Ein Besuch im neuesten Store in Hamburg + Traumstücke

– 11.04.2014 um 13.29 – box2 Shopping

chanel boutique Inside Chanel // <br/> Ein Besuch im neuesten Store in Hamburg + Traumstücke

Hach, ja. Es gehört wohl zu einem weit verbreiteten Mädchentraum, einmal in Besitz einer Chanel-Tasche zu sein, die ineinander verschlungenen Cs ausführen zu können und sich mit einem Hauch Coco zu umgeben. Das Portemonnaie macht uns da allerdings gerne einen Strich durch die Rechnung, schreit unaufhörlich “Nein, nein, nein” und appelliert an unsere Vernunft. Aber vernünftig sein, was soll das bloß? Natürlich hat solch ein Kauf rein gar nichts mir rationalem Denken zu tun, sondern wohl eher mit Träumen und dem Spaß an der ganzen Chose. Wobei: Genau genommen, ist eine Investition schon eine ziemlich intelligente Sache, beachtet man, dass die guten Stücke fast täglich an Wert gewinnen – und nein, meine Herren, ich meine hier nicht den Ideellen. Die Vintage-Modelle sind gleich noch teurer, eine Preissteigerung ist also garantiert und aus der Mode kommen diese hübschen Dinger sowieso niemals. 

Wir jedenfalls wurden gestern ziemlich verrückt im Kopf, überlegten hin und her, träumten uns davon und langten im Kopf bereits zu – um am Ende doch ganz vernünftig zu bleiben. weiterlesen

Spring Essentials //
Latzhosen gehören in jeden Kleiderschrank

– 10.04.2014 um 10.03 – box3 Shopping

latzhosen Spring Essentials // <br/> Latzhosen gehören in jeden Kleiderschrank

Eigentlich wiederholen wir zwei uns nur ziemlich ungern. Wenn es ein Kleidungsstück aber nachhaltig so schwer hat wie dieses hier, können wir nicht anders, als dafür noch mal in die Bresche zu springen. Kaum ein Teil ist so dermaßen unterrepräsentiert auf deutschen Straßen wie die gute alte Latzhose. Warum das so ist? Weil Kindheitserinnerugen aus dem Sandkasten uns einen Strich durch die Rechnung machen? Weil wir unweigerlich an niedliche Muttis mit zwei Zöpfchenen denken? Oder: Weil wir uns einfach nicht trauen?

Völliger Blödsinn ist das, oder nicht? Warum nicht mal niedlich sein und à la Jeanne Damas mit Spitzenoberteil durch Paris jagen oder wie Blogger-Kollegin Betty Autier das zeitlose Breton-Shirt samt Hut dazu wählen? Die Latzhose buhlt jedenfalls erneut um unsere und eure Gunst: Diese Saison ganz zart und niedlich. Klappt’s diesmal? Wir hätten da nämlich ein paar Exemplare für euch in petto! weiterlesen

Spring Special //
Buyer’s Guide & Trend Forecast:
Diesmal mit Henrietta von Urban Outfitters

– 09.04.2014 um 13.07 – box2 Inspiration Shopping

buyers guide 800x640 Spring Special // <br/> Buyer’s Guide & Trend Forecast: <br/> Diesmal mit Henrietta von Urban Outfitters

Was sind die Spring Essentials der aktuellen Saison? Womit kann man in diesem Jahr garantiert nichts falsch machen und welcher Kauf bewahrt uns vor großer Reue? Fragen über Fragen – schließlich will man ja nicht nur in Basics durch die Welt stolzieren. 

Wir haben in unserer Rubrik “Buyer’s Guide” mal die Profis gefragt – die Einkäufer. Denn schließlich sind sie das Zünglein an der Waage und entscheiden, was vom Lauftsteg in die Läden und von unseren Köpfen an den Körper kommt. Und wen dürfen wir an dieser Stelle keinesfalls auslassen? Die Spezis von Urban Outfitters, natürlich. Einkäuferin Henrietta hat uns gleich ihre Lieblings-Trends verraten und ihre TOP 3 mitgeliefert –  und das neueste Lookbook der riesengroßen Online-Boutique gibt’s gleich obendrauf <3. weiterlesen

New In // Mein Sommerschuh – Minimarket Bugsy Flats

– 09.04.2014 um 11.52 – Allgemein Schuhe Shopping

8591c74ebfc911e38fd30002c9dd6de8 8 New In // Mein Sommerschuh    Minimarket Bugsy Flats Normalerweise bin ich nicht sonderlich beeinflussbar, allerdings haben meine Exfreunde es im Laufe der Jahre mit geballter Kraft geschafft, mich davon zu überzeugen, dass Ballerinas die wohl schrecklichsten Schuhe sind, die eine Frau nur tragen kann, mit Ausnahme den von mir einst geliebten Spice Girls-Vagabond-Treter. Versteht mich nicht falsch, ich akzeptiere bei anderen Menschen jedes auch nur erdenkliche Schuhwerk der Welt, schließlich schlägt mein eigenes Herz derzeit sogar für Adiletten. Nur mein persönlicher Ballerina-Zug scheint längst abgefahren, eine Rückkehr ist auch nicht in Sicht (na gut, bei Charlotte Olympia werde selbst ich schwach). 

Nun stehe ich also seit Jahren vor dem Dilemma, dass ich einerseits auf diese charakteristische Plattfuß-Optik, die mit einem Ballerina einher geht, verzichten möchte, andererseits aber diese Lieblichkeit vermisse. weiterlesen

TAGS:

Vorgemerkt // Der lala Berlin Flash Store ist zurück

– 09.04.2014 um 10.37 – Shopping

lala berlin sale Vorgemerkt // Der lala Berlin Flash Store ist zurückEin großes NEIN, DAS DARF DOCH NICHT SEIN brummte heute Morgen unweigerlich aus mir heraus. Der Grund ist, weiß Gott, ziemlich banal, rüttelt allerdings heftigst am auferlegten Shopping-Verbot: lala Berlin öffnet mal wieder die Pforten ihres Flash Stores, reduziert, was das Zeug hält und kredenzt uns Feinstes aus ihrer Sample-Kiste und sogar Saisonware. Während ich also hin und hergerissen bleibe, habt ihr ein festes Date: Den 11. April. Drei Tage lang habt ihr also Zeit, Schönstes aus dem Hause lala Berlin zu ergattern und in Gedanken für mich mit einzukaufen. Währenddessen spreche ich einfach ganz langsam zu mir selbst und erinnere mich ununterbrochen an das auferlegte Shopping-Verbot. Ach mist, dabei waren Nike und ich beim letzten Mal doch so erfolgreich. Grrrr.

Nach dem Klick gibt’s alle Infos für euch <3 HAPPY SHOPPING! weiterlesen

5 Glücklichmacher im April // Mit Lika Mimika, Sandro & Elizabeth Arden

– 07.04.2014 um 9.13 – Allgemein Mode Musik Shopping

lika mimika  5 Glücklichmacher im April // Mit Lika Mimika, Sandro & Elizabeth Arden Am letzten Wochenende habe ich mir zum ersten Mal etwas in einem Flugzeug hoch über den Alpen gekauft und es war furchtbar. Ganz unauffällig wollte ich mir bei der freundlichen Stewardess eine dieser 8 Hour Cremes von Elizabeth Arden bestellen, denn einen Tag später sollte ich 26 Jahre alt werden und Sarah Jane hatte mir schon zwei Stunden zuvor über die Wirksamkeit des Hautschmeichlers das Ohr abgekaut. Mitten in die “Duty-Free-Falle” getappt also und jeder bekam’s mit. “Wo haben wir sie denn, wie viel kostet sie denn, ein Momentchen bitte, haben sie das bar, bitteschön, dankeschön, viel Spaß.” 

Ich hatte Spaß. Inklusive köstlichem Fettfilm auf den Lippen und schielenden Blicken vom Physik-Studenten neben uns. weiterlesen

Neu in Berlin // Das Bikini Berlin
– Die neueste Concept Mall

– 04.04.2014 um 8.11 – Berlin box2 Shopping

bikini berlin Neu in Berlin // Das Bikini Berlin <br/>   Die neueste Concept Mall

Dem Begriff “Einkaufscenter” klebt etwas ziemlich Abstoßendes an sich: Menschenmassen treffen auf Ramschläden und Schnäppchen, die schon danach ausschauen, warten an jeder Ecke. Malls sind doof, machen Innenstädet kaputt und sind ziemlich hässlich. In Berlin gibt’s mittlerweile rund 60 verschiedenste Versionen davon und keine konnte unser Herz bislang höher schlagen lassen. Eine von ihnen versucht’s seit gestern allerdings ziemlich geschickt: Das Bikini Berlin alias “die allerste Concept Mall” der Hauptstadt. Und die wartet an Berlins einst so sehr geliebter Shopping Meile irgendwo zwischen Tauentzien und Ku’damm, im sanierten 5oer Jahre Bau auf uns.

Was man sich unter dem Namen Concept Mall vorstellen soll? Na, ganz einfach: 50 Shops und Concept Stores reihen sich dort aneinander und werden so zum größten Eins zwischen Gedächtniskirche und Zoo Berlin: Murkudis zeigt uns in gewohnter Manier kostbare Schätze von Accessoires über Ready-to-Wear bis hin zu Beauty, Odeeh präsentiert Feinstes Handwerk und sogar Vitra ist vor Ort. Ein All-in-One-Konzept sozusagen – aber wirklich neu? Wir haben uns gestern mal genauer für euch umgeschaut: weiterlesen

Shop the Trend // The Little Mermaid

– 02.04.2014 um 15.30 – box2 Mode Shopping Trend

shop the trend mermaid Shop the Trend // The Little Mermaid Ich kann mich noch genau an das Spektakel erinnern, als Chanel für das Frühjahr 2012 plötzlich Meerjungfrauen über den Laufsteg schickte. Florence Welch sprang noch dazu singend aus einer Muschel, Givenchy übertrieb es daraufhin mit Wasserfall-Volants und Pailletten, Versace, McQueen und Marc Jacobs trauten sich an Hologram-Farben heran und die Mermaid-Modewelle war nicht mehr zu stoppen. Auf die Straße hat es der Unterwasserwelt-Hype von 2012 aufgrund zu gewagter Schnitte und Materialien allerdings nur schleppend geschafft. Im Zuge der modischen Sea Punk Bewegung konnte sich Neopren immerhin als neuer Alltags-Stoff durchsetzen und Kenzo & Co zelebrieren weiterhin die Schönheit der Meere – bloß in abgeschwächter Form.

Vor Kurzem gab Sofia Coppola dann bekannt, sie arbeite derzeit an der Verfilmung von Hans Christian Andersens Märchen “Die kleine Meerjungfrau“, das Arielle einst zum Weltstar machte. Wie geht’s also weiter mit Tritons Königreich? weiterlesen

Shopping // Die 12 schönsten Shopper für den Sommer

– 01.04.2014 um 14.02 – Accessoire box2 Shopping

shopper Shopping // Die 12 schönsten Shopper für den Sommer

Es ist noch gar nicht so lange her, da reichte ein Jutebeutel völlig aus, um all die nötigen Dinge für unterwegs zu verstauen und das Haus zu verlassen. Die blöde Hipster-Diskussion, das Älterwerden und eine gewisse Sättigung überspannten den Bogen allerdings irgendwann so sehr, dass höchstens das Leergut heute noch darin Platz findet oder aus Bequemlichkeit einfach zum nächstgelegenen Beutel gegriffen wird. Und das, obwohl diese praktische Tasche doch eigentlich nur Vorzüge hatte: Praktisch und gleichzeitig ziemlich bequem – aufhalten, reinwerfen, losziehen.

Eine Erwachsenenvariante liegt da eigentlich ziemlich klar auf der Hand: Shopper Bags. Was so naheliegend ist, wurde von mir viel zu lang verschmäht. Weil Handtaschen unwichtig erschienen, Geld dafür eh nicht hingeblättert werden wollte und die Modelle einfach immer zu verschnörkelt daher kamen. Doch damit ist jetzt aber Schluss. weiterlesen

Trend // Halbe Sachen machen – oder:
Off-Shoulder & Mules für den Sommer 2014

– 31.03.2014 um 14.29 – box3 Shopping Trend

off shoulder mules Trend // Halbe Sachen machen   oder: <br/> Off Shoulder & Mules für den Sommer 2014

Die Sache mit den Trends ist ein Wirrwarrspiel sondergleichen. Da laufen zig Strömungen parallel, einst geliebte Stile werden nach kurzem Aufpoppen wieder abgelöst oder lang verschmähte No Go’s sind auf einmal wieder furchtbar hip. Die Liste könnte endlos so weiter gehen – und würde kein Licht ins Dunkle bringen. Wiesoweshalbwarum der eine oder andere Trend gerade eintrudelt, lässt sich erst beantworten, wenn wir uns Entwicklungen ansehen, genauer hinhören oder hinschauen oder uns Meinungsmacher zur Brust nehmen. 

Während wir uns derzeit also gleich in mehreren Richtungen umschauen, gibt’s zwei ganz offensichtliche Trendstücke, die ab sofort um unsere Gunst buhlen wollen: Off-Shoulder Tops und Mules aka “Halb wird der Sommer”. Bereit? weiterlesen