Kategorie-Archiv: Shopping

Kollaboration & Interview //
Hien Le for Zign

– 22.09.2014 um 9.43 – Accessoire box3 Schuhe Shopping

hien le for zign teaser Kollaboration & Interview // <br/> Hien Le for Zign

Was passiert, wenn sich einer unserer liebsten Designer auf ungewohntes Terrain begibt und mit einem Fachmann in Sachen Schuhe gemeinsame Sache macht? Eine Capsule Collection, die wie gerufen kommt, uns hochoffiziell eine Sneaker-Pause verordnet und uns gleichzeitig verspricht, ganz lang an unserer Seite zu weilen: Hien Le for Zign. Zwei Berliner Modespezis – und eine Liaison, die das Beste von beiden Seiten vereint: Klassische Formen, hochwertiges Leder, sechs Schuhkreationen für sie und ihn, ausgewählte Accessoires und Hien Les Lieblingsmaterial Alcantara, das ganz sorgsam und auf ganz unterschiedliche Art und Weise die Linie ziert. Seit einem Jahr arbeiten die beiden Berliner an dieser exklusiven Kooperation – und nun ist’s soweit: Denn die limitierte Linie für Teilzeit und Vollzeit Ladies und Gentlemen ist ab sofort online zu erstehen.

Grund genug, sich mal wieder mit Hien Le zum Frühstück zu verabreden und den Designer über seinen ungewohnten Ausflug ins Land des Schuhdesigns auszuquetschen, nach seinen Lieblingsmodellen zu fragen und ihm einen kleinen Ausblick auf seinen Winter 2015 zu entlocken. Gesagt, getan:  weiterlesen

Shopping //
Die schönsten Cross Shoulder Bags

– 17.09.2014 um 11.00 – Accessoire box2 Shopping

Umhaengetaschen Shopping // <br/> Die schönsten Cross Shoulder Bags

Größer, geräumiger, unkomplizierter: Es gab eine Zeit, da konnten Handtaschen gar nicht genügend Übergröße zeigen. Wo soll denn sonst mein Laptop rein? hallte es immer wieder in meinen Ohren – Und die Kamera, die Wasserflasche und überhaupt? Zwischendurch eben nicht immer alles dabei haben (können), sich vorab ein paar mehr Überlegungen machen, was man wirklich alles braucht – Gedanken, die für mich lange Zeit tatsächlich einfach nicht in Frage kamen.

Seit kurzem hat sich das Blatt allerdings gewendet und ich habe keine Lust mehr, ständig alles von A nach B zu schleppen, um einfach immer alles dabei zu haben. Schlussfolgerung: Kleine Taschen schieben sich so immer öfter auf meinen Bildschirm. Das Sortiment allerdings erschlägt mich derzeit nahezu: Warum habe ich bloß so viele Jahre nur auf Platzwunder gesetzt, statt mich mehr und mehr diesen kleinen Schätzchen zu widmen? Ich hab’ offensichtlich Nachholbedarf – und mein Herz bereits verloren. Tolle Wurst. weiterlesen

Shopping // Reserved ist online & schenkt euch -20 Prozent auf euren Einkauf

– 16.09.2014 um 10.38 – Shopping

reserved Kopie Shopping // Reserved ist online & schenkt euch  20 Prozent auf euren Einkauf

Wer Frida Gustavson, Freja Beha Erichsen, Cara Delevingne, die liebste Julia Stegner und #Girlcrushoftheday Georgia May Jagger zu Kampagnengesichter ernennt, der macht schon mal alles richtig. Wenn dieser jemand zur Fashion Week dann auch noch die Party der Parties schmeißt und sogar Schnuckelchen Elya M’Barek auf die Tanzfläche kriegt, scheint wirklich alles durchdacht zu haben.

Vor knapp einem Monat öffnete der Fashion Retailer nun endlich die Pforten seinen deutschen Online Stores und feuerte damit seinen Startschuss zur offiziellen Deutschland-Offensive ab. Denn à la “Reserved takes Germany” trudeln noch in diesem Jahr die ersten hauseigenen Stores in unsere Städte ein. Bis es damit allerdings soweit ist, lockt der Fashion Retailer noch mit einem ganz besonders feinen Schnäppchen und zaubert ein kleines Bonbon für euch aus dem Hut – genauer gesagt: 20 Prozent off bei eurem nächsten, virtuellen Einkauf mit unserem Gutscheincode <3 weiterlesen

TAGS:

,

Shopping // Die schönsten Camel Coats

– 12.09.2014 um 10.00 – box3 Mode Shopping

camel coat shopping camel mantel  Shopping // Die schönsten Camel CoatsMir ist etwas ganz gruselig dämliches passiert, denn ich habe, wenn man so will, so gut wie jeden einzelnen meiner Herbst- und Wintermäntel vor die Hunde gehen lassen, ermordet und vermodert, aus Versehen natürlich. Der Keller war zu feucht und die Kisten zu undicht. Und jetzt gebührt mir noch nicht einmal Mitleid, diese grande catstrophe wäre nämlich eigentlich für jeden denken Menschen zu erahnen und vermeiden gewesen. Gelitten habe ich schon, jetzt folgt also der Tatendrang und die Frage der Fragen: Wird mir der Hebst einen dunkelblauen oder vielleicht doch einen camelfarbenden Mantel bescheren? Ich bin mir zwar noch nicht ganz sicher, habe mir aber immerhin einen kleinen Überblick verschafft. 

Die schönsten “Camel Coats“, die derzeit in den Online Shops schlummern, teile ich deshalb schon jetzt mit euch. Gibt’s einen Favoriten? Ich liebäugle nämlich sehr arg mit dem Modell von Carin Wester. Oder doch Mango? weiterlesen

Wishlist //
Sandtöne, Tannengrün & reichlich Pflege <3

– 05.09.2014 um 14.46 – box1 Shopping

today Wishlist // <br/> Sandtöne, Tannengrün & reichlich Pflege <3

Ihr könnt ganz ehrlich sein: Ein kleines bisschen nerven wir euch doch schon mit unserer Herbst-Quakerei, oder? Strick hier, Sweater da und Tipps zum Drinnen und Draußen verweilen dort. Tatsächlich steht uns der Sinn im Moment wirklich nach Spaziergängen an der frischen, kühlen Luft im liebsten Jogging-Anzug, nach einmummeln eben. Und träumen schon heimlich ein klein bisschen von warmem Kakao und Spekulatius-Keksen. Ok, ich reiße mich jetzt zusammen. Nach schönster Draußen-Zeit, Picknick im freien und ganz viel Unternehmungslust, legen wir unsere Jeansshorts samt Kurztops jetzt aber eben auch gern wieder beiseite und widmen uns wem nun am liebsten? Natürlich den schönsten Anwärtern für den Herbst: 

Und wenn ich gleich ein paar virtuelle Wünsche frei hätte, dann würde die Wunschliste aktuell eben ganz genau dem obigem Bild entsprechen: Voller Sandtöne, Tannengrün und mit reichlich Pflege en top. weiterlesen

SHOPPING // Für verregnete Tage draußen –
Mit Hunter, Barbour & Schiebermütze

– 03.09.2014 um 15.39 – box3 Shopping

regenzeit SHOPPING // Für verregnete Tage draußen   <br/> Mit Hunter, Barbour & Schiebermütze

Warum wir bei Regen direkt an die britische Mode denken, liegt eigentlich auf der Hand: Zwar muss ich gestehen, dass ich bei meinen London Besuchen tatsächlich wirklich ausnahmslos Glück mit dem Wetter hatte und mit Sonnenschein belohnt wurde, der verregnete Ruf dieser Insel eilt ihr allerdings voraus. Schlecht für die Briten, gut für uns: Denn wenn man ihnen eines unterstellen muss, dann die Tatsache, dass die schönste Schlecht-Wetter-Kleidung einfach von ihnen kommt: 

Barbours Wachsjacke ist natürlich längst ein Klassiker, ebenso wie die Hunter Wellies oder die gute alte Schiebermütze. Ein Tässchen Tee dazu, Penny Loafer für schicke Tage an den Füßen und ein urgemütlicher oversized Sweater en top – schon kann das Wetter uns rein gar nichts mehr anhaben. Gedanklich laufen wir jedenfalls längst durch irgendwelche Wälder, mummelig eingepackt und ziemlich adrett unterwegs. Regentage, wir sind gewappnet: Für drinnen und für draußen <3 weiterlesen

“Designer for Tomorrow”-Update //
Die Kollektion von Ioana Ciolacu ist da

– 03.09.2014 um 11.40 – Shopping

iona Designer for Tomorrow Update // <br/> Die Kollektion von Ioana Ciolacu ist da

Sie gehörte zu unseren Highlights der Mercedes-Benz Fashion Week – und das, obwohl sie gerade erst mitmischte: Ioana Ciolacu. Die rumänische Nachwuchsdesignerin gewann im vergangenen Jahr nicht nur den Designer for Tomorrow-Nachwuchsaward unter der Schirmherrschaft unserer liebsten Stella McCartney, zeigte erneut in diesem Jahr auf dem Berliner Laufsteg vor Fachpublikum und einer ziemlich nennenswerten Riege an Promis ihre Gewinnerkollektion, sondern hat nun noch ein kleines bisschen mehr Grund zur Feierei: Für Peek & Cloppenburg und den dazugehörigen Online Shop Fashion ID designte sie nämlich ihre allererste Capsule Collection – und genau die könnt ihr ab sofort auch kaufen – online und offline, versteht sich.

Zu ihrer größten Inspirationsquelle zählt die rumänische Nachwuchsdesignerin übrigens die unendlichen Facetten der Natur – und das sieht man auch: Vogelprints und exotische Blüten treffen auf Alltime Favorites wie Blousons und oversize Shirts und grafische Muster sorgen gleichzeitig dafür, das die pastellfarbenen Alltagsstücke nicht zu romantisch daher kommen.  weiterlesen

Vorgemerkt: Vogue Fashion’s Night Out
“A Global Celebration of Fashion”

– 02.09.2014 um 16.06 – Shopping

vogue fashions night out Vorgemerkt: Vogue Fashions Night Out <br/> A Global Celebration of Fashion

Es ist September, es wird kalt draußen und praktischerweise trudeln die neuen Kollektionen in die Stores. Na, klingelt’s? Richtig, es ist genau die perfekte Zeit für einen Bummel-Freundinnen-Abend (ja, Jungs,ihr dürft natürlich auch) aka die “Vogue Fashion’s Night Out“. Zum nunmehr sechsten Mal initiiert die Vogue höchstpersönlich das internationale Shopping Event, bei dem ihr bis Mitternacht durch eure Lieblingsstores flanieren könnt – zumindest dann, wenn ihr euch in der nähe der 28 teilnehmenden Städte rumtreibt (hierzulande wieder Berlin und Düsseldorf). Dort werden nämlich auch in diesem Jahr, am Donnerstag rund um den Ku’Damm sowie die Friedrichstraße und am Freitag auf der Königsallee, rund 250 Luxus-Adressen, Departmentstores und Modeketten mit kleinen Gimmicks auf euch warten, Blubberbrause servieren und sogar Special Releases ebenso wie limitierte Kollektionen in petto halten. 

Wer leider nicht vor Ort sein kann, muss in diesem Jahr aber keinesfalls traurig sein: Zum ersten Mal machen nämlich auch ein paar Online Stores bei dem Event mit: mytheresa.com, stylebop.com und vestiairecollective.de warten online mit kleinen Überraschungen auf euch. weiterlesen

Shopping // Für verregnete Tage Daheim
– Pyjamas, Kerzen und Co

– 02.09.2014 um 8.00 – box2 Shopping

pyjamas sbademantel wochende shopping Shopping // Für verregnete Tage Daheim <br/>   Pyjamas, Kerzen und CoEs existieren definitiv eine ganze Handvoll Themen im großen, weiten Modekosmos, die von mir eher stiefmütterlich behandelt werden und das seit Jahren. Unterwäsche zum Beispiel. Mir ist schon klar, dass teure (oder zumindest hübsche) Dessous Wunder wirken und sich im Zweifel auf die gesamte Attitüde einer stolzen Spitzen-Trägerin auswirken können. So sehr ich aber beispielsweise auch gewillt bin, stets den passenden BH zum Schlüppi auszuführen, so heftig scheitere ich auch an dieser im Grunde einfachen Mission. was nicht zuletzt daher rührt, dass mein heimisches Waschmaschinen-Monster zuletzt aus all meinen Nude-farbenden Skiny-Schätzchen graue Lappen machte. 

Aus dieser Frustration heraus habe ich mir jetzt immerhin vorgenommen, nachts gut gekleidet durch den Schlaf zu rutschen. Und Sonntags nicht auszusehen wie der allerletzte Larry. Oder Abends, wenn das Sofa ruft. Im Blumen-Pyjama lässt es sich schließlich noch ein bisschen schöner Faulsein, vor allem, wenn der fiese Regen an die Fenster peitscht. weiterlesen

In the Mood for // Noch mehr “Strick all over” – Zweiteiler-Liebe die 100ste.

– 01.09.2014 um 11.19 – Shopping Trend

strick zweiteiler In the Mood for // Noch mehr Strick all over   Zweiteiler Liebe die 100ste.

Es ist Montag, es ist grau – und ich liebe es. Ja, ich befinde mich tatsächlich im absoluten Herbst-Mood, habe mein halbes Wochenende auf meinem neuesten Daybed vertrödelt und angesichts der Regenschauer da draußen auch ausnahmsweise gar kein schlechtes Gewissen deswegen. Eines aber fehlte zum perfekten “Gammellook”: Strick all over aka der kuschelige Zweiteiler, mit dem man sich durchaus auch mal vor die Türe trauen darf. Die lässige Pyjama-Variante aus dem Sommer schafft’s gedanklich schon jetzt in meinen Herbst und das Vogue Netherlands Editorial kredenzt passend dazu zwei Objekte der Begierde, die ich am liebsten sogleich zur Alltags-Uniform küren möchte. Wenn, ja wenn nicht bloß nur unerschwingliche Labels wie Céline und Co. sich als Hersteller rechts am Rand verantwortlich zeichnen würden.

Essentials für den Herbst: Strick am Arm, Strick am Bein – und Grobstrick als perfekter Überwurf. Welcome to the Comfort Zone. Wenn der Herbst so weiter geht, dann küre ich ihn auf jeden Fall schon ganz bald zur liebsten Saison. Der Zweiteiler-Pyjama Look geht in die zweite Runde – in die Kuschelige. Und wir können einfach nicht genug davon kriegen <3 weiterlesen

All eyes on // Caramel, Brauntöne & Milchkaffee

– 29.08.2014 um 11.28 – box3 Shopping Trend

caramel1 All eyes on // Caramel, Brauntöne & Milchkaffee

Ich bin Meisterin darin, Schuldige zu finden und so ganz selbstverständlich alles gekonnt von mir zu weisen. Schuldige, die der Grund dafür sind, warum ich mich in Materielles verliebe. Ebensolche, die mir einen Floh ins Ohr setzen, den ich einfach nicht wieder loswerde. Die Italiener waren’s zuletzt bei den Chucks, Jacquemus, weil er Jacquemus selbst ist und die neugewonnene Liebe zu Bandanas tauchte erst so richtig dank ziemlich lässiger Dudes in New York auf. Was ich damit sagen will: Ich verliebe mich ständig so sehr, dass ich einfach nicht anders kann, als mich ins Hamsterrad zu begeben und mitzumachen. Neuester #Crush: Caramel, Milchkaffee oder warme Brauntöne. Und selbstverständlich habe ich gleich zwei Schuldige auserkoren, die sich ab sofort dafür verantwortlich zeichnen müssen:

Zuallerst Carine Roitfeld, die mir bereits im vergangenen Jahr dank Lieblingsmantel von Max Mara den Kopf verdrehte und neuerdings auch noch Bloggerkollegin Camille und ihre Farbverbündete (abgelichtet übrigens von Søren Jepsen für Style.com) auf obigem Bild, die in Caramel das perfekte Doppel abgeben und dieses hinreißende Modell von H&M Studio zur Schau tragen. Ist doch auch kein Wunder, dass es mich wieder eiskalt erwischt hat, oder? Einmal so wie oben, bittesehr. weiterlesen

Shopping // Willkommen im Supermarkt Teil II

– 28.08.2014 um 12.20 – Shopping

supermarkt Shopping // Willkommen im Supermarkt Teil II

Vor knapp einem halben startete die Supermarkt-Tour zur Paris Fashion Week – und seither ist kein Entkommen mehr: Jeremy Scott sorgt bei Moschino für die knallrote McDonalds Tour und Karl Lagerfeld bescherte uns Dank Chanels feinem Einkaufsladen die restliche Portion Fast-Fashion-Witz. Seither ist kein Entkommen mehr: Cornflakes-Packungen als Handtaschen von Anya Hindmarch hier, Milchtüten von Olympia Le Tan dort und eine ganze Amada von Obst und kleinen Sparmenüs zum Umhängen so weit das Auge reicht. 

Eine ziemlich ausgeklügelte Mixtur aus Kindheits-Erinnerungen, Konsumkritik, feinen Alltäglichkeiten, die fortan im Luxussegment wohnen und einer nötigen Ladung Augenzwinkern – das Prinzip ist so einfach wie wirkungsvoll: Klassiker kann mittlerweile jeder kreieren, Zeit also, sich mal wieder den kleinen Pooms und Booms zu widmen und auf originelle, wenn auch ziemlich bekloppte Eye-Catcher setzen. Die wir wohl allesamt so schnell nicht mehr vergessen werden. weiterlesen

In the mood for // Leather Pants & Skirts

– 28.08.2014 um 10.00 – box1 Shopping Trend

leder culottes rock hose shopping In the mood for // Leather Pants & SkirtsIch weiß, eine ganze Zeit lang bedeutete das Tragen von Lederhosen gleichzeitig auch eine ganz schön große Portion Mut, die Leute auf der Straße gucken ja so gern, wenn mal einer keine Jeanshose plus Pulli trägt. Ich würde allerdings behaupten, dass mittlerweile Ruhe und Gewöhnung eingekehrt ist, sogar in meiner geliebten Heimat Korschenbroich hat niemand mehr schrägt geschaut, als ich Schlabber-Lederhosen-behangen zum Milchkaufen geschickt wurde. Das ist ein gutes Zeichen. Was andere denken, reden und schimpfen sollte uns natürlich sowieso egal sein, aber das alles ist ja einfacher gesagt als getan und eine Elefantenhaut wächst eben auch nur ganz langsam. Hoch erfreut bin ich trotzdem oder gerade deshalb über die Tatsache, dass (Kunst-)Leder längst nicht mehr gleichbedeutend mit “hauteng” ist. Nö, jetzt wird’s sackig, im positivsten aller Sinne, und zwar was Hosen und Röcke betrifft. Obenrum geht dann beides: Figurbetont oder so weit, dass locker noch 3 Kuchen drunter passen.

Das schönste Beispiel zum ganz einfacheren Nachmachen liefert heute & other stories. Aber natürlich gibt’s da noch mehr: weiterlesen

Shopping-Tipp & New in // “The Mall” aus Florenz & Stella McCartney in der Tüte

– 27.08.2014 um 11.30 – Janes Shopping

the mall florenz Kopie Shopping Tipp & New in // The Mall aus Florenz & Stella McCartney in der Tüte

Outlet-Dörfern haftet ein ganz seltsames bis ultra-abschreckendes Image an. Eine Ansammlung von Designermarken in nachgebauten Papphäusern, die mit bis zu 75 Prozent locken – um letztendlich nur noch den allerletzten Ramsch anzubieten. Klaro, es gibt sie: Die Häuser, die gesondert für die Outlet-Villages dieser Welt produzieren, vorstellen mag ich mir ebendieses aber dennoch wenig. Ein paar Perlen verstecken sich aber dann doch in diesen Kunstwelten: Wir hatten euch von Acnes unfassbarer Schatztruhe irgendwo im Stockholmer Nirgendwo erzählt – und heute folgt der nächste Tipp: The Mall bei Florenz.

Was macht man an einem verregneten Sonntag in der Toskana, um seinen kleinen Modedurst zu stillen? Man fährt durch das schöne Gebirge, raus aus der Stadt und rein in den persönlichen Horror. Alles nur für eine einzige Dame: Für Stella McCartney. Ok, na gut. Vielleicht auch für Moschino, Saint Laurent, Tod’s, Marni und Miu Miu. Die 75 Prozent off mussten einfach mal genauer begutachtet werden. Ihr versteht das, oder. Und natürlich musste ich zuschlagen -herrjemine. weiterlesen

Shopping // 19 überlange Sweatshirts & oversized Strickstücke

– 26.08.2014 um 11.43 – box1 Shopping

oversized sweaters Shopping // 19 überlange Sweatshirts & oversized Strickstücke

Ein langer Oberkörper trifft auf eine optisch verkürzte Beinlänge. Ähm, wollen wir das wirklich? Ohja, das wollen wir. Nach Cropped Tops und endlos langen Beinchen im Sommer stehen alle Zeichen auf “verrutschte Mitte“, neue Proportionen und ganz schön spannende Outfitkombinationen. Vielleicht dürfen wir die Schößchen-Kleider samt tief sitzender Taille als Vorboten dieses Trends betiteln, vielleicht ist es aber auch einfach nur wieder die natürliche Gegenreaktion zu Kastenpullis und “High Waist meets ultrakurz”-Duos. Und wie tastet man sich am allereinfachsten an diese unfassbar gemütliche, neue Silhouette heran?

Mit Überlangen Sweatern und Oversized Strick, natürlich. Zur Skinny, zur Leggings, zum ausgestellten Rock, zur Midi-Länge, zur Flared Pants oder etwa zur Bollerhose – die über-den-Po-Länge passt tatsächlich zu allem und lässt uns einfach nicht mehr los. Reinstopfen und abschneiden war gestern – stay comfy heißt das neue Motto. Ein paar erste Modelle zum Beschnuppern gefällig? Die Online Stores jedenfalls rüsten sich – und wir haben uns gleich mal für euch umgeschaut. weiterlesen