Kategorie-Archiv: Shopping

Wish List // Wenn jetzt Sommer wär
(und Pizza und Wein)

12.07.2017 um 8.00 – Accessoire Mode Schuhe Shopping

Während der letzten drei Monate habe ich es tatsächlich geschafft, nur zwei Wochenenden daheim in Berlin zu verbringen, was einerseits schön ist (wegen all der tollen Momente und wunderbaren Anlässe!), aber irgendwann auch ganz schön zermürbend. Und so kommt es, dass ich mir seit Anfang der Woche nichts sehnlicher herbei wünsche als einen superlangweiligen Abend bei meinem Lieblingsitaliener gleich ums Eck, und zwar ausnahmsweise in trauter Turteltäubchen-Zweisamkeit. Ich würde, wenn ich denn einen Wunsch freihätte, am allerliebsten im Karo-Kleid von Ganni auftauchen und dazu Kirschen an den Ohren und bestickte Samt-Slides  an den Füßen tragen. Außerdem schleiche ich gerade um die gerade im Sale gelandete obige Clutch von der großartigen Olympia Le-Tan umher, die nicht weniger ist als eine versteckte (und mutige) Hommage an Timothy Learys Audio-Werk Tune in, Drop out. Herrlich. Genau wie die fruchtigen Ohrringe von Mercedes Salazar: weiterlesen

Shop My Closet // Ein Tictail-Update
geradewegs aus meinem Kleiderschrank

06.07.2017 um 7.00 – Shopping

Im vergangenen Sommer habe ich meinen Kleiderschrank um die Hälfte reduziert, aber das war nicht genug. Erschlagen von Schrankleichen und Lieblingsstücken, die in anderen Händen womöglich ein viel schillernderes Dasein fristen würden, habe ich mich neulich dazu entschieden, ein weiteres Mal radikal durch mein modisches Hab und Gut zu rasieren. Herausgekommen ist dabei ein vollgestopfter Tictail-Store, der ab sofort darauf wartet, von euch geplündert zu werden. Aber Obacht! Nur zuschlagen, wenn das Herz wirklich höher schlägt, wir wollen das Problem des Überflusses schließlich nicht verlagern, sondern endlich besiegen. Weil demnächst allerdings eine jede menge unverschiebbare Termine anstehen, werde ich den Store vorerst nur einige Tage online stellen können, dann muss er wieder für kurze Zeit in der Senke verschwinden – ihr würdet mir sonst womöglich wegen der langen Shipping-Zeiten aufs Dach steigen. Verzeiht es mir. Und jetzt los! Gucken, überlegen, kaufen oder nicht. weiterlesen

TAGS:

Bag Crush // Die 20 schönsten
Sommer-Taschen unter 170 Euro

03.07.2017 um 12.16 – Shopping

Wenn ich eines über die vergangenen Jahre gelernt habe, dann diese einfache Faustregel: Farbe kann Wunder bewirken! Egal ob wir zum knalligen Lippenstift greifen, feuerrote Schuhe wählen oder auf ein farbiges Anhängsel setzen: Jede noch so einfache Jeans/Shirt-Kombi erlebt damit ihnen ihr persönliches Make-Over. Griff ich einst ausschließlich zu schwarzen Accessoires, um mit ihnen möglichst zeitlos meinen Alltag zu bestreiten, musste ich irgendwann feststellen, dass gerade die kleinen Farbexplosionen doch viel lieber rausgekramt werden und ihr Kauf sich gleich zigfach mehr gelohnt hat. Und weil wir mit unserer Nase geradewegs im Sommer stecken, fehlt an dieser Stelle nun wirklich jedes Argument, sich dem klassischen Schwarzton zu widmen.

Wie wäre es stattdessen also mal mit einer Strandtasche, um die volle Portion Urlaub mit ins Büro zu nehmen oder mit floralen Schätzen, mit pinken Knalltüten, kupferfarbenen Highlightern oder Blumen-übersäten Minis, die nicht bloß starke Akzente setzen, sondern unserem Outfit und unserem Gemüt ratzfatz auch noch gute Laune über die Schulter werfen? Wir haben die 29 schönsten Taschen für euch rausgekramt, die dank Sale auch alle fein unter 170 Euro liegen. weiterlesen

5 Piece Wardrobe // Von einem Café am Rande der Welt & einer Latzhosen-Liaison

29.06.2017 um 10.54 – Buch Mode Shopping

Normalerweise verschenke ich nur sehr ungern Bücher, die ich selbst noch nicht gelesen habe. Es gibt sie aber doch, diese kleine feinen Lektüren, die gut und gerne in die Kategorie „Geschenke-Ente“ geschoben werden können, solche, auf die man quasi blindlings vertrauen kann, falls man selbst noch keine Zeit zum Schmökern gefunden hat. „Abenteuer Freiheit“ zum Beispiel, ein Essay von Carlo Strenger, kann ich euch selbst nur wärmstens weiterempfehlen. Elina hingegen legte uns neulich den Beinahe-Klassiker „Das Café am Rande der Welt“ ans Herz. Inzwischen liegt es also nicht nur auch auf meinem Balkon-Stuhl bereit, sondern wurde außerdem per Brieftaube an den Papa verschickt. Jetzt muss es nur noch gefallen. Aber das wird es ganz sicher, wenn ich mir so den Buchrücken anschaue.

So, aber nun zu einer akuten Ja-Nein-Frage: Die Latzhose von Ganni dort oben, oder sagen wir mal ‚der Overall‘, der hat es mir seit Anbeginn der Saison angetan. Es herrscht ein ewiges Hin und Her, denn eigentlich ist es Liebe, aber natürlich besteht überhaupt kein dringender Bedarf an einem Latz mit Rüschen. Ich wiegte mich vom Hirn übermannt also irgendwann in Sicherheit, aber dann kam der Sale. Und mit ihm wieder das Zucken im Bestell-Finger. In meinen kühnsten Träumen würde ich Satin-Schläppchen von & other stories dazu tragen, eine pompöse Blumenbluse und die größten Ohrringe, die in meinem Schmuckkästchen zu finden sind. Herrlich. Oder was meint ihr? weiterlesen

Wish List July //
Nur der Park, das Buch & Ich

22.06.2017 um 9.54 – Buch Mode Shopping

Die allermeisten Jahre meines Lebens habe ich in der Annahme verbracht, Alleinsein mache einsam und überhaupt keinen Spaß. Ohne Freunde in den Park? Um Himmels Willen, nahezu undenkbar. Und überhaupt – wie Kaugummi klebte ich am Rudelmenschdasein, je mehr Besuch, desto besser. Ehrlich gesagt ist das bis heute sehr ähnlich, bloß mit dem Unterschied, dass ich inzwischen weiß: Bewusstes Alleinsein kann die reinste Wonne sein! Und manchmal, wenn eine ganze Woche lang viel los war, dann mache ich mich heimlich vom Acker, auf allen Kanälen. „Handy verschlampt“, „Weg nicht gefunden“, „Brechdurchfall“. Obwohl – das war mal. Heute darf es nicht nur ein wenig angenehme Einsamkeit, sondern auch Ehrlichkeit sein: Tschau Leute, ich möchte während der nächsten Stunden mit niemandem außer meinem Buch abhängen. Im Juli brauche ich sogar noch ein wenig mehr Freiheit als gewöhnlich. Das versteht nicht jeder. Freude aber schon. Vor allem, wenn danach doch noch eine gemeinsame Limo winkt.  weiterlesen

Bikini-Pause:
Zeit für die 24 schönsten Badeanzüge

21.06.2017 um 13.41 – Shopping

Bis vor wenigen Jahren hätte ich nicht mal im Traum daran gedacht, einen Badeanzug einem Bikini vorzuziehen. Wie wäre denn auch bitte sonst mein Bauch braun geworden, hmm? Die Tage sind allerdings längst vorbei: Heute greife ich tatsächlich meist lieber zum One Piece, statt mich auf die Suche nach dem perfekt passenden Zweiteiler zu machen. Nichts rutscht beim Sprung ins Wasser von meinen Hüften, keine Welle reißt mein Oberteil mit sich oder selbst beim Strandtennis spielen bleibt alles dort, wo es hingehört. Vielleicht liegt es daran, dass mir die (fast) nahtlose Bräune irgendwann eh völlig schnuppe geworden ist und ich ein schattiges Plätzchen und praktisches Denken längst vorgezogen habe, aber Badeanzüge sind mittlerweile doch tatsächlich meine erste Wahl.

Verpackte Freiheit mit praktischem Mehrwert nenne ich das Ganze – eine Kombi, die im Handumdrehen eben auch gleich als halbes Outfit durchgeht. Einfach Shorts, Jeans oder Rock dazu und schon ist mal Allzeit bereit, mit zum See zu fahren oder mal eben in den Brunnen zu hüpfen. Grund genug, euch die 24 schönsten Modelle aus den Online Shops zu kredenzen. Denn wer beim Thema Badeanzug noch immer ausschließlich an Hallenbad-Charme und Kraul-Akrobatik denkt, der hat seine Augen viel zu lange vor dem Thema verschlossen.  weiterlesen

The Edit: Twinning //
Looks für dich & deine beste Freundin

20.06.2017 um 15.06 – box1 Shopping

Was ziehst du an? Gehört zu den meistgestellten Fragen an die beste Freundin kurz vor einem Event. Man will ja schließlich nicht komplett am Ziel vorbei schießen oder sich kurz vorm Fertigmachen noch fix vergewissern, ob man den Rahmen auch richtig eingeordnet hat und last but not least: Kurz abchecken, dass es nicht zu Outfit-Doppelungen kommt. Denn es ist doch so: Teilt man mit der besten Freundin alles, dann kann es schon mal passieren, dass sich auch Stile zunehmend ähneln, dass Lieblingsteile von beiden angeschmachtet und neue Accessoires auf einmal ziemlich identisch interpretiert werden. Schließlich verbringt man oft die meiste Zeit mit seiner besseren Hälfte, lässt sich von ähnlichen Dingen inspirieren und hat am Ende des Tages eben auch Zugang zu den selben Stores.

Pre-Fall und Resort-Präsentationen machen es vor: Lang lebe der Freundinnen-Look! Denn was uns auf den Lookbook-Bildern immer häufiger auffällt, entspricht eben oft auch der Realität. Zweisam (oder gar dreisam) statt einsam. Die Labels haben also längst aufgerüstet und präsentieren seit kurzem die perfekten Stücke, um Twinning richtig zu zelebrieren. Ähnlich aussehen, aber keinesfalls gleich, lautet hier die Devise. Lust auf Partnerlook? Dann haben wir hier vielleicht die Lösung: weiterlesen

Noch mehr Sale // Die schönsten Stücke bei Net-A-Porter, & Other Stories und Co.

19.06.2017 um 14.40 – Shopping

Könnte der Sale passender kommen als dieser Tage? Nach MyTheresa stehen nun auch in nahezu allen anderen Online Stores die Fahnen auf Sale: Bei Net-a-Porter, bei Zalando natürlich, bei Edited, bei Matchesfashion, klaro auch bei & Other Stories und bei ASOS sowieso. Pünktlich zum Sommer werden wir also mit den schönsten Kreationen und purzelnden Preisen geködert und so viel großartige Auswahl wie in diesem Jahr, gab’s lange nicht mehr:

Egal ob Ohrringe von Marni, blaue Mules von MM6 oder knallrote Ballerinas von Miu Miu, einem sonnengelben Rock von Joseph oder einem blümchenkleid von & Other Stories: Ich könnte zu meinem eigenen Bedauern nahezu überall schwach werden, denn nach den eher mauen Sale-Angeboten in den vergangenen Jahren, scheint die Auswahl in diesem Jahr perfekt auf meinen eigenen Geschmack zugeschnitten zu sein. Schade nur, dass ich nach meinem Fahrradkauf am Wochenende vorerst aussetzen muss. Und trotzdem: Eine weitere Auswahl unserer schönsten Sale-Funde findet ihr hier. Bittesehr: weiterlesen

TAGS:

,

Fair Friday Wish list //
Midi & Maxi in hellen Farben

16.06.2017 um 11.31 – Fair Fashion Shopping

Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich mich nun endlich auch mal praktisch mit meinen Sommerlieblingen auseinandersetzen können, den wärmeren Temperaturen sei Dank. Und wie ich so durch meine fein säuberlich in Kartons eingeräumten Röcke, T-Shirts und Co. kramte, fiel mir urplötzlich ein, dass ich ja noch vor ein paar Monaten den unbändigen Wunsch verspürte, mir endlich einmal ein helles Sommerkleid zuzulegen.

Was folgte? Schlotternde Wochen voller Hoffnung auf Juni, Juli und August, während ich vollkommen vergaß, meine persönliche Wishlist in die Tat umzusetzen. Gefühlt zwei Monate zu spät, kommen hier nun also meine allerliebsten Sommerfavoriten in der Midi- und Maxiversion – gerade noch rechtzeitig vor meinem Urlaub. Pah! weiterlesen

The Edit // Beinfreiheit für alle:
Holt die Röcke raus!

15.06.2017 um 12.41 – Shopping

Zu kahle Beine, zu viele Dellen. Besenreißer, Dehnungsstreifen, kleine Beulen, zu dicke Stampfer. Zu dünne Stengel, zu breite Hüften, überhaupt zu kastig drum herum. Es gibt zig Argumente, die passend zum Sommer auf unseren Lippen liegen. Denn kaum verwöhnen uns die ersten Sonnenstrahlen mit Vitamin D, werden wir auch schon hysterisch. Hinfort mit all den Selbstzweifeln und Schönheitsidealen, denn Fakt ist: Wir haben wahrscheinlich ausnahmslos alle irgendein Päckchen zu tragen – manche scheinen gerechtfertigt, andere eher weniger. Dabei sollten sie uns allesamt den Buckel runter rutschen, schließlich ist es warm draußen und die Sonne soll in vollen Zügen genossen werden und das Gemüt erwärmen.

Kurzum: Es ist Shorts-Wetter – oder eben Röcke-Zeit – für ALLE. Darum packt die schönsten Beinkleider raus, verwöhnt eure wintergeschundene Haut mit ausreichend Creme, lasst Luft an den Körper, werft die bekloppten Eitelkeiten über Bord, schmeißt High 5s durch die Luft und denkt immer dran: Beinfreiheit für alle! Auf in eine neue Runde „The Edit„: weiterlesen

Urlaub daheim //
Ab an den See 🐳

15.06.2017 um 8.30 – Shopping

Wenn wir meiner App Glauben schenken dürfen, dann scheint heute vom Rheinland bis nach Berlin die Sonne. Und das Beste kommt obendrauf: In rund acht Bundesländern stand der Wecker diesen Morgen bei den meisten von euch sogar völlig still. Wir hier in Berlin können dafür nur träumen, dafür werden Mittagspause und Feierabend einfach doppelt sommerlich genutzt.

Weil uns der Sinn ehrlicherweise aber trotzdem nur nach See steht, packen wir einfach gedanklich für euch den Rucksack, pusten die Reifen vom Rad auf und lassen uns die Sonne stundenlang auf den Bauch scheinen. Und so sieht der virtuelle Tag am See dann einfach aus:  weiterlesen

Leserbrief // Welche Schuhe trage ich bloß zum Hochzeitskleid?

14.06.2017 um 16.16 – Schuhe Shopping

Liebe Janes,
ich weiß, dass ich mega spät dran bin, aber in zwei Wochen wird geheiratet und ich finde einfach kein passendes Paar Schuhe. Mein Kleid ist wadenlang und schlicht – mal abgesehen von ein bisschen Spitze am Oberteil. ich dachte deshalb, dass es nicht kompliziert sein kann, etwas zu finden, aber die Spießigkeit in Brautmodengeschäften kennt genauso wenig Grenzen wie der Kitsch. Ich habe gar nichts gegen ein bisschen Glitzer, aber schneeweiße Schuhe? Nee. Oder doch? Ein mittelhoher oder flacher Absatz wäre gut. Es soll ja gefeiert werden! Aber alle sagen ja immer: Hoch muss es sein! Vielleicht nehme ich auch zwei Paar Schuhe? SOS. Ich weiß nicht, ob ich Hippie oder Tussi bin. Ihr ja manchmal auch nicht. Vielleicht könnt ihr mir helfen?

Eure Anne. weiterlesen

TAGS:

,

Sale-Shopping // Der große MyTheresa Sale
startet heute

13.06.2017 um 10.21 – Shopping

Der Sommer hat gerade erst richtig angefangen, da stehen schon wieder alle Zeichen auf Sale. Seit der große Sommer- und Winterschlussverkauf im Jahr 2004 offiziell beendet wurde, macht wirklich jeder, was er will – und auch wir blicken zunehmend nicht mehr durch. Damals wurde das Gesetz gelockert, das dem Einzelhandel jahrzehntelang vorschrieb, nur zu streng geregelten Zeiten die Preise auf ihr Sortiment zu reduzieren. Eingefleischte Schnäppchenjäger*innen hatten es außerhalb der Schlussverkäufe also sehr schwer, dagegen wird man heute ganz automatisch zu einem:

Denn es herrscht Sale, wann immer wir einkaufen gehen: Mid Season Sale, Winter Sale, Sommer Sale sowieso, zwischendurch Aktionen, Rabattcodes und Shopping Cards gehören mittlerweile zum Einkaufsalltag dazu: Sale, Sale, Sale – das ganze Jahr. Nun gut, so ganz stimmt das natürlich nicht: Die Luxus-Store etwa, die halten sich meist noch etwas bedeckter. Aber auch damit ist seit heute Schluss, denn der Erste macht den Anfang: MyTheresa beklebt die Etiketten mit Prozentzeichen bis zu 50 Prozent off und garniert das Ganze noch mit kostenlosem Versand. Und wir haben uns selbstverständlich ganz uneigennützig für euch umgeschaut: weiterlesen

TAGS:

,

Budget Buys // Die schönsten
First-Date-Kleider unter 100 €

12.06.2017 um 14.42 – Mode Shopping

Eine meiner liebsten Freundinnen fragte mich jüngst, was die denn nun tragen könne, bei so einem ersten Date, denn nach einer superlangen Beziehung sei sie mordsmäßig aus der Übung und eigentlich sei ja egal, was man trage, aber ein bisschen fühle sich diese Verabredung nunmal so an wie ein Geburtstag oder auch wie ein Neuanfang und deshalb habe sie sich fest genommen, extra für diesen Anlass ein Kleid zu kaufen und die Musik beim Anziehen lauter aufzudrehen, als es die Nachbarn ertragen. Ich entgegnete bloß „Trag, worin auch immer du dich wohl fühlst“ und fütterte danach das Phrasenschwein mit nicht nur einem, sondern gleich zwei Euronen. Immer, wenn einer von uns etwas behämmertes sagt, wandert nämlich ein Groschen in den Spardosenhasen, sodass wir mindestens einmal pro Woche Eis essen gehen können, ohne ins Portemonnaie zu greifen. Gestern Abend übermannte mich allerdings das schlechte Gewissen und als sich dann auch noch Tatendrang dazu gesellte, hatte ich plötzlich mehr als zehn Kleider in eine mit Eiscreme-Emoji verzierte Mail gepackt. Was dabei herausgekommen ist, seht ihr dort oben. Unterschiedliche Modelle für unterschiedliche Pläne: Pizzaessen bei Kerzenschein etwa, oder Bier auf der Späti-Bank. Ich drücke alle Daumen: weiterlesen

TAGS:

Store Check // Sale auf 5 Etagen: Zu Besuch im Saks OFF 5TH Store in Düsseldorf

12.06.2017 um 14.08 – Shopping
In Kooperation mit Saks OFF 5TH.

Ein Store voller Sale-Waren mitten in Düsseldorfs Innenstadt und ein riesiges Opening, das passenderweise in meinen kleinen Heimaturlaub fallen sollte? Es gab also kein Argument, um nicht zuzusagen und mir Saks OFF 5Th, das Premium Off-Price Konzept aus den USA, mal genauer anzusehen. Denn: Düsseldorf ist erst der Anfang! In den kommenden Monaten eröffnen weitere Stores in Frankfurt, Stuttgart, Wiesbaden, Heidelberg und Rotterdam.

Was aber genau steckt hinter Saks OFF 5Th überhaupt? Was verspricht der erste Store in Düsseldorf und wie sieht’s auf den frisch eröffneten 3500 m² verteilt auf vier Etagen eigentlich genau aus? Wer mir auf Instagram Stories folgt, der hat bereits erste Einblicke erhaschen können, für alle anderen geht es jetzt auf virtuelle Erkundungstour durch das Off-Price Konzept aus den USA: weiterlesen