Schlagwort-Archiv: 70er Jahre

All eyes on // Free People im September
& die schönsten 70s Tendenzen der Saison

10.09.2015 um 8.02 – Lookbook Mode

free people

Das allerschönste am Herbst? Der Zwiebellook. Plötzlich wirkt jedes Outfit aufregender, durchdachter und nicht zuletzt gewitzter. Egal ob unterschiedliche Materialien, verschiedene Längen oder gleich ganz andere Silhouetten: Das Spiel mit der Kleidung macht im Herbst einfach mehr Spaß als die simple Shirt-Shorts-Schuhe-Kombi. Hier noch ein Tuch um den Hals, dort die Mütze drauf und dicke Socken als i-Tüpfelchen. Dritte Jahreszeit, wir Zwei freuen uns wie Schneekönige auf dich.

Ein Hersteller, der dank seines Boho-Einschlags diese Saison Hochkonjunktur hat, ist Free People. Der Ableger aus dem Hause Urban Outfitters setzt seit jeher auf Hippie-Looks und Vintage-anmutende Kreationen und trifft im 70er Revival Jahr natürlich genau ins Schwarze. Der September-Katalog knüpft da natürlich nahtlos an – und zeigt uns ziemlich galant, was wir als verliebte Hippie-Schnitten auf keinen Fall vernachlässigen dürfen. Bereit? 5 Lieblingskreationen, die wir uns merken dürfen! weiterlesen

SHOPPING // In the mood for:
Ballonärmel

31.08.2015 um 11.39 – box1 Shopping

ballonärmel

Es war irgendwann Anfang der 90er Jahre, als meine Mama mich zum allerersten Mal mit ihrer gekreppten Seidenbluse und den ausgeprägten Ballonärmeln (ein Gesamtkunstwerk in Babykotzegrün) modisch so richtig vom Hocker haute. Ich muss etwa vier gewesen sein und erste Bekanntmachungen mit den klackernden Schuhen ihres Repertoires lagen längst hinter mir. Irgendwann fragte ich in meiner Teenie-Zeit noch einmal nach diesem beeindruckenden Stückchen Stoff, doch der fristete ein zweites Leben längst in irgendeinem Altkleider-Container. Ein Träumchen platzte. Es ist also gar kein Wunder, dass ich dank des derzeitigen Folklore-Revivals nur noch Augen für eines habe: Ballonärmel, um ehrlich zu sein. Dass Chloé mich mit ihren Chiffon-Kreationen so nachhaltig beeindruckt und dass Sessùn vergangene Woche für den perfekten Reminder in Sachen „Ausladende Ärmel“ sorgte.

Nach 23 Jahren komme ich meiner Kindheitserinnerung vielleicht also doch langsam aber sicher ein kleines Stückchen näher – vielleicht nicht unbedingt in kotzegrün, dafür allerdings in gedeckten Tönen. Ich jedenfalls bin bereit. Wie schaut’s bei euch aus?  weiterlesen

New Tendencies //
Prefall 2015 – Hippie, Hippie, yeah!

15.01.2015 um 11.44 – box3 Mode Trend

trend hippie 70sAls ich gestern in einer senffarbenen Schlaghose zu meinem Lieblings Dönermann ums Eck schlawänzelte, da fühlte ich mich wie der Bachelor, bloß anders herum. Die Damenwelt gaffte und gaffte und gaffte, aber nicht wegen meines entzückenden Antlitzes, sondern weil, so glaube ich, wirklich niemand so recht fassen konnte, dass es im Jahr 2015 wirklich noch Menschen gibt, die SO rumlaufen. Mir blieb also nichts anderes übrig, als heimlich überheblich so etwas wie „Pfff. Ihr werdet’s ja noch sehen“ zu denken und freundlich zu lächeln.

Das Jahr 2015 steht nämlich wirklich im Zeichen der Mondlandungs-60er und wilden 70er Jahre, das ist im Grunde so klar wie Kloßbrühe. Womöglich wird es noch ein Weilchen dauern, bis auch die Letzte unter uns sich wieder an Boot Cuts oder Flared Pants herantraut, aber irgendwann, ich sag’s euch, da wird ein minibisschen Hippie-Flair in jedes Outfit fließen und sei es nur ganz unabsichtlich, wegen der Schluppenbluse zum Beispiel oder dem Mittelscheitel. Genug Blabla jetzt, es gibt nämlich auch handfeste Beweise: Die Prefall-Kollektionen 2015. weiterlesen