Schlagwort-Archiv: About:Kate

TV-Tipp: „About:Kate“ auf Arte – eine Crossmediale Serie über den Wahnsinn von Social Media

02.05.2013 um 16.38 – Allgemein Film

Auf „About:Kate“ bin ich durch das Internet aufmerksam geworden. Weil einer meiner knapp 1000 Facebook-„Freunde“ diesen Artikel auf Spiegel Online likte. Social Media kann also nützlich sein. Und gleichzeitig die Hölle bedeuten.

Wir digitalen Menschen pflegen unsere Profile, das dazugehörige Image, wir teilen Gefühle und Musik per Mausklick und nehmen am Leben teil, obwohl wir alleine vor dem Bildschirm hocken. Facebook ist ein Segen, es hilft uns, Kontakt zu Bekannten in der Ferne zu halten, keine „Veranstaltungen“ zu verpassen oder kollektiv über den neuesten Track von Daughter zu fachsimpeln . Praktisch und wichtig ist diese virtuelle Identität für die meisten von uns – bis man die Kontrolle verliert. Die neue Crossmedia-Serie „About:Kate“ erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die sich im Wust der Verlinkungen verloren hat. Kurz vor ihrem 30. Geburtstag lässt sie sich in eine Nervenklinik einweisen. Weil sie nicht mehr weiß, wer sie ist, was real ist und was fiktiv, wer ihre Freunde sind. Facebook-Overkill. weiterlesen