Schlagwort-Archiv: Back

Weekday Final Designer Sale – 75 Prozent off

– 29.07.2014 um 12.12 – Shopping

designer sale Weekday Final Designer Sale   75 Prozent offVerflixt und zugenäht, das ist mir ja noch nie passiert. Zwei Monate im Jahr sind bei mir eigentlich ganz fett markiert: Januar und Juli – dann heißt’s nämlich Weekday Final Designer Sale und die Auswahl an skandinavischer Designerware ist bis zu 75 Prozent reduziert. Unfassbar teure Stücke von Carin Wester, BACK oder Rodebjer werden über Nacht bezahlbar und gehen für ein Drittel ihres Normalpreises unter den Hammer. Doch dieses Jahr zog der Lieblingssale einfach an mir vorbei – vergessen. Mist. Heute morgen fiel es mir jedenfalls wie Schuppen von den Augen und siehe da, ein paar ausgewählte Stücke sind online sogar noch verfügbar. Ich wittere es: Die Chancen stehen gut, dass die Stores in Berlin, Hamburg und Köln vielleicht sogar gleich noch ein paar mehr Sale-Lieblinge beherbergen. Wisst ihr da vielleicht mehr?

Heute nach Feierabend wird das Weekday Designer Sortiment hier in Berlin jedenfalls noch mal genauestens unter die Lupe genommen. Daumen gedrückt. weiterlesen

MBFWS // BACK treibt’s auf die Spitze:
Sportsocken treffen Korsagen.
Und wir fragen uns: Muss das wirklich sein?

– 28.01.2014 um 7.55 – Mode

BACK MBFWS // BACK treibts auf die Spitze: <br/> Sportsocken treffen Korsagen. <br/> Und wir fragen uns: Muss das wirklich sein? Bilder © Kristian Löveborg

Wollte uns Ann-Sofie Back gestern mit ihrer Präsentation auf den Arm nehmen? Wollte sich die Designerin, die vielen besser bekannt ist als kreatives Köpfchen hinter Cheap Monday, vielleicht einfach ein kleines bisschen über den ganzen Modezirkus lustig machen? Ich bin immer noch ratlos. Und das, obwohl ich bislang eigentlich immer ein großer Fan von Ann-Sofie Backs jüngerer Linie BACK war: Ein bisschen launischer, wilder und freier und unkonventioneller. Ihre Herbst/Winter Kollektion haut allerdings noch eine Schippe obendrauf: Chaotisch, verrückt, unfertig, ein bisschen gewollt und für mich ein klein bisschen zu viel des Ganzen – zumindest dann, wenn man den tragbaren Aspekt heranzieht. Wenn man also darüber nachdenkt, BACK wirklich zu kaufen. 

Nicht umsonst steht ihr Winter wohl unter dem Motto “BACK with a Bang” – ist anders, daneben, over the top, aus einem Impuls entstanden. Eine Rebellion und eine Antwort auf den ganzen Modezirkus mit all seinen Hypes und oberflächlichen Plattitüden. Da werden Sport-Socken über Turnschuhe (HYPE!) gezogen, Röcke à la Céline eingeschlagen, Korsagen über Oberteile (es gibt eben doch ein Modediktat) gestriffen oder Haare in pinke Coleur eingetaucht. Jaja, BACK spielt mit allen Vorurteilen und trifft mit ihrer Intention irgendwie den Nerv – wenn auch leider nicht den eigenen Geschmack. weiterlesen

Schmuck-Fund //
BACK by Ann Sofie Back –
Und das Revival der Perle ist besiegelt.

– 10.12.2013 um 13.49 – Accessoire box3

back ann sofie back Schmuck Fund // <br/> BACK by Ann Sofie Back   <br/> Und das Revival der Perle ist besiegelt.

Als hätte Madame Back gewusst, dass ich noch immer nicht weiß, was bei mir unterm Tannenbaum liegen soll, zaubert die Designerin kurzerhand ihre kleine feine Perlen-Schmuck-Kollektion aus dem Hut – und die trifft voll und ganz ins Schwarze. Ihr kleines Appetit-Häppchen zur kommenden Sommerkollektion kommt damit wie gerufen zur Vorweihnachtszeit und auf meinem Wunschzettel steht an oberster Stelle ganz selbstverständlich das Perlen-Armband und der opulente Ring. 

Bereits zum zweiten Mal kreiert die schwedische Designerin Ann Sofie Back für ihre günstigere Linie BACK eine Schmuckkollektion, die sich nicht länger verstecken darf. Und mit ihrem Ausblick auf den Sommer 2014 dürfte das Comeback des Perlenschmucks nun endlich besiegelt sein. Die Skandinavier jedenfalls sind sich einig: Ohne Perlen geht 2014 rein gar nichts. Wir jedenfalls sind bereit. Ihr auch? weiterlesen

Fashion Week Stockholm // Der Sommer 2014 wird grau

– 28.08.2013 um 9.15 – Mode Trend

mbfwst Fashion Week Stockholm // Der Sommer 2014 wird grau

Na, welcher Trend lässt sich schon jetzt auf der Mercedes-Benz Fashion Week Stockholm für den Sommer 2014 ablesen? Des Rätsels Lösung ist schlicht und ergreifen: Grau!

Kaum eine Farbe war auf den Catwalks dieser Welt so lange verschwunden und wird gleichzeitig so unterschätzt – denn bei genauerem Betrachten stellen wir fest, dass fast kein anderer Ton so facettenreich ist wie dieser. Graublau, lilagrau, dunkelgrau, hellgrau – die unterschiedlichen Nuancen wechseln im Licht, dank verschiedenster Materialien und in Kombination mit anderen Farben so stark, dass Grau als Allround-Talent ausgerufen wird. Wie konnten wir diesen Ton eigentlich so lange aus den Augen verlieren, hmm?  weiterlesen

Weekday-Update: Lieblingsstücke von Christopher Lemaire, Rodebjer und BACK

– 26.03.2013 um 16.55 – Allgemein Mode Shopping

weekdays Weekday Update: Lieblingsstücke von Christopher Lemaire, Rodebjer und BACK

So langsam kriecht die Sonne aus ihren Löchern hervor und wir hoffen schwer, dass sich auch bald die warmen Temperaturen aus ihremVersteck trauen. Wir wollen Sommer, oder zumindest Frühling, wollen frischen Wind im Kleiderschrank und endlich neue Lieblinge beherbergen und ausführen. Lang dauert’s nicht mehr, bilden wir uns ein – und für diesen Fall der Fälle wird einfach heute schon geschaut, was morgen gekauft wird. Ganz umsichtig sozusagen.

Eine stets bevorzugte Anlaufstelle: Weekday. Wiesoweshalbwarum? Weil der Schwede Dank seines Concept Store Charmes neben Erschwinglichem eben auch die Perlen des Heimatlandes beherbergt. Und die gilt es heute einmal genauer unter die Lupe zu nehmen: weiterlesen

Das richtige Mittelmaß finden: 7/8 Hosen – Do or don’t?

– 30.01.2013 um 18.31 – Allgemein Mode

das richtige mittelmas finden 78 hosen do or dont Das richtige Mittelmaß finden: 7/8 Hosen   Do or dont?

Unsere Praktikantin Marisol, die uns einen Monat lang tatkräftig unterstützt, hat während der Stockholm Fashion Week einen Trend entdeckt:

Ist euch das nicht auch schon mal passiert? Diese ständige Frage: Soll ich heute eine kurze oder lieber eine lange Hose tragen? Dieses Jahr sollte das kein Problem mehr sein. Die 7/8 Hosen sind wieder da! Oder zumindest scheint es so zu sein, wenn man sich die Kollektionen anschaut, die momentan auf der Mercedes-Benz Fashion Week Stockholm 2013 zu begutachten sind. Designer wie Carin Wester, Back und Hernandez Cornet machen vor wie’s geht.

Wenn man sich dieses Modell auch noch mit einem etwas weiteren Schnitt kauft, ist sie auch noch mehrfach einsetzbar. Für etwas kältere Tage in der Übergangszeit mit hohen Socken oder Stiefeln, für heiße Sommertage als luftig leichter Begleiter mit Flip Flops oder Sandalen. Der Vorteil an diesem Hosenschnitt ist die Vielseitigkeit. Egal ob leger, grungig oder elegant, alles ist erlaubt. weiterlesen

BACK by Ann Sofie Back A/W 13/14 – Back for Good <3

– 29.01.2013 um 14.45 – Allgemein Mode Trend

Ann Sophie Back AW 13 679x800 BACK by Ann Sofie Back A/W 13/14   Back for Good <3

Hallo ihr lieben 90er Jahre, es ist ein Wunder, dass ihr uns nicht schon längst zum Halse heraus hängt. Seit einigen Saison kreist sich modisch nämlich alles um das Jahrzehnt, das sich eigentlich überhaupt nicht in einem einzigen Look zusammen fassen lässt. Im Grunde hat all das Herumgehuddel mit vergangenen Trends auch nicht viel mit der Realität zu tun, es handelt sich hierbei eher um ein Schwelgen in kollektiven Erinnerungen, die eben immer ein wenig prägnanter ausfallen als der faktische Ist-Zustand von damals. Man kann zum Beispiel Referenzen zum Minimalismus heranziehen und natürlich zum Grunge, der schon von den ganz Großen wiederbelebt und ins stilistische Jetzt katapultiert wurde. Aber die 90er Jahre waren nicht nur geprägt von Calvin Klein und Kurt Cobain, sondern eben auch von der extrem bunten Popkultur, von Boy- und Girlbands.

Die schwedische Designerin Ann Sofie Back hörte bei der Fertigstellung ihrer Kollektion für die jüngere Linie “Back“, die es künftig auch bei Weekday zu erstehen gibt, offensichtlich vor allem eins: TAKE THAT. “Back For Good” steht da mit großen Buchstaben auf Shirts und Kleidern geschrieben und wir können nicht anders, als romantische Gefühle für diese Kollektion zu zeigen – und das obwohl es kaum ein Komplettlook in unsere Herzen schafft. weiterlesen

SALE: Christophe Lemaire, Rodebjer, BACK, Cetric Jacquemyn bei Weekday

– 11.01.2013 um 12.08 – Allgemein Shopping

Weekday SALE: Christophe Lemaire, Rodebjer, BACK, Cetric Jacquemyn bei Weekday

High End und günstige Trendstücke unter einem Dach, so lautet das Weekday Motto seit wenigen Monaten. Die Idee dahinter scheint großartig, denn schließlich hüllen wir unseren Körper nicht nur gerne in preiswerte Stücke, sondern blättern gern ein paar Cents mehr hin, wenn es um teure Lieblinge geht, an die man noch dazu nicht so schnell ran kommt. Die Fab 5RodebjerÖrjan AnderssonChristoph LemaireBack und Cedric Jacquemyn - sollen seither für das neue Shop Konzept aus günstig und kostspielig sorgen und Weekday für uns zur einzig wahren Anlaufstelle machen.

Was in den skandinavischen Ländern bereits seit längerem zur ganz normalen Shopping-Strategie gehört, scheint hierzulande noch nicht ganz angenommen zu werden – so zumindest unsere Vermutung nach dem vergangenem Weekday-Besuch. Vielleicht sind die Labels einfach doch zu unbekannt für den deutschen Geschmack oder der durchschnittliche Weekday-Käufer hierzulande einfach zu knapp bei Kasse? Wie dem auch sei, einen Vorteil beschert uns das Ganze: Seit gestern wurde drastisch reduziert und wir können so richtig günstig an BACK, Rodebjer und Cetric Jacquemyn Stücke kommen. Einzig und allein Monsieur Lemaire sprengt noch etwas das Budget, dabei gehört der Hermès Chefdesigner unumstritten zu unseren Lieblingen. 50 bis 75 Prozent off? Wir sollten dringend noch mal bei Weekday vorbeischauen! weiterlesen

BACK für den Sommer 2013 – zwischen Denim, Kuhprints und wunderbarem Schmuck

– 11.10.2012 um 11.03 – Accessoire Allgemein Mode

ann sofie back BACK für den Sommer 2013   zwischen Denim, Kuhprints und wunderbarem Schmuck

Ohne Frage, sie ist ein geschäftiges Fräulein, diese Ann-Sofie Back. Chefdesignerin bei Cheap Monday, eine eigenes, hochwertiges Brand namens “Ann-Sofie Back Atelje” und seit 2005 die günstigere und jüngere Linie BACK – die Schwedin scheint alle Zielgruppen mit ihren Kreationen bedienen zu wollen und fährt damit offensichtlich recht erfolgreich.

Seit rund einem Monat finden wir BACK nun in allen Weekday Store; Grund genug, sich einmal genauer mit ihren Designs zu beschäftigen und einen Vorausblick auf den Sommer 2013 zu werfen. Dort treffen bodenständige Materialien auf extravagante Schnittführungen und ausgemachte Lieblinge auf unorthodoxe Stylingkombinationen. Nach dem Motto “Einfach kann jeder” beweist die fleißige Schwedin, dass man für ein provokatives Outfit längst keine Farbexplosionen braucht, sondern dass gewitzte Prints und auffällige Details einen Look herausstechen lassen. Besondere Lieblinge ihrer Kollektion: Der Kuhprint und ihre ausgefalleneren Schmuckstücke (jaja, die neu entfachte Creolen-Liebe wieder). weiterlesen

Recap: Weekday Pre-Shopping – 5 neue Brands und eine neue MTWTFSS Kollektion!

– 23.08.2012 um 12.05 – Allgemein Berlin Mode

MTWTFSS Pre shopping Recap: Weekday Pre Shopping   5 neue Brands und eine neue MTWTFSS Kollektion!

Gestern Abend war es soweit: Die angekündigten 5 neuen Brands in der wunderbaren Weekday-Welt stürmten die “Neue Schönhauser”-Filiale. Nunja, nicht ganz, denn die Kollektion von Christoph Lemaire, unser größter Favorit, kam nicht rechtzeitig zum Pre-Shopping an und wird voraussichtlich auch erst in den nächsten Tagen eintrudeln.

Rodebjer finden wir gleich auf zwei Stangen, wartet mit einer zum Teil recht dunklen Kollektion auf uns, zum Teil mit Curry-Tönen und floralen Prints und könnte unter Umständen ein Stück weit in den Hintergrund geraten, wenn der fuchsige Käufer sich nicht ganz besonders auf die Suche nach dem Brand macht. Auch Ann Sofie Back bezierst mit schwarzen Stücken, mit viel Spitze, grauen Sweater und einem cremefarbene Kurz-Rollkragenpullover – irgendwo dazwischen blitzt allerdings ihre metallische Taschenkollektion auf, die es einmal in changierendem blaugrün und Silber geschafft hat, unsere Aufmerksamkeit zu erhaschen. Auch Örjan Andersson drängt sich nicht auffällig auf, sondern stellt Weekday vier Jeanshosen-Modelle zur Verfügung, die unseren Casual-Bestand im Kleiderschrank weiter aufstocken könnten und mit super Sitz punkten wollen. Cedric Jacquemyn haben wir leider weniger Aufmerksamkeit gewidmet, die Masse im Store wollte sich ob der Hitze einfach zu wenig bewegen und erschwerte das Durchkommen bis zur Herrenkollektion. weiterlesen

Weekday begrüßt 5 neue Labels in seinem Store

– 07.08.2012 um 16.54 – Allgemein Mode

Weekday Weekday begrüßt 5 neue Labels in seinem Store

Keine neue Kollaboration und auch keine x-beliebige neue Kollektion erwartet uns zukünftig in ausgewählten Weekday Stores – nein, gleich fünf etablierte Brands, die sich meist außerhalb unserer erreichbaren Reichweite aufhalten, stürmen die äußerst sympathische Modekette.

Rodebjer, Örjan Andersson, Christoph Lemaire, Back und Cedric Jacquemyn – ihre Kollektionen werden wir zukünftig bei Weekday selektiv ergattern können. Nach der eigenen MTWTFSS WEEKDAY Linie, dem schwedischen Label Cheap Monday, verschiedensten Kooperationen, ausgewählten Weekday Vintage Stücken, der hochwertigeren MTWTFSS COLLECTION und Stücken, die im Store gefertigt werden, will das H&M-Unternehmen nun noch höher hinaus. Und die Auswahl der Designer lässt Großes erwarten! weiterlesen