Schlagwort-Archiv: Balmain

BEAUTY-Knaller des Monats //
Neu im Kulturbeutel

– 03.12.2014 um 10.33 – Beauty

neu im kulturbeutel BEAUTY Knaller des Monats // <br/> Neu im Kulturbeutel

Welche Schönmacher-Knaller haben sich in letzter Zeit eigentlich neu in mein Badezimmer geschlichen? Das zeige ich euch wie jeden Monat in der Rubrik „Neu im Kulturbeutel“ und verrate euch auch gleich warum. 

Heute gibt’s Sauna-Aufguss für alle, Socken, die schön machen, das wichtigste Accessoire für wirklich alle Fälle, ein bisschen Couture für die Haare, endlich weiche, gesunde Hände und Rosenblütenblätterwolken für’s Gesicht. weiterlesen

Vorgemerkt + Doku-Tipps //
ARTE Fashion Weekend

– 24.09.2014 um 13.17 – Allgemein

Arte Fashion Weekend1 Vorgemerkt + Doku Tipps // <br/> ARTE Fashion WeekendAuf ARTE ist einfach Verlass: Denn pünktlich zur Pariser Fashion Week läutet auch der deutsch/französische TV-Sender wieder seine längst über alle Berge bekannte Mode-Session ein: Das ARTE Modewochenende steht vor der Türe – und hält gleich fünf persönliche Highlights in petto.

Zwar vermissen wir an dieser Stelle die Reihe “Vor der Show…” ein klein bisschen, die umfassende Dokumentation über Louboutin dürfte die kleine Entäuschung allerdings ein wenig wegzaubern. Ziemlich vielversprechend klingt auch eine weitere Dokumentation: Pop Models – und nein, an dieser Stelle folgt nicht bloß eine Aufzählung der iT-Mannequins der vergangenen Jahre, sondern eine Auseinandersetzung mit der Darstellungsweise der weiblichen Körper sowie eine spannende Beobachtung, inwiefern sich die Stellung der Frau in der Gesellschaft verändert hat. Na, das ist doch genau das Richtige für uns, non? Aber das war’s noch lange nicht: weiterlesen

Trend: Die neuen Overknees – Do oder Don’t?

– 07.03.2013 um 14.56 – Allgemein Do or Don't Schuhe Trend

Overknees Trend: Die neuen Overknees   Do oder Dont?

Keine Frage: Sie sind sicherlich alles andere als eine Neuerscheinung und doch sind sie so omnipräsent wie schon lange nicht mehr: Overknees oder auch – Stiefelhosen. Egal ob wir unseren Blick nach Mailand oder nach Paris wenden, diese Boots zeigen sich in allen erdenklichen Variationen von überlang bis knautschig und zaubern vor allem eines: ellenlange Beine.

Bereits in diesem Winter dachte ich ernsthaft über ein flaches Modell aus Wildleder nach, nun wurde ich Dank Chanel, Pucci und Balmain (das gleich Hosen und Stiefel kombinierte) noch einmal bestärkt. Absolutes Lieblingsmodell: Die Overknees aus dem Hause 3.1 Philipp Lim. Und wie schaut’s bei euch aus: Negatives Image adé oder bleibt’s bei einer fiesen Angelegenheit? weiterlesen

Kampagnen Trends Fall 2013: Schwarzweiß vs. Gruppendynamik bei Balmain & Dolce&Gabbana

– 01.08.2012 um 10.00 – Allgemein Mode

fall 2013 campaigns 800x541 Kampagnen Trends Fall 2013: Schwarzweiß vs. Gruppendynamik bei Balmain & Dolce&Gabbana

Dieser Tage fühle ich mich ein klein wenig erschlagen von all den Kampagnenbildern für den kommenden Herbst. Das, was ich auf den Bildern sehe, spricht mich mal mehr und mal weniger an, auffällig ist aber, dass ich die meisten EIndrücke ziemlich schnell wieder aus dem Kopf werfe, weil der Einheitsbrei die Augen einschläfert. Am Ende gibt es aber doch ein paar Brands, an deren fotografischen Impressionen ich immer und immer wieder hängen bleibe.

Allen voran: Balmain. Wie schön, wenn der Werbecharakter uns nicht gleich auf den ersten Blick um die Ohren gepfeffert wird. In schwarzweißer Manier wurde die Dänin Nadja Bender abgelichtet, aber ganz so, als würde tatsächlich auch das Wesen des Menschen in der teuren Kleidung zählen, jednefalls irgendwie, als hätte man sie in ihrer eigenen Wohnung portraitieren wollen. Und die Kollektionsteile? Einmal alles, bitte. Auch Versace, Prouneza Shouler und Alexander Wang setzen dieser Tage auf farblose Kampagnenbilder. Den Gegenentwurf zur puristischen Ästhetik liefern unter anderem Jil Sander und Dolce&Gabbana. Während Raf Simons Entwürfe allerdings in strenger Internats-Atmosphäre präsentiert werden, feiern die Models bei Dolce&Gabbana “La Dolce Vita” zwischen ziemlich freudig gesinnten Dorfbewohnern. Mögen wir. Aber was spricht uns mehr an? Es ist nämlich ziemlich erstaunlich, wie zwei Kollektion mit so ähnlicher Inspiration plötzlich so vollkommen unterschiedlich wirken. Hm. weiterlesen

Weiße Jeans: Unbedingt tragen oder lieber einmotten?

– 22.03.2012 um 11.22 – Allgemein Do or Don't Mode

weiße hosen Weiße Jeans: Unbedingt tragen oder lieber einmotten?

Einige Fragen im Leben zwingen mich dazu, eure Meinung einzuholen, weil ich selber einfach nicht in der Lage bin mich zu entscheiden. So ist es auch diesmal: Sind weiße Jeans wieder gesellschaftsfähig und ein dickes Ding für unsere Kleiderschränke oder eher was für olle Tanten?

Ich muss gestehen, dass ich bis vor kurzem eine dicke Aversion gegen die hellen Unterteile hatte. Auf dem Geschmacksbarometer reihten die sich direkt hinter weißen Lackstiefeln ein und konfrontierten mich mit meiner Ärzte-Phobie. Doch ich glaube, ich muss meine Meinung ändern, denn es gibt so manchen der den Mut zum Weißton beweist und das auch äußerst glücklich. So schickte kürzlich das französische Label Balmain seine Models in mit weißen Hosen auf den Laufsteg und zeigte uns, wie elegant das Ganze aussehen kann.

Richtig cool präsentieren sich auch die Damen von summerlisten und 5 inch and up mit den farblosen Denimhits. Kaufen oder lieber nicht? Was meint ihr?  weiterlesen

Trend: Süße Erdbeershakes im nächsten Herbst

– 13.03.2012 um 17.02 – Allgemein Mode Trend

trend altrosa peach Trend: Süße Erdbeershakes im nächsten Herbst

Pastellfarben sind gerade schon fleißig dabei, den herannahenden Frühling zu überfluten, aber auch während der nächsten Kältesaison werden sanfte Töne weiterhin Licht ins Dunkel bringen. Traditionelle Farbcodes sind damit passé, erlaubt ist, was Spaß macht. 

Sämtliche Desiger scheinen gerade vor allem einen Narren an verwaschenen Rosa-Tönen gefressen zu haben, denn Milchshake-Träume überschwemmten die Laufstege während der Fashion Week in allen erdenklichen Materialien und Formen. Chloé, Balmain, Acne, Carven. Sie alle tragen derzeit fleißig dazu bei, dass wir uns nun auch sehr sehnlichst einen altrosa Pulli oder sogar Loafer herbei wünschen. Aber man kann eben nicht alles haben – gut so, denn sonst wären Träume ja vollkommen sinnlos. weiterlesen

Wochenrückblick

– 11.03.2012 um 11.36 – Allgemein Wochenrückblick

wochenrückblcik Wochenrückblick

Von Jessica Oemisch.

Letzten Donnerstag, am Weltfrauentag, hatte ich eine wunderbare Begegnung. Auf der Zugfahrt von Berlin nach Hamburg, stieg in Berlin Spandau ein älteres Päärchen zu. Sie trug ihr schulterlanges, voll ergrautes Haar offen und wirkte mit ihren fragilen 1,60 m wie eine gealterte Elfe. Die alte Dame reichte ihm bis zur Brust. Er trug einen schwarzen Hut im Charly-Chaplin-Style und einen marinefarbenen Anzug.

Kaum hatten die beiden ihre Sitzplätze gefunden, half er ihr aus ihrem viel zu langen Wintermantel. Als der Zug langsam anrollte, zauberte er aus seiner Reisetasche zwei Piccolos und eine rote Rose. „Du bist doch verrückt!“, sagte sie mit flattriger Stimme zu ihm, während seine trüben Augen glänzten. „Zum Frauentag!“ Er öffnete die Fläschchen und beide genossen morgens, kurz nach neun, das leichtprozentige Prickeln.

Während der Zugfahrt fiel es mir richtig schwer meine Augen von dem alten Pärchen zu lassen. Wahnsinnig liebevoll gingen die Beiden miteinander um, ein Lächeln da, ein Tätscheln dort. Wie viele Jahre die Zwei wohl schon zusammen verbringen?

Als die Durchsage „In wenigen Minuten erreichen wir Hamburg Hauptbahnhof“ ertönt, hilft er ihr den Mantel und sie versucht nervös die Rose zu verstauen. „Das war eine dumme Idee. Ich weiß doch jetzt gar nicht wohin damit.“ „Nein“, sagt er und küsst sie auf die Stirn. weiterlesen

Kunst & Mode: Rubens + Dolce & Gabbana, Jan Brueghel + Balmain

– 07.03.2012 um 17.32 – Allgemein Inspiration Kunst Mode

dolce gabbana balmain flowers 513x452 Kunst & Mode: Rubens + Dolce & Gabbana, Jan Brueghel + BalmainDolce & Gabbana, Balmain via style.com, Gemälde oben: Peter Paul Rubens (1577 – 1640), zusammen mit Frans SnydersDer Früchtekranz via Dieterhoof, Gemälde unten Jan Brueghel via Villa Brueghel.

Dass Kunst und Mode immer unmittelbar miteinander verknüpft sind, das zeigen die kommenden Herbstkollektionen von Balmain und Dolce & Gabbana ganz besonders deutlich. Nun ist es natürlich keine große Leistung, sich beim Anblick der Putten- und Blumendrucke auf Dolce & Gabbanas Kreationen an den Künstler Peter Paul Rubens erinnert zu fühlen, doch hinreißen finden wir die Inspirationsquelle der beiden italienischen Designer trotzdem. Die üppige Prachtentfaltung des Barock scheint es aber nicht nur ihnen angetan zu haben, sondern auch Balmain. Jene floralen Prints hingegen ließen uns an den flämischen Künstler Jan Brueghel denken, der im 17. Jahrhundert vor allem als Landschaftsmaler bekannt wurde.

Mit malerischen Assoziation wie diesen waren wir selbstredend nicht alleine und so stießen wir schon nach kurzer Recherche auf einen Beitrag von Miss Nyx, die uns Hannah and Landons Collagen zur Dolce&Gabbana Kollektion ans Herz legte: weiterlesen

Happy Halloween, ihr Lieben!

– 31.10.2011 um 19.04 – Allgemein DIY Event Mode

 Happy Halloween, ihr Lieben!Refinery29-Mitarbeiter Christy Kurtz inspiriert von Balmains Spring 2011 Studded jacket.

Wie schaffen wir es als Blogzine mit überdurchschnittlich großem Modeanteil, an einem solchen Abend voll Grusel und Parties doch noch den Modewink in die ganze Sache reinzupacken? Die Mädels und Jungens von Refinery29 zeigen’s uns und haben ihr Wochenende dafür geopfert, um sich unkonventionell und doch irgendwie Halloween-like auszutoben.

Alles klar, jedes Klischee erfüllt und nun kann es losgehen. Denn nehmen wir’s mal ganz genau, dann wird erst heute Halloween gefeiert und nicht wie sicherlich ein gutes Dutzend unserer Leser und selbstverständlich Frau Klum es bereits am Wochenende getan haben. Finden wir auch gar nicht schlimm, Gründe zum Feiern braucht man eben immer wieder. Nun aber ab mit euch auf die Piste. Und an alle, die in einem feiertagsfreundlichen Bundesland leben: genießt morgen euren freien Tag. Jane ist natürlich für euch da. Berlin hat es ja bekanntlich nicht so mit den freien Tagen… Wie auch immer: HAPPY HALLOWEEN!

Aber nun schaut euch doch einmal an, was die Refinery29 Mitarbeiter so alles aus dem Hut gezaubert haben. weiterlesen

Kurzfilm zum Balmain-Fotoshooting mit Kate Moss

– 06.01.2011 um 12.03 – Allgemein

KateMoss1 Kurzfilm zum Balmain Fotoshooting mit Kate Moss

Nowness verschafft uns heute Morgen einen Einblick in das Fotoshooting von Balmain, bei dem Kate Moss für die kommende Herbst/Winter-Kampagne fotografiert wird. Es ist allerdings nicht bloß irgendein Video, bei dem wir zuschauen dürfen, wie Kate Moss vor der kamera posiert, sondern eine wirklich schöne Animation, die mit Moss’ Bewegungen und aufwendig gestalteten Illustrationen um sie herum einhergeht. Unterlegt ist das kurze Video mit dem wunderbaren Song Everglade von Antony and the Johnsons, was nicht nur den gleichen Titel trägt wie der animierte Kurzfilm, sondern auch von der Atmosphäre ganz perfekt zu dem passt, was wir zu sehen bekommen.

Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin sind verantwortlich für das Ganze und wollten mit ihrem kurzen Filmchen aufzeigen, wie die Grenzen der Realität verschwimmen können. weiterlesen

Ein Kleid – Viele Verehrer

– 08.11.2010 um 16.07 – Allgemein Mode Trend

Cover Ein Kleid   Viele Verehrer

Fällt den namenhaften Magazinen etwa nichts mehr ein, haben sie ein Kommunikationsproblem oder haben ihre Stylisten alle den gleichen Geschmack? Diese oder ähnliche Fragen könnte man sich stellen, wenn man die Cover der Elle UK, der Vogue India, España und unserer deutschen Ausgabe, der Harper’s Bazaar UK, des 10 Magazines und des Zeit Magazins einmal genauer betrachtet. Wer nicht nachgezählt hat: Auf sieben Magazinen finden wir das goldene Balmain Kleidchen unterschiedlich in Szene gesetzt und von verschiedensten Topmodels getragen. weiterlesen