Schlagwort-Archiv: Basic Instincts

Recap:“Basic Instincts“ Präsentation im VOO Store | Berlin

24.03.2011 um 17.50 – Allgemein Event Kunst Musik

Update: Im November letzten Jahres eröffnete in Kreuzberg der Voo Store, der ein bisschen mehr ist als nur ein Modeladen. Er ist ein Shop mit Konzept.

Auf 300 Quadratmetern finden wir ausgewählte Labels, bekannte und neue Namen der Mode. Von Progressive Edge, bis Street Wear und High Fashion wie Silent by Damir Doma oder Henrik Vibskov ist alles dabei. Raum geschaffen wurde aber für mehr als nur den schönen Stoff: Regelmäßig wechselnde Kunstprojekte und Installationen gehören zum festen Pogramm des Stores. Ab dem 30. Juni startet im Zuge dessen die Ausstellung von Premsela, einer niederländischen Plattform für Mode, Design und Architektur. Wir durften bei der Vorstellung dieses Projekts dabei sein und gewähren euch an dieser Stellen einen kleinen Einblick in das kreative Treiben auf der Oranienstraße 24. Mit dabei war unter anderem das Team hinter der Ausstellung, bestehend aus José Klap und Sandor Lubbe (Zoo magazine), Luca Marchetti und Emanuele Quinz (Mosign) und Henrik Vibskov (Visual Designer).

„Basic Instincts“ zeigt nicht nur Mode, sondern vor allem die Basis, die Mentalität und die Vision, die die Künstler antreibt. Erstmalig wurden in der Präsentation die sechs verschiedenen „Landscapes“ Perspectives, Un-Design, Soft Future, Urban Uniform, Slow Forward und Merging Pott gezeigt, in denen sich die Bereiche Design, Kunst und Architektur zu einer 360 Grad Kunst verbinden und den Betrachter so in eine andere Welt entführen. Panoptikum featurt als siebte Landschaft Arbeiten von bekannten niederländischen Künstlern wie Inez van Lamsweerde, Anuschka Blommer, Anton Corbijn, u.a.“

Vorbeischauen lohnt auf jeden Fall, wer’s aber zur Ausstellung nicht schafft: Shoppen ist bei VOO ohnehin ein Erlebnis. Wo wir wieder beim Thema wären: Ich wünscht, ich hätt‘ nen Goldesel. weiterlesen