Schlagwort-Archiv: Bershka Store Opening

Bershka Opening in Berlin – 1.500 m² voll von Knallfarben, Taschen & Schuhen

26.08.2011 um 12.29 – Allgemein Mode Shopping

Um Punkt 16 Uhr ging es los: Bershka öffnete seine Pforten am Tauentzien 14 in Berlin und lud Presse und Freunde zum offiziellen Pre-Opening ein, um einmal in Ruhe ihren ersten deutschen, riesigen Flagshipstore zu erkunden. Bunt ist’s und erstrahlt in Neonfarben und Regenbogenmuster. Den Käufer erwartet eine großzügige Verkaufsfläche von rund 1.500 m² auf zwei Etagen – und wieder einmal können sich die Mädels ein bisschen mehr freuen, denn ihr Shoppingparadies ist deutlich größer als das der Herren. Für alle gilt: Kleidung soweit das Auge reicht, von günstig bis spottbillig.

Produziert wird sicher wie bei Zara und H&M, die Stücke kommen allerdings noch ein bisschen kurzlebiger daher. Für den Preis lässt sich das sicher verkraften und wenn man sich nicht vollends in Bershka kleidet, fällt das sicher auch gar nicht weiter auf. Denn der spanische Riese überzeugt auf jeden Fall mit hübschen Accessoires wie Taschen, Schuhen und Schmuck, die im ganzen Laden verteilt passend zu den einzelnen Outfits hängen und noch einmal übersichtlich aufgereiht ganze Wände zieren. Von quiteschbunten Plastikbags im Riesenformat, bis hin zu dezenteren Satchel Bags in allen erdenklichen Farben – Bershka hält sie für euch bereit. Zur Zielgruppe gehören die Anfang-Zwanziger, wobei sich das sicher noch ein Stückchen runterstufen lässt – denn egal ob Design und Qualität, wir sind nicht zu Hundert Prozent angesprochen. weiterlesen