Schlagwort-Archiv: Blame

Start Your Fashion Business 2012: And the Winner is…

12.07.2012 um 9.33 – Berlin Event Mode
Fotos: Müller PR

Text von Julia Quante:

Zum dritten Mal verlieh das Land Berlin am vergangenen Freitag Abend im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week den Modepreis „Start Your Fashion Business“, ein hoch dotierter Preis, um junge Designer bei der Neugründung ihres Labels oder den weiteren Aufbau bereits bestehender Labels zu fördern. Durch dieses Startkapital will man den Modedesignern Rückenwind geben und ihnen mit einem passenden Startcoaching und Sachleistungen den Weg zum Erfolg ebnen.

Kein Wunder also, dass sich knapp 70 junge sowie bekanntere Labels für diesen Preis beworben haben und sich der hochgeschätzten Jury bestehend aus unter anderem Christiane Arp, Jette Joop oder Alfons Kaiser von der FAZ stellten. Sie wählten aus den Bewerbern bereits vor der Präsentation die Top 12 und aus dieser nochmals die Top 3, die uns am Freitag in der Patochialkirche in Berlin Mitte vorgestellt wurden. In einer 2-stündigen Präsentation zeigten uns damit die drei Nominierten, das Männerlabel Sissi Götze und die beiden Frauenlabels Blame und Blaenk, ihre Sommerkollektion für 2013 und stellten sich erneut der kritischen Sicht der neunköpfigen Jury. weiterlesen

Nachwuchsdesigner: „Start your Fashion Business“ 2012: Die Top 12!

21.05.2012 um 17.44 – Allgemein Event Mode

So langsam macht sich Berlin wieder bereit für die Mercedes-Benz Fashion Week und auch die Wettbewerbe zur Förderung von Jungdesignern stehen in den Startlöchern: Nachdem wir bereits einen ersten Blick auf Peek & Cloppenburgs „Designer for Tomorrow“ werfen durften, steht auch die Top 12 des Modewettbewerbs „Start your Fashion Business“ fest:

AchtlandBlaenkBlameConcisDas LabelEva & BernardI´VR Isabel VollrathKarlotta WildeMartin Niklas WieserSissi GoetzeSopopular und Thone Negrón.

25.000 Euro darf der Gewinner mit nach Hause nehmen und auch Platz 2 und 3 geht nicht leer aus: 15.000 und 10.000 Euro sind für die Labels zu vergeben und das dürfte leere Kassen füllen und kleine Schuldenberge abbauen – aber noch mehr: weiterlesen