Schlagwort-Archiv: Blumenmuster

Pre-Fall 2016 // All eyes on:
Stickereien & Patches

06.01.2016 um 12.16 – box2 Inspiration Trend

stickereien

Ich erinnere mich genau an meine zwei allerersten Schlaghosen im alter von 13 Jahren. Meine Tante Christel aus Florida schickte sie mir irgendwann per Air Mail und machte mich zum glücklichsten Mädchen des Schulhofs. Stilsicher gepaart mit meinen Osiris, meiner gelben Hally Hanson Jacke und der pink geringelten Miss Sixty Häkelmütze kombinierte ich gleich alle parallel laufenden Trends der 00er in einem Outfit – und fand mich darin offensichtlich ziemlich cool. Es störte mich bloß eine klitzekleine Kleinigkeit: Das gestickte Blumenmuster am unteren Rand der Jeans. Hätte mir meine Tante nicht einfach zwei Modelle ohne Firlefanz mitbringen können? Während Nike Janes Herz schon damals höher schlug, überlegte ich, wie ich diese bunten Stickereien am besten vom Denim trennen könnte, ohne die Modelle gleich komplett zu zerstören. Wie die Geschichte ausging, kann ich heute leider nicht mehr ganz rekonstruieren, eine Sache steht aber fest: Tante Christel, wärst du noch mal so gut und schickst mir zwei Paar? Heute sehe ich die floralen Muster nämlich mit ganz anderen Augen – und bin spätestens seit der eintrudelnden Pre Fall Looks für 2016 bin ich völlig hin und weg:

2016 steht also auch ganz im Zeichen der 70er, der verspielten Kleinigkeiten und hippiesken Einschläge und trifft in diesem Jahr zarte Noten der 80er. Bereit für Patches, Stickereien und andere Aufnäher? -Na kommt, wir bezirzen euch: weiterlesen

Paris Fashion Week: Grunge, Kurt Cobain & florale Muster bei Dries van Noten

27.09.2012 um 13.20 – Allgemein Mode

Es ist doch so: Dries van Noten kreiert eine Kollektion und die gesamte Fashionmeute leckt sich die Fingerchen danach. Warum? Weil dieser Mann einfach gut ist, Kollektionen aus seinem Stift zaubert, die einen innovativen Charakter in sich birgen, Vergangenes aufleben lässt, indem Altes einen neuen Charakter bekommt und so zum Must-Have der kommenden Saison avanciert.

Wer sich die Grunge-Helden Kurt Cobain und Courtney Love als Inspirationsvorlage nimmt, der kann sich sicher sein, dass alle Welt feiert. Wer es noch dazu schafft, das Ganze mit viel Chiffon und Organza, einer Ode an karierte Muster in fast jedem Look, dunklen Farben, floralen Prints und weiblichen Schnitten bis körperfernen Silhouetten zu paaren und das Ergebnis nicht zu verhunzen, der verfolgt einfach über ein unglaublich geschicktes Händchen. Ums kurz zu machen: Wir lieben Dries. Und diese Saison speziell für Blumenprints, die er mit Miuccia Prada abgesprochen haben muss, für den tiefen Hosenbund, für selbstverständlich dunkle Töne und Lagenlooks im Sommer und für das wohl gelungenste und ästhetischste 90er Revival seit langem. Merci, Monsieur. weiterlesen