Schlagwort-Archiv: Boy. By Band of Outsiders

Shopping // Die schönsten V-Neck Tennis Sweater

– 19.02.2014 um 8.51 – Allgemein box3 Mode Shopping Trend

tennis v neck sweater shopping 800x537 Shopping // Die schönsten V Neck Tennis Sweater

 Pünktlich zu jedem Monatsbeginn fange ich mir einen neuen Tick ein. Nur noch Bubikragen tragen! zum Beispiel. Oder: Im Sommer sieht man mich ausschließlich in Stripy Twinsets! Stiefel sind die neuen Sneaker! Und Irgendwann waren es sogar Segelschuhe, die zu allem Möglichem und Unmöglichem kombiniert werden mussten. Meistens bleibt’s zwar bei Hirngespinsten, ab und an werde ich dann aber doch schwach. So wie neulich.

Im Februar lautete die Mission nämlich: Den perfekten V-Neck Sweater im Tenis-Look finden. Schuld daran war und ist mitunter das New Yorker Label “Rag & Bone” – das obige Laufsteg-Bild (links) hat bei mir eine Vernunfts-Sicherung durchbrennen lassen. Und dann gesellte sich auch noch Karen Walker hinzu: weiterlesen

Entdeckt: Resort 2013 Trend – Die neue Transparenz bei Céline, Boy by Band of Outsiders & Acne – Do oder Don’t?

– 12.06.2012 um 16.52 – Allgemein Mode Trend

celine band of outsiders resort 2013 Entdeckt: Resort 2013 Trend   Die neue Transparenz bei Céline, Boy by Band of Outsiders & Acne   Do oder Dont?Bild links: Céline via style.com, Bild rechts: Boy by Band Of Outsiders.

Wie lange wir nun schon mit Transparenzen liebäugeln. Plötzlich waren sie da. Und sie blieben, bis heute. Aber wie es in der Mode eben ist, muss immer neuer Input her, neue Ideen und Visionen. Hat sich dann eine wunderbare Finesse wie die des unschuldigen Blicks durch leichte Stoffe hindurch, einmal als Dauerbrenner etabliert, wird Innovation irgendwann zur Schwierigkeit. Die drei Brands CélineBoy by Band of Outsiders und Acne beweisen mit ihren Resortkollektionen für das kommende Jahr allerdings, dass es immer irgendwie weiter geht. Dass es nur kleinen Weiterentwicklungen bedarf, um eine komplett neue Optik zu schaffen.

Die Sache mit der “Neuen Transparenz” bezeichnen wir an dieser Stelle ganz salopp als das Phänomen des  ”Zwei-in-Eins-Outfits”, denn so einfach die Rechnung, so gut das Ergebnis: Bei Celine lautet die Devise: Hose über Hose, Top über Top. Band of Outsiders stülpt das eine Kleid einfach über das farbenprächtige andere. Wir sind Fans des neuen Looks, aber wie ist es um dessen Alltagstauglichkeit bestellt? Machen oder sein lassen? weiterlesen

Boy. by Band of Outsiders Lookbook – Diesmal mit: Michelle Williams

– 08.02.2012 um 13.07 – Allgemein Mode

boy.bandofoutsiders 513x425 Boy. by Band of Outsiders Lookbook   Diesmal mit: Michelle Williams

Eine Liebeserklärung haben wir dem amerikanischen Brand “Band of Outsiders” schon an der ein oder anderen Stelle gemacht: Denn ihre Lookbook-Bilder im Polaroid-Format bezirzen uns einfach ein jedes Mal. Der leichte Vintage-Twist, der sich ebenso in Scott Sternbergs Kollektionen widerspiegelt, tut auch bei den Lookbook-Bildern der anderen Art sein übriges und so möchten wir uns die Schnappschüsse einfach sofort an die eigene Pinnwand kleben oder denken selbst mal wieder darüber nach, uns eine überteuerte Polaroid Kamera zu kaufen und für die neu aufgelegten Filme zu sparen.

Polaroid-Kampagnen Modell nach Kirsten Dunst und Elena Anaya ist diesmal die entzückende Michelle Williams, die mit ihrem Pixie nie schöner aussah und mal frech und mal verträumt, in jedem Fall aber wahnsinnig natürlich vor der Kamera posierte. Nachdem unsere Jungens also gestern schon das Band of Outsiders Lookbook für die Herren mit Pop-Art-Künstler Ed Ruscha erspäht hattenen, war uns doch klar, dass da auch was für die Ladies kommt – et voilà: Boy. by Band of Outsiders für das Frühjahr!  weiterlesen

Winterlookbook: Boy. by Band of Outsiders mit Elena Anaya

– 13.10.2011 um 15.03 – Allgemein Mode

Band of outsiders Winterlookbook: Boy. by Band of Outsiders mit Elena Anaya

Ich kann mir selbst nicht erklären wieso, aber ich liebeliebeliebe die Polaroid-Lookbooks des Brand Band of Outsiders. Ein jedes Mal wirken die Fotos wie willkürlich auf den Auslöser gedrückte Schnappschüsse, nehmen uns mit an einen Ort, der zwischen Märchengarten und Urlaubsparadies liegt und präsentieren uns eine Kollektion, die sich auf den Lookbookbildern zwar eindeutig zurücknimmt, aber durch den zufriedenen Gesichtsausdruck der Models einfach doppelt und dreifach wirkt.

Für die Boy Linie stand in der vergangenen Saison noch Kirsten Dunst vor der Polaroid-Kamera, dieses Mal konnte Scott Sternberg die spanische Schauspielerin Elema Anaya gewinnen und die macht ihren Job nicht minder schlecht, sondern präsentiert uns locker leicht kuschelige Oversized-Capes und elegante Komplett-Outfitters in der Trendfarbe Weiß. Dabei wirkt der Kontrast zwischen den eleganten Stücken und der schummrig schönen Präsentation durch die Schnappschüsse besonders gelungen und lässt uns wieder einmal von einer Kollektion außerhalb unserer finanziellen Reichweite träumen. weiterlesen