Schlagwort-Archiv: Braun

ADVENTSKALENDER // TOR 5: Für das perfekte HomeSpa: Braun Produkte im Wert von 870 Euro

05.12.2016 um 0.01 – Beauty

Braun

Ich nehme es mir seit mindestens vier Jahren vor, doch bis heute habe ich noch kein Spa von Innen gesehen. Zwar bin ich persönlich überhaupt kein Sauna-Typ, so ein wahrer Hautprofi, der mich rundum verwöhnt, der könnte sich für meine ziemlich in Mitleidenschaft geratene Haut dennoch durchaus mal ein paar Stündchen Zeit lassen. So zumindest stelle ich mir das in meiner Traumvorstellung vor, wohlwissend, dass ich wahrscheinlich schon nach einer Stunde rappelig werden würden, vom ganzen Stillsitzen, liegen und nicht-plappern. Ich bin’s wohl einfach nicht, dieser Spa-Typ, der von Oase zu Oase stiefelt und sich, koste es, was es wolle, stundenlang behandeln lässt. Vielmehr vertraue ich seit längerer Zeit auf HomeSpa, auf kleine Auszeiten daheim, maximales Wohlbefinden in meinem Bad und Treatments, die schnell und effektiv sind.

Der Silk-épil 9 SkinSpa sorgt dafür, dass eingewachsene Haare keine Chance mehr haben und reinigt sanft den Körper, während das FaceSpa sich den Bedürfnissen unserer Gesichter widmet und für reine Poren und perfektes Peeling-Ergebnis verspricht. Und wie sieht’s bei den Männern aus? Denen ersparen wir ab sofort den Gang zum Barber Shop mit dem Beard Trimmer oder spekulieren auf ein bartfreies Jahr 2017 mit der Braun Series 9. Ihr merkt’s schon: Wir haben an wirklich alles gedacht und verlosen heute ein Elektronik-Paket von Braun bestehend aus 4 Profi-Produkten im Wert von rund 870 Euro* für eure tägliche Portion HomeSpa! Und so könnt ihr gewinnen: weiterlesen

Braun FaceSpa Sensitive Beauty im Test
+ mit Gewinnspiel zum Muttertag

08.05.2016 um 9.53 – Beauty

zum muttertag_thisisjanewayne

Schon als kleiner Piepmatz erklärte mir meine wunderbare Mama immer, die drei wichtigsten Begleiter des Glücks seien: Gutes Essen, gute Menschen und gute Pflege. Und wie Recht sie hat, bis heute, die Gute.

Weil also Wattepads oder die bare Hand manchmal eben beim wichtigsten Schritt der Gesichtspflege an ihre Grenzen stoßen, nämlich der Reinigung, hat sich Braun eine Gesichtsbürste überlegt, vor der die Mitesser quasi schon von weitem schreiend wegrennen. Dazu gesellt sich ein harmlos aussehender Epilier-Aufsatz, der allerdings mächtig was unter der Haube hat. FaceSpa Sensitive Beauty, nennt sich der kleine Doppel-Helfer. Und ich teste mal wieder einen weg – für all die Mamas da draußen, für euch und für mich sowieso. Los geht’s. weiterlesen

BEAUTY //
Sarah Janes Schönmacher im Mai

05.05.2015 um 10.07 – Beauty box1

beauty buerste

In regelmäßigen Abständen fühlt sich meine Haut wieder wie 14: gerötet, unrein und voller Pickelchen. Eigentlich ging ich ja während meiner Pubertät davon aus, dass dieses Haut-Chaos irgendwann ein Ende hätte – fand mich aber spätestens mit Anfang 20 damit ab, dass sich dieser Zustand wohl hartnäckig halten sollte. Keine Sorge, es ist nicht so, dass ich heulend vorm Spiegel stehe, wenn sich eine Beule am Kinn breit macht – passiert ja schließlich jedem Mal. Dass mein gesamtes Gesicht allerdings momentan einem Streuselkuchen aus der 8. Klasse gleicht, ist wirklich langsam einfach nur super nervig. Make-Up drüber und fertig, sagt ihr jetzt. Ich sage: Klasse, nach zwei Stunden blitzt die Realität wieder durch.

Ihr wisst es längst: Ich bin kein Schminkprofi, der bei Rötungen müde lächelt und kurz seinen Pinsel zückt. Ich bin eher der Naturbursche, der gern ohne viel Aufwand das Haus verlässt. Ein Super-Helfer und Tipp der besten Freundin soll jetzt für Ruhe im Karton sorgen. Und ich bin bereits nach ein paar Umdrehungen dieser Wunderborsten um den Finger gewickelt: Aloah, rotierende Reinigungsbürste. Ich hab‘ dich mit zwei Jahren Verspätung nun auch endlich entdeckt. weiterlesen

Advents-Gewinnspiel //
Das Rundum-Wohlfühlpaket

07.12.2014 um 14.03 – Beauty

weihnachten

Happy 2. Advent, ihr Liebsten. Während ihr andernorts derzeit fast tagtäglich mit feinsten Geschenken glücklich gemacht werden, haben wir uns in diesem Jahr dazu entschlossen, mal wieder einen Gang runter zu schalten und euch stattdessen nur mit ausgewählten Kleinigkeiten zu bezirzen: Ein paar Überraschungsaktionen wird’s in der Zeit bis Weihnachten also noch sehr wohl geben – ihr habt doch nicht etwa gedacht, wir hätten euch völligst vergessen, oder?

Und wie können wir euch am zweiten Advent am besten glücklich machen? -Vielleicht mit einem Schönfühlpaket nur für euch, mit kleinen Helfern, die uns morgens dabei helfen, den Tag anzutreten und mit einer vollen Ladung Beauty. Wir haben uns mit den Spezies von Braun, Pantone, Olaz und Max Factor zusammen getan und euch ein kleines Rundum-Wohlfühlpaket zusammen gestellt, das nicht länger in eurem heimischen Badezimmer fehlen darf. Und so könnt ihr gewinnen: weiterlesen

All eyes on // Caramel, Brauntöne & Milchkaffee

29.08.2014 um 11.28 – box3 Shopping Trend

caramel

Ich bin Meisterin darin, Schuldige zu finden und so ganz selbstverständlich alles gekonnt von mir zu weisen. Schuldige, die der Grund dafür sind, warum ich mich in Materielles verliebe. Ebensolche, die mir einen Floh ins Ohr setzen, den ich einfach nicht wieder loswerde. Die Italiener waren’s zuletzt bei den Chucks, Jacquemus, weil er Jacquemus selbst ist und die neugewonnene Liebe zu Bandanas tauchte erst so richtig dank ziemlich lässiger Dudes in New York auf. Was ich damit sagen will: Ich verliebe mich ständig so sehr, dass ich einfach nicht anders kann, als mich ins Hamsterrad zu begeben und mitzumachen. Neuester #Crush: Caramel, Milchkaffee oder warme Brauntöne. Und selbstverständlich habe ich gleich zwei Schuldige auserkoren, die sich ab sofort dafür verantwortlich zeichnen müssen:

Zuallerst Carine Roitfeld, die mir bereits im vergangenen Jahr dank Lieblingsmantel von Max Mara den Kopf verdrehte und neuerdings auch noch Bloggerkollegin Camille und ihre Farbverbündete (abgelichtet übrigens von Søren Jepsen für Style.com) auf obigem Bild, die in Caramel das perfekte Doppel abgeben und dieses hinreißende Modell von H&M Studio zur Schau tragen. Ist doch auch kein Wunder, dass es mich wieder eiskalt erwischt hat, oder? Einmal so wie oben, bittesehr. weiterlesen

Foto des Tages: Chloë Sevigny ist nun brünett

15.09.2011 um 15.21 – Allgemein Menschen
© Terry Richardson

Sie ist it-Girl, Modedesignerin und Schauspielerin. Sie ist Trendsetterin und Model. Dabei ist Chloë Sevigny all das nicht in der klischeebehafteten Art und Weise, wie wir es von anderen kennen: Denn Mme Sevigny ist weder das geborene Model, noch die talentierteste Schauspielerin und erst recht kein x-beliebiges It-Girl – obwohl sie in letzterer Rolle fast eine der ersten war, der der klebrige Stempel aufgedrückt wurde. Definitiv irgendwie zurecht, denn ihr Kleidungsstil ist anders, ungewöhnlich, wahnsinnig individuell und doch ungezwungen, und die Dame scheint gleichzeitig so überdurchschnittlich sympthatisch zu sein, dass wir uns mit ihr direkt zum Pferdestehlen verabreden wollen.

Chloë Sevigny, du bist groß! Egal ob blond oder ab sofort brünett – in neuem Look präsentierte uns nämlich Ulknudel und seineszeichens Skandalfotograf Terry Richardson unsere liebste Amerikanerin. Zwar mussten wir erst noch mal genauer hinsehen, ob uns die Haarverwandlung zusagt, aber irgendwie kannst du doch alles tragen, liebe Chloë. Für mich reicht die Liebe zu ihr zwar nicht, aber dennoch stell‘ ich mir die Frage, ob sich jetzt wohl alle Chloë-Groupies die Haare braun färben werden? weiterlesen

Wunschliste: Dr. Martens VICTORIAN FLOWERS

31.01.2011 um 14.50 – Allgemein

Heiliger Bimbam, ich kann mich kaum halten, bin verzückt, verknallt, möchte heiraten und zwar eines dieser beiden Dr.Martens – Modelle, am liebsten das schwarze. An dieser Stelle schlucke ich alle weiteren liebestrunkenen Gedanken herunter und teile mit euch nichts weiter als diesen Anblick. Achja, und den Link zum Shop!

Warm in den Winter Teil 1 – Erdig!

25.10.2010 um 18.08 – Allgemein Mode

Eine Runde Farblehre: Braun ist die Farbe unserer Herkunft. Sie steht für die Summe all unserer Erfahrungen, aus der Vergangenheit bis zum Jetzt. Vielleicht mag ich den Erdton deshalb so gern. Indem man Erfahrungen sammelt, wird man sicherer, eine gewisse Vertrautheit stellt sich ein. Braun steht für Wärme und Geborgenheit. Und genau die brauchen wir, wenn draußen mal wieder Weltuntergangsstimmung herrscht. weiterlesen