Schlagwort-Archiv: Brautkleid

White Wedding //
Die Brautkleidfrage Teil II

12.04.2016 um 9.54 – Shopping

white weddingBodenlang oder knieumspielt? Im Garten oder im Festsaal? Landgut vs Traumschloss? Ich muss gestehen, dass ich kein Brautpaar dieser Welt um den Berg an Fragen und darauffolgenden Entscheidungen beneide. Heiraten ist wie eine Kettenreaktion: Nach einem verliebtverknallten Hach folgt meist auch schon der Orga-Marathon:

Location, Gästeliste, Einladung, Essen, Deko und Co brauchen Aufmerksamkeit – viel Aufmerksamkeit. Puh. Im nächsten Jahr heiratet meine liebste Freundin aus der Heimat – und seither weiß ich: Wer 2017 JA sagen will, der darf sich gut und gern schon jetzt mit dem woundwannundüberhaupt beschäftigen – ach herrjemine. Fragen über Fragen, aber vielleicht können wir ja bei der Lösung für die Eine helfen: Die Brautkleidfrage. Zwischen Spitze und minimalistisch, Standesamt-tauglich oder kirchenfein, bodenlang oder knieumspielt, crème, geblümt oder blütenweiß, schweineteuer oder erschwinglich, romantisch oder cool, von der Stange oder von Berliner Modedesignern ist alles dabei. Denn Heiraten ist trotz oder vielleicht auch dank so vieler Entscheidungen doch wirklich einfach so unfassbar schön 💘 Bittesehr, unser Inspirationsboard Teil II:  weiterlesen

Vorgemerkt // Secret Bridal Sale
von Kaviar Gauche

04.03.2015 um 11.49 – Shopping

kaviar gauche

Hach, heiraten <3 Jawohl, wenn’s ums Thema Hochzeit geht, hüpft auch mein Herz ein kleines bisschen höher. Es ist gar nicht so, dass bei mir irgendetwas in den heimlichen Planungen steckt, noch warte ich schon längst darauf, endlich einen Antrag zu bekommen (nein, nein, sowas würde ich auch einfach selbst in die Hand nehmen und den Herzjungen fragen). Ich kann mir persönlich solch einen ernsten Schritt also noch gar nicht richtig vorstellen – zumindest in der Realität. In meinem Kopf spinne ich bestimmt schon seit Kindertagen kleine Bilderbuchgeschichten, male mir aus, wie das Kleid der Träume ausschauen könnte, wie gefeiert wird und wohin die Reise im Anschluss gehen könnte. Viele von euch sind an dieser Stelle höchstwahrscheinlich schon einen Schritt weiter, planen, was das Zeug hält und fiebern dem Tag der Tage längst entgegen. Aber ist auch schon die Wahl des Brautkleides getroffen?

Dass das Berliner Modellabel Kaviar Gauche sich längst auf dem Gebiet „Bridal Couture“ einen Namen gemacht habt, wisst ihr Braut-Spezis mit Sicherheit schon längst. Was ihr aber bestimmt noch nicht wisst: Und eine feine Auswahl dieser bezaubernden Kreationen wartet vom 20. bis 24. März nun auf noch bezaubernde Bräute und Gäste. Vorgemerkt: Der Secret Bridal Sale in Berlin! weiterlesen

Anprobiert //
H&M Conscious Exclusive –
& ein limitiertes Brautkleid für 399 Euro

21.03.2014 um 12.09 – Janes Kampagne Lookbook Mode

nikesarahhochzeit-1 Kopie

Nein, nein, keine Sorge: Weder die eine, noch die andere, und überhaupt sowieso keine Jane heiratet hier – zumindest nicht in nächster Zeit. Und trotzdem beschäftigen uns Hochzeitskleider immer öfter: Weil Freunde sich trauen und wir allmählich doch in das Alter kommen, langsam aber sich mal darüber nachzudenken, wie das überhaupt alles weiter geht – mit uns uns den Männern und sowieso. Kurzum: Das Thema macht einfach Spaß.

Wie sich das Ganze genau anfühlt, durften wir bereits Anfang der Woche ausprobieren: Im H&M Showroom anlässlich der neuesten H&M Exclusive Collection. Und dort hing es tatsächlich: Das Spitzenträumchen von H&M für 399 Euro, deutschlandweit limitiert auf acht Kreationen, ziemlich hochwertig und ganz schön zauberhaft. Aber heiraten in H&M? weiterlesen