Schlagwort-Archiv: Brautmoden

Heiraten in Kaviar Gauche für Zalando Collection? Ja, nein, vielleicht.

10.12.2012 um 12.34 – Allgemein Mode

Es ist der Tag der Tage und für jede Braut sollte er zum schönsten Augenblick ihres Leben werden: Die Hochzeit. Auch wir spinnen manchmal gerne herum, schauen uns Brautmoden an un verlieben uns in cremefarbene Roben aus hunderten Stofflagen oder extravagante Modelle, die unser Herz höher schlagen lassen. Kaviar Gauche gehört hierzulande zur ersten Adresse, wenn es um Hochzeitskleider geht und nach ihrer ersten Kooperation mit der Zalando Collection wundert es uns nicht, dass nun ihre erschwingliche Brautlinie für den Online Store auf den Markt kommt.

Das Lookbook-Ergebnis überzeugt uns über alle Maßen, wenngleich wir leicht ins Grübeln kommen, für den Tag in ein Kleid von Zalando zu hüpfen. Statt stundenlanges Anprobieren in der Boutique, ein Klick auf den „Kaufen“-Button? Hmm. weiterlesen

Label Kaviar Gauche bestreitet neue Wege

29.06.2011 um 17.14 – Allgemein Mode

Wir hatten ja bereits schmerzlich festgestellt, dass unser Berliner Vorzeige-Label Kaviar Gauche seine kommende Frühjahrskollektion für 2012 nicht auf der Fashion Week präsentieren wird. Wir haben gemutmaßt, gerätselt und spekuliert. Eben, mit dem Ping des E-Mail-Programms kam die offizielle Erklärung:

Kaviar Gauche möchte neue Wege bestreiten und nun erst einmal den Fokus auf das internationale Geschäft legen. Vermehrte Anfragen aus dem Ausland, speziell nach ihrer Brautmoden-Linie, haben die Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl zu dem Entschluss gebracht, sich ein klein bisschen umzuorientieren und verstärkt auf die Nachfrage der Bridal Couture Linie zu reagieren. Außerdem werden die Realisierung weiterer Mono Label Stores sowie verschiedenste Kooperationen aus dem Beauty- und Technologiebereich anversiert. weiterlesen