Schlagwort-Archiv: Chelsea Boots

Gesehen, verliebt, gekauft: Die Stine Goya Chelsea Boots – Behalten oder zurückgeben?

– 07.09.2012 um 13.34 – Allgemein Outfit Schuhe Wir

Sarah Outfit 1 Gesehen, verliebt, gekauft: Die Stine Goya Chelsea Boots   Behalten oder zurückgeben?

Da kann man wirklich nur eines sagen: Verdammt! Da will man nur eben fix losrennen, dem Liebsten noch eine Kleinigkeit zum Geburtstag kaufen und da stehen sie. Gehirn aus, aufblitzende Augen und ein “Oah, sind die schön” – die Stine Goya Chelsea Boots um deren Existenz ich bis gestern im Wood Wood Annex Store überhaupt nichts wusste. Ein klassisches Schühchen, gut verarbeitet, recht hoch geschnitten und mit einer goldenen Ziernaht versehen.

Kann man IMMER gebrauchen. Muss man IMMER im Kleiderschrank haben. Und wenn solch ein hübsches, güldenes Detail noch dazu kommt, MUSS ich zugreifen. Anprobiert, hin und her gelaufen, die Verkäuferin verlegen angelächtelt und schon waren sie gekauft. Ein Spontankauf der Extra-Klasse für üppige 240 Euronen. Den Blick auf den Kontoauszug habe ich mir bis jetzt gespart, denn irgendwie will ich mir die Dinger auch nicht kaputt reden – der erste Impuls nämlich löste derart großes Begeisterungsschübe aus, dass ich gestern wirklich von diesem Paar überzeugt war. Der Freund allerdings machte mehr als deutlich, dass da irgendwas Lose im Kopf gewesen sein musste und nun plagt mich die eine Frage: Zurückbringen oder behalten? Ich weiß es nämlich wirklich nicht mehr. weiterlesen

Tschüss, Sommer – wir brauchen neue Schuhe: Chelsea Boots!

– 31.08.2012 um 11.46 – Allgemein Schuhe Shopping

top 10 chelsea boots 800x482 Tschüss, Sommer   wir brauchen neue Schuhe: Chelsea Boots!

Es ist fürchterlich. Ich bin zwar weder ein Taschen-, noch ein Krimskramsmädchen, im Gegenzug dazu habe ich mir irgendwann allerdings einen gigantischen Schuh-Tick eingefangen. Für keinen anderen modischen Schnickschnack des Planeten würde ich derart viele Kröten über die Ladentheke wandern lassen und für nichts anderes, das aus dem materiellen Ideenhimmel entsprang, empfinde ich solch romantische Gefühle. Ich bin tatsächlich dazu fähig, mich in diese Art von Alltagsbegleiter reinzuverlieben.

Gestern erst passiert, und zwar im Voo Store während des Sloe Launchs. weiterlesen

Berlin Press Days: flip*flop YEAH!

– 15.04.2011 um 19.53 – Allgemein Mode Schuhe

flipflop51 Berlin Press Days: flip*flop YEAH!

Allerspätestens DER City Hiker machte aus der Marke flip*flop mehr als nur einen Badelatschenhersteller für uns – dass das Brand aber noch mehr drauf hat, bewies es bei den vergangenen Press Days schon in ihrer Spring Collection, die ich wirklich nur jeder Lady an den Fuß wünschen kann. Und bei dem diesjährigen Besuch bei Häberlein & Maurer waren wir besonders gespannt, ob flip*flop einen neuen Herbst/Winter-Lieblingsschuh kreieren kann, der so sehr geliebt wird, wie eben dieser hübsche und unsagbar bequeme City Hiker. Natürlich ist der auch geblieben und kommt in neuen Farben sowie schwarzer Sohle daher. Aber unser Augenmerk viel doch auf die anderen Herbst/Winter Modelle.

Liebling Nummer eins: Die Creeper-Modelle – ganz besonders im beerigen Rot. Liebling Numero Dos: die knöchelhohen Veloursleder-Plateaus, mit leichtem Mokassin Einschlag in verblasstem Flieder oder Sandfarben. Und ganz klar Liebling Nummer drei: Die Chelsea-Boots, die ebenfalls im knalligen Rot und im gewohnten Dunkelblau daher kommen. Aber schaut selbst! weiterlesen

Genau richtig jetzt: Chelsea Boots

– 17.02.2011 um 10.50 – Allgemein Mode Trend

Chelsea Boots Mix Genau richtig jetzt: Chelsea Boots

Matsch, Schnee und Glätte sind für mich kein Thema mehr. Ich wage es eigentlich kaum auszusprechen, aber der Winter ist vorbei. Schluss, Ende, Aus! Und mit dem annahenden Frühling wird es auch mal wieder Zeit für Schuhwerk, das nicht mit Salszrändern übersät ist, nicht jeder noch so tiefen Pfützen trotz geschweige denn klobig am Bein baumelt. Ich wünsche mir etwas zarteres, etwas, dass nicht ausschaut wie Schuhgröße 46+ und das sich als alltagstauglich beweist. Irgendwie habe ich es letztes Jahr verbummelt, aber diese Saison wird er gekauft: Der Chelsea Boot.

Bekannt ist der Klassiker eigentlich als Herrenschuh, drängt sich aber seit mindestens zwei Jahren peux à peux an niedlichere Frauenfüße und zeigt uns seither, dass er nicht nur hübsch zu Hosenanzügen ausschaut, sondern ganz im Gegenteil, auch wunderbar zu Kleidchen und hoch gekrempelten Chinos sowie Jeans passt. Schließlich mopsen wir uns allerhand unserer Männer und lassen uns von ihnen inspirieren, denken wir an Boyfriend-Jeans und Boyfriend-Blazer. Warum also nicht auch mal deren Schuhmodelle? weiterlesen